Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.435 mal aufgerufen
 Kunstbrut & Kükenaufzucht
Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

05.09.2010 18:09
FAQs zur ZW-Kunstbrut antworten

Ihr Lieben, wie gewünscht bastel ich jetzt mal an den ZW-Kunstbrut-FAQs!


Sehr interessant: Überlegungen: Elternaufzucht oder nicht?


Viele Infos könnt ihr schonmal in folgendem Thread finden: Erste Wochen überstehen ...

Das Thema welche Brutapparate geeignet sind, hatten wir z.B. mal hier: Brutkasten/Brutapperate

Welche Wärmequellen geeignet sind, könnt ihr hier erfahren: Welche Wärmezufuhr ist zur Aufzucht besser?
Und hier: Wärmelampen!

Zum Thema Aufzuchtsfutter schaut mal hier: Kükenaufzuchtsfutter

Ab wann Küken von Eltern oder nach Geschlechtern getrennt werden sollten, haben wir hier diskutiert: Küken trennen? - Ein Hahn beginnt zu treten

Ab wann ein Sandbad erlaubt ist, wurde hier besprochen: Küken und Sandbad

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

05.09.2010 18:11
#2 RE: FAQs zur ZW-Kunstbrut antworten

Jetzt bräuchten wir von den Profis noch folgende Infos:

-Welche Temperatur und Luftfecuhtigkeit muss der brüter haben?
-Wie ist das jeweils beim Schlupf?
-Was kann passieren bei zu hoher/niedriger Temperatur?
-Wie müssen die Temperaturen während der Aufzucht sein?

Und was euch sonst noch einfällt !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen