Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.356 Antworten
und wurde 31.228 mal aufgerufen
 Kunstbrut & Kükenaufzucht
Seiten 1 | ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | ... 91
Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 18:13
#1066 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Er heißt natürlich Horny, das Streifenhörnchen


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 19:02
#1067 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo Astrid
Ich drücke dir die Daumen,das es das kleine doch noch schafft.
LG Detlev


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 19:03
#1068 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Ganz lieb Detlev, aber das glaube ich jetzt nicht mehr... da müsste schon ein Wunder geschehen...


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 23:31
#1069 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Meine Kleine ist erlöst ... nachdem sie nur noch auf dem Rücken lag, Äuglein zu und ihre Füßlein zuckten. Ich bin so traurig, weil es so derartig unnötig war.
Aber ich habe über 30 gesunde, dicke junge Küken und meine 3 Musketiere (Minis) werden es auch noch schaffen!
Gute Nacht, eine sehr traurige Astrid


Adi ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 06:42
#1070 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

ohhh jee astrid,
aber für das kleine besser - aber ganz toll das die drei superkleinen es geschafft haben - klasse - dank deinem einsatz haben sie es geschafft


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 08:05
#1071 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo Adi,

ja, alle 3 Minis leben noch und sind wohl auf!!! In ein paar Tagen wenn es so weiter geht, werde ich sie zu den anderen lassen. Im Moment sind sie noch zu klein.


Korona Offline




Beiträge: 2.212

02.02.2011 08:08
#1072 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hi Astrid,

das mit dem verletzten Küken tut mir wirklich sehr leid, aber du hast nun ja wirklich alles versucht um dem Kleinen zu helfen.
Ich hoffe das die Firma reagiert wenn du sie anschreibst und das schilderst.. Bestimmt war es nicht das erste Küken dem so etwas passiert ist.

Die mini Küken sind wirklich sehr süß Schön das sie es geschafft haben!

Liebe Grüße,
Karin


Adi ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 08:19
#1073 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

super find ich auch- sehe gerade wie mama astrid wieder aktiv bei den kleinen ist. sind ja schon sehr quirlig
und die zwergerl sooooo goldig


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 10:21
#1074 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo Astrid
Es tut mir sehr leid,das es das kleine nicht geschafft hat. Aber die
drei kleinen sind ja wohlauf!Du hast alles gemacht,was in deiner Macht steht.
Du bist eine Super Wachtelmammi
LG Detlev


king quail fan ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 19:55
#1075 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo Astrid,

auch von mir herzliches Beileid! Sowas ist immer schlimm!
Aber ich hoffe das dich irgendwann deine gesunden Plüschkugeln genug ablenken, so dass du dich über die gesunden Küken trotzdem freuen kannst...

LG
Lara


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 20:06
#1076 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo Lara,

danke Dir, das war sehr schlimm....
Aber ich freue mich sehr über meine süßen zutraulichen Piepser!!! Besonders die 3 Micros sind einfach zu putzig, sie kommen wirklich in die Hand wenn ich sie in die Schachtel gebe. Auch die anderen sind rund und wohl genährt und super lebendig! Sie lenken wirklich ab die lebenslustigen Hüpfer!


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 18:34
#1077 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo,

ich gebe mal wieder ein Update, leider wieder ein trauriges. Obwohl ich sooo viele entzückende gesunde und inzwischen total dicke Kükis habe, ist diese Brut leider doch sehr überschattet... mein kleiner Flo ist heute in meiner Hand gestorben, obwohl er gestern noch so lebendig war und Krümel kämpft auch immer noch. Obwohl er in meiner Hand schon 2 ganz normale Häufchen gemacht hat, ist er unwahrscheinlich klein und schläft sehr viel. Horny hat aufgeholt und ist etwas dicker geworden. Um ihn mache ich mir jetzt keine Sorgen mehr, aber mein Krümel, bei dem bin ich mir nicht so sicher dass er es doch noch schafft.
Ich war heute so wütend wegen der Geschichte mit dem Gitterrost, dass ich entgegen der Rufe meines Kontos einen neuen Brüter gekauft habe. Einen R-Com 20 Motorbrüter. Der ist zwar nicht ganz billig, aber nachdem ich noch 2 Bruten vor mir habe (LW Rotkopf und LW Gelb im Mai) will ich das Risiko mit dem Rost nicht mehr eingehen, selbst wenn es nur einmal in tausend Fällen vorkommt. Mein Verlobter hat mich ganz lieb unterstützt. Vorteil ist auch, dass er total durchsichtig ist und man wirklich jedes einzelne Ei gut sieht, wohingegen der Bruja ja nur 2 Sichtfenster hat, sonst hätte ich das arme kleine vermutlich schon viel früher gesehen.
Beim Saubermachen habe ich heute mal alle erwischt und in eine extra Box gesetzt und gezählt: es sind 16 LW Küken und jetzt leider nur mehr 18 Zwergenküken. Ich hoffe es bleibt dabei und mein kleiner Krümel bleibt mir erhalten.
Ich bin immer wieder fasziniert von dem Wachstum der Kleinen, sie haben schon ihre ersten Federchen, einfach unglaublich! Wenn man denkt, dass die dicken Riesen die kleinen Zwerge vom Futter abdrängen, hat man sich echt getäuscht. Ich gebe ihnen oft mit der Hand Leckereien und die kleinen Flitzer sind viel schneller als die Legewachteln und ergattern sich immer was Gutes. Meist schlüpfen sie zwischen oder unter ihnen durch und holen sich so ihren Teil. Das ist so putzig zu beobachten, dass ich echt wieder mal aufpassen muss, sie nicht zu sehr zu verwöhnen... . Da ist man echt dazu geneigt... ich hoffe, dass wenigstens die Kükis in der Box so gesund und stark bleiben, das wäre mir ein kleiner Trost. Dennoch bin ich traurig wegen meiner Kleinen... aber so ist nun mal das Leben. Nur die starken überleben es im Tierreich.


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 19:16
#1078 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo Astrid
Ich drücke dir die daumen,das es die anderen kleinen schaffen.Das es Flo nicht geschafft hat tut mir
sehr leid! Es ist besonders schlimm,wen ein kleines in der Hand die Augen für immer schließt.
Ich konnte gerade zuschauen,wie alle auf deiner Hand saßen.Sie sind ja so süß die kleinen
Du machst es wirklich toll.
LG Detlev


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 19:21
#1079 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Danke Detlev. Ach, ich sag's Dir, ich könnte stundenlang vor der Box sitzen (hihi... tu ich ja eh) und rein gucken. Zum Leidwesen der strapazierten Nerven meines Verlobten, der durch das ganze Gewusel (sind ja nicht die einzigen im Büro) noch den Anschein einer sehr seriösen Firma bewahren will. Die Mitarbeiter nehmen's locker und freuen sich über die Kleinen
Aber sie sind zu goldig, das stimmt und soooo verfressen!


Korona Offline




Beiträge: 2.212

03.02.2011 19:30
#1080 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Sie sind ja wirklich schon wieder total gewachsen
Am Wochenende kann ich gar nicht schauen, dann bekomme ich bestimmt am Montag einen schock, da werden sie dann schon rießig sein
Aber schön wie zutraulich die Zwergwachtelchen immernoch sind, die Gesellschaft von den Legewachteln tut ihnen wohl gut

Liebe Grüße,
Karin


Seiten 1 | ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | ... 91
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen