Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.356 Antworten
und wurde 30.892 mal aufgerufen
 Kunstbrut & Kükenaufzucht
Seiten 1 | ... 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | ... 91
Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2011 19:57
#886 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Danke Dir Detlev!
@ Karin: ja ich weiß, Legewachteln riechen wirklich sehr stark, kein Vergleich zu den Zwergen.


Adi ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2011 21:23
#887 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

hallo zusammen,
wir freuen uns riesig, dass nächsten samstag asrid bei uns ist. wir bekommen zuwachs im zoo. zu sissi und franzl kommen nun hänsel und gretel (in münchen noch dicker und hope).
alles ist schon vorbereitet und die beiden können in die neu eingerichtete untere voliere einziehen. sie werden sich so wohl fühlen wie sissi und franzl.
werde dann bilder davon machen und hier abbilden.


saigach ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2011 21:29
#888 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Huhu!

Ich freu mich für Euch alle!

Zum einen, dass Ihr Euer zweites Paar Zwerge bekommt - und für Astrid, dass ihre Zwerge in so gute Hände kommen!!!
Abgeben fällt ja immer schwer, vor allem, wenn man mit soviel Herzblut dabei ist, wie Astrid... (kann ich ja auch ein Lied von singen...)
Aber, wenn man die Tierchen dann so gut untergebracht weiß, dann ist das schon was wert!! - Vor allem kann man dann hier sozusagen "live und in Farbe" noch miterleben, was sie bei Euch noch alles erleben werden - wer weiß, vielleicht müßt ihr dann ja irgendwann noch mehr ausbauen


Adi ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2011 21:43
#889 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

danke claudia,
kann dir gar nicht sagen wie wir uns freuen auf die beiden zwerge. haben auch einen vogel für astrid - lachh
den kann ich aber noch nicht hier veröffnetlichen haha sonst überraschung weg -
wenn dann die kleinen neuen geschlüpft sind werden wir astrid bei der aufzucht helfen - alles schon besorgt auch wärmeplatte für die hummeln. denn unsere sissi verschiebt immer mal wieder ihre gelegten eier, setzt sich jedoch nicht drauf.
wir warten es mal ab.


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 07:53
#890 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo lieber Lothar,
ja, ich freue mich auch, dass die beiden SO ein gutes Plätzchen bekommen. Sie sind wirklich süß, Du wirst Freude mit ihnen haben. Bei mir ist ein lachendes und ein weinendes Auge dabei,denn immerhin waren es ja meine ersten, die ich überhaupt jemals in Natura gesehen habe! Das muss man sich mal vorstellen... . Aber ich weiß, dass sie in tolle Hände kommen und dass sie es bei Dir sehr gut haben werden und: ich kann sie ja besuchen kommen, Du bist ja nicht weit weg.

Sie sitzen ja immer noch bei mir hinterm Arbeitsplatz in einem größeren Terra inzwischen und sind munter und aufgeweckt. Hope hat zwar noch kein Ei gelegt, aber die beiden kuscheln zusammen und vertragen sich sehr gut. Hope - Gretel versucht auch nicht immer auszubrechen wie am Anfang, sondern bleibt lieb und brav bei ihm - Hänsel . Sobald das erste Ei gelegt ist, musst Du mir unbedingt eine Info geben!!! Bin sehr gespannt.

Zwerge sind wirklich sehr goldig und lebendig. Man könnte ihnen einfach nur stundenlang zusehen. Ich habe ja das Glück, dass ich mich nur umdrehen muss und die Kleinen immer im Blickfeld habe. Sobald ich ein wenig mehr Platz habe, werde ich wieder ein Pärchen großziehen und dann auch behalten.

Übrigens, heute entscheidet sich, ob wir mit der Firma und privat umziehen, wenn das gelingt, dann steht Volieren, etc. nichts mehr im Wege!! Ein riesiger Garten wäre auch dabei und ich könnten ganz viele verschiedene Arten von Wachteln halten. Ich bin schon sehr gespannt, ob es klappt und wenn nicht, findet sich trotzdem in Kürze eine Lösung. Ich halte Euch auf dem Laufenden und werde Euch dann auch mal meine 2 Neuzugänge vorstellen


Tom ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 15:19
#891 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo allesamt,
ich hab mit gerade mal die Seite hier durchgelesen und bin echt überrascht, dass du den dicken und Hope also bald Hänsel und Gretel abgibst.
Ich dachte du wolltest sie behalten... tja, hab ich wohl falsch gedacht

Ich dück dir fest die Daumen, dass deine ganzen Pläne klappen:
Umzug mit riesen Garten
viele kleine Wachtelbabys
und Hopes erstes Ei

... und ich bin auch schon sehr gespannt auf deine 2 neuen Neuzugänge... ich schätze mal es sind irgentwelche Vögel...


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 16:36
#892 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Ja, ich gucke heute schon den ganzen Tag schweren Herzens ins Terra und als würden sie es spüren, sind sie in den letzten Tagen sooo bezaubernd. Hope , die eigentlich eher die etwas scheuere war, bettelt wie eine Wilde nach Mehlwürmchen und hüpft mir förmlich entgegen und mein Dicker ist heute fast auf meinem Schreibtisch gelandet... wie gesagt, mein weinendes Auge ist schon sehr groß , aber im Moment muss ich noch ein paar Kompromisse eingehen. Es sieht schon mal nicht schlecht aus, in 3 Wochen fällt die finale Entscheidung. Hinzu kommt, dass die beiden einen wirklich sehr tollen Platz und viel Aufmerksamkeit bekommen, das ist mir bei meinen 2 Zwerglieblingen wirklich wichtig. Und: ich kann sie ja auch besuchen , Adi wohnt ja nicht weit weg!

Wenn ich dann mehr Platz habe, muss ich mir keine Sorgen mehr machen und mein Verlobter ist mit allem einverstanden, er mag die Wachteln auch sehr! Schade, dass ich das erste Ei wie es scheint nicht mehr mit erlebe, aber Adi schickt uns bestimmt schöne Fotos!


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 17:12
#893 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Ich wünsche Lothar viel Glück mit den beiden,und dir Astrid kopf hoch,sie
kommen in sehr gute Hände.
LG Detlev


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 18:02
#894 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Ja, das weiß ich ja, dann fällt's ein bisschen leichter


Tom ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 18:54
#895 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Sie kommen wirklich in gute Hände. Adi hat ja viel Platz, und sorgt sich auch super um die Tiere... das fängt schon bei der Unterkunft an, geht über Futter und die ganze Zeit, die er investiert. Ich glaube einen viel besseren Platz kannst du gar nicht finden, als jemanden, aus dem Wachtelforum.
Aber du hattest doch zusammen mit den Legewachteln noch 2 Zwerge... was ist denn mit denen?


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 19:04
#896 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Die sind noch bei mir. Ich werde mal versuchen Fotos zu machen, wobei das schwierig ist, weil die Kleinen sooo schnell flitzen . Die Kleinen sind putzmunter, gesund und schon fast voll befiedert, bis auf den Kopf . Einer ist weiß, der andere wildfarben-gescheckt an Latz und Flügeln. Sieht süß aus die Kleine (hab noch keine roten Federchen entdeckt also gehe ich davon aus, dass es eine Henne wird). Sie sitzen in einem weiteren Terra auch bei mir im Büro. Ist wirklich was los hier, vor allem wenn alle auf einmal zu krähen beginnen , doch meist sind die Zwerglein sehr, sehr brav und piepsen nur schön leise vor sich hin.
An dieses zarte Piepsen habe ich mich schon so sehr gewöhnt, dass es mir mit Sicherheit sehr fehlen wird, wenn schon mal 2 weg sind.

Die Zwerge die ich jetzt gerade ausbrüte, gehen nach Berlin. Die Volis sind schon im Bau, extra für den Neuzugang Ich hoffe, dass trotz des Missgeschicks mit dem Brüter (Rollhorde brach durch und Brüter öffnete sich durch den Druck für ca. 40 Minuten) die Zwergeneilein nicht betroffen sind. Sie waren ja im vorderen Bereich und die Temperatur hatte immer noch 38 Grad. Ich habe heute beim Umlegen festgestellt, dass nur eines von 58 Eilein mit der Spitze nach unten hängt, was immer bedeutet, dass das Ei entweder nicht befruchtet, oder kaputt ist. Das waren zumindest die Beobachtungen bei meinen letzten 3 Bruten. Da ich ja akribisch genau Bruttagebuch führe, kann ich alles nachvollziehen und die Bruten vergleichen.

Die Legewachteleilein dürften mehr gelitten haben, aber auch da hoffe ich, dass sie es schaffen. In der Natur sind die Bedingungen auch nicht immer so optimal. Die neue Rollhorde ist seit heute im Brüter, jetzt läuft alles wunderbar. Tag 7 ist bald überstanden. 9 Tage noch... , dann heißt es Daumen halten und gucken


Tom ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 19:13
#897 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Also, ich denke, da du dir ja immer viel Mühe machst, wird es hoffentlich bei dieser Brut mal mehr Erfolg geben als bei der letzten.
Bei der letzten waren es ja leider nur 2 ZW. Aber das war durch den Transport... nicht wahr!?
Vllt. kann ich meine Eltern überreden, dass ich mir einen Brüter anschaffen darf, da ich ja eh aufziehen will, da kann ich dann auch brüten!
Weil ich glaube, wenn man es von Anfang an beobachtet, ist es noch viel schöner, als wenn man sie nur kauft.
Wenn ich mir nen Brüter kaufe, wird wahrscheinlich nicht so oft gebrütet, daher brauche ich jetzt nicht das neuste Modell. Ich dachte an den 400,
wie der weiter heißt, weiß ich gerade nicht. Den bekomme ich für gut 100,-€. Dann noch Bruteier und den Rest hab ich ja schon.
Muss mal fragen. Ich berichte dann mal weiter...


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2011 15:27
#898 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo Tom,
ja ich vermute es lag an den tiefen Temperaturen, denn beim Vergleich meiner Brut Tagebücher konnte ich nichts abweichendes oder keine schlimmen Brutfehler erkennen. Der Bruja ist bestimmt nicht schlecht, von einem billigeren Brüter würde ich auch abraten, denn da steht das Leben der Küken auf dem Spiel.

Hurraaaaaa!!!!! Heute hat zukünftig Adis Hänsel zum ersten mal seine Gretel getreten!!! Es geht also doch! Vielleicht legt sie heute oder morgen ja auch ihr erstes Ei, dann könnte ich das noch mit erleben... Adi, Deine 2 sind echt süß, Du wirst viel Freude mit ihnen haben!!!


Tom ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2011 17:36
#899 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo Astrid,
wäre ja echt total super wenn deine Hope auch noch anfängt und als Gretel gleich legt. Also wenn der Hahn sie schon getreten hat, dann schätze ich mal, es ist jetzt auch ein tolles Pärchen.
Bei Adi hab ich ja schon die Terrarien auf Bildern gesehen und ich finde erst mal die Idee, so was zu bauen, schon genial! Es sieht einfach total schön aus, so ein richtiger Blickfang... und ich bin mir ziemlich sicher, dass es den Tieren auch sehr gut gefällt.
Adi, du zeigst auch sicherlich immer jedem Besucher der kommt mit Stolz deine selbstgebaute Volieren und die süßen Zwerge, oder etwa nicht .
Ich glaube, das macht einfach jeder gerne. Ich find es auch immer total cool, wenn meine Kumpels kommen und die sind ja auch eher so gängige Haustiere wie Hund, Katze, Kaninchen, Meerschweinchen, Fische oder Schildkröten gewöhnt, aber Wachteln sind da doch schon etwas exotischer.
Das hat ja echt nicht jeder Ort mit 500 Einwohnern... siehe unser Örtchen

Ich hab jetzt auch schon mal geschaut, wegen meinem Brüter.
Es ist zwar eigentlich viel günstiger Küken zu kaufen, oder eben Erwachsene Tiere, aber, die Aufzucht war eh geplant und ich finde es einfach super schön, wenn man zusehen kann, wie sie schlüpfen, seine eigenen Nachzuchten hat, und keine gekauften. Die Bruteier sind zwar auch nicht von meinen, aber, wenn ich wieder einen Hahn hab, dann werde ich auch mal meine eigenen Eier ausbrüten. Dann kommen zwar nicht so viele Eier rein, etwa 10, da der Schlupferfolg bei eigenen Eiern ja höher ist, aber so viele, kann ich dann eh nicht in meine Voliere setzen. Überbesetzen will ich sie ja auch nicht. Könnt ihr mir vllt ne Seite mit Bruteiern empfehlen... eben online?


Tom ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2011 19:39
#900 RE: Aufzucht Zwergwachtelküken- Live-Stream antworten

Hallo meine lieben,
ich hab mir das heute mittag noch mal genaustens überlegt, und ich möchte meine erste Brut lieber einem erfahrenen Züchter überlassen und dann wenn meine Aufgezogen die ersten Eier legen und ich nicht zu viele Wachteln habe (also die Voliere noch "nicht ganz gefüllt" ist) und dann werde ich die ersten Eier meiner Aufgezogenen ausbrüten. Und zwar in dem kleinen Brüter wo 7 Wachteleier rein gehen... aber meint ihr ich finde den?
Vllt. könntet ihr mir Links geben... wäre total lieb.


Seiten 1 | ... 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | ... 91
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen