Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.073 Mitglieder
63.640 Beiträge & 4.085 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • BrutvorbereitungenDatum21.07.2013 11:44
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    ok na dann

  • BrutvorbereitungenDatum18.07.2013 14:14
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    aber nelje so lange brüten die wachteln doch garnicht oder?Das ist doch jetzt schon einen monat her!?

  • BrutvorbereitungenDatum17.07.2013 14:58
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    was ist eigentlich aus deiner henne geworden?

  • Brauche Rat einsames KükenDatum10.07.2013 20:12
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    ja der kleine ist zwar der kleinste aber naja ist ja nicht schlimm

  • Brauche Rat einsames KükenDatum10.07.2013 20:08
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    naja jetzt ist es doch wieder bei der mama und ich hatte es immer in der hand

  • Brauche Rat einsames KükenDatum10.07.2013 19:59
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    hallo nelje das war ja garnicht geplant,wir wollten die angebrüteten eier der Hennen retten weil sie das Nest ja verlassen hat mit den 3 küken ist jetzt aber auch egal das küken,wurde von der mutter angenommen,weil es so laut gerufen hat
    trotzdem danke für die antworten lg rachel
    ps:aufzuchtsfutter und wärmequelle sind immer vorhanden

  • Brauche Rat einsames KükenDatum10.07.2013 10:07

    hallo unsere Henne hatte mal wieder gebrütet und 2 küken von 11 Eiern. eigentlich 3, aber eins ist aber ich weiß nicht warum gestorben.

    ok nun zur sache. wir haben die restlichen 8 eier rausgeholt und in einen geliehenen Brüter gelegt. wir wollten es versuchen ein küken war grade am schlüpfen hatte aber keinen kraft weil es ihm im gehege zu kalt wr.
    abends war es immer noch nicht raus und wir haben ihm geholfen. dannn als es trocken war haben wir es zur mama gesetzt die hat es gehackt und jetzt sitzt der kleine der übrigens fridolin heißt in einem warmen karton und wir glauben es schlüpfen keine küken mehr.
    was ist wenn er alleine ist er ist ziemlich munter und begrüßt uns wenn wir kommen.
    was soll ich denn jetzt machen er kann nicht zu der Mama zurück.

    und ich habe noch eine frage als 3 küken geschlüpft waren lagen da nur 2 eierschalen kann es sein das es zweillinge waren und deshalb eins gestorben ist, es war auch sehr klein

    Danke im vorraus und sorry das ich so viel schreibe
    LG rachel



    edit Waldfrau: Satzzeichen eingefügt! War ohne leider kaum zu verstehen!

  • humpelnde wachtel Datum05.06.2013 18:46
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    so also sorry vertan die wachtel kriegt 2mal die woche grünfutter birdlampe ist vorhanden und beim tierarzt waren wir der henne geht es wieder gut und nun wurde das erste normale ei gelegt!!und nun geht es der henne besser und naja bald kommt das paar in eine voli nach draußen!Danke für deine antwort

  • humpelnde wachtel Datum04.06.2013 15:00
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    ich sags ihr also ich weiß das die tiere jeden tag gefüttert werden und jeden tag oder jeden 2.grünfutter kreigen also jetzt geht es ihr wieder besser meine bekannnte hat so lange gewartet weil die henne so schreckhaft ist und einmal ist deswegen eine henne gestorben aber was ist denn mit der legenot woran liegt das?

  • humpelnde wachtel Datum03.06.2013 20:37

    hallo eine bekannte von mir hat eine zwergwachtelhenne und einen hahn und die henne hat schon ihr ganzez leben lang Windeier gelegt manchmal ging es ihr besser manchmal nicht es kann nicht daran liegen das sie keinen kalk hat denn sie kriegt jeden tag kalk aufs futter gestreut naja am mittwoch war es wieder sehr schlimm und meine bekannte musste ihr helfen das ei zu legen.Ein paar tage zuvor hat die henne angefangen zu humpeln und da sie sehr schreckhaft ist wollte meine bekannte erstmal abwarten und jetzt nach der schlimen legenot die sie ja eigentlich immer hatte humbelt sie garnicht mehr richtig sondern kriecht ehr mit den flügeln seit gestern ist es wieder besser aber sie kriecht immer noch und nun ist meine frage was ihr mit solchen wachteln macht oder ob wir was gegen die legenot tuen können!?Ich weiß das das gehege im haus steht und nicht direkt am fenster könnte an zuwenig licht liegen ich hoffe ihr könnt mir schnell antworten denn meine bekannte möchte ihrer henne gerne helfen
    LG wachtelfreundin

  • BoxenstallDatum31.05.2013 14:27
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    ja ich würd auch sagen du kannst ja auch ein kleines türchen einbauen um alles wiederzuverschließen wenn du weniger platz haben willst aber ich sehe kein problem darin statt einen neuen stall das geld für eine erweiterung zu benutzen
    lg wachtelfreundin

  • 2,2 Virginia BaumwachtelnDatum21.05.2013 10:26
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    ah ok ich wollt nur ma wissen ich kenne mich garnicht mit den baumwachteln aus dann hoffe ich mal das auch kükkis schlüpfen!
    Lg wachtelfreundin

  • 2,2 Virginia BaumwachtelnDatum20.05.2013 19:55
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    hallo matze hast du denn eine henne für den zwergwachtelhahn???

  • zwei eier an einem tag?Datum19.05.2013 19:42
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    gut dann schreib ich mir jetzt auch die daten auf!!!

  • zwei eier an einem tag?Datum15.05.2013 20:02
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    hi danke für die antworten
    @ribose:also eigentlich kann es nicht sein das es ein ei vom tag vorher war denn da hab ich auch eins eingesammelt und grade hab ich wieder 1 gefunden!
    @sam:Also eigentlich hab ich mittags das letzte mal geguckt und nachmittags lagen die eier drin und die eier müssen von der henne sein da es immoment ja nur eine henne ist und die andern in quarantäne?!

  • zwei eier an einem tag?Datum14.05.2013 21:02

    Hi also ich hatte ja nur 1 paar legewachteln und habe mir noch 4 hennen gekauft weil das ja besser ist diese sind aber noch in quarantäne und heute mittag lagen 2 eier im gehege obwohl davor noch keins da lag also die henne hat erst vorgestern ihr erstes ei gelegt, da sie noch sehr jung ist könnte das damit zusammenhängen?Also ich möchte eigentlich nur wissen ob das mal vorkommen kann oder ob ich auf etwas achten muss hattet ihr auch schonmal sowas?Ich dachte wenn sie jung sind wird ehr unregelmäßig gelegt oder?
    Über antworten würde ich mich freuen!
    LG RACHEL

  • BoxenstallDatum14.05.2013 20:54
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    gut dann lassdir zeit ist ja schon gut das du weniger wachteln halten willst und eine frage willst du das die legewachteln brüten?Das ist doch selten oder?

  • BoxenstallDatum14.05.2013 13:59
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    und hast du dich schon entschieden wie du die wachteln halten willst?

  • BoxenstallDatum13.05.2013 20:52
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    ja also ich verfolge das hier schon länger und ich würde sagen wenn du deine tiere richtig und glücklich halten willst dann soltest du dir überlegen ob du nicht doch den stall vergrößern willst oder ob du sie leiden sehen willst und zugucken willst wie sie zwar ihren zweck erfüllen aber traurig wirken!
    Aus Liebe zu deinen Tieren solltest du keine Kosten scheuen und den tieren ein glückliches leben schenken denn dann bringt so ein hobby auch für dich mehr freude....!
    LG wachtelfreundin

  • Schwarze FederDatum11.05.2013 09:56
    Foren-Beitrag von wachtelfreundin im Thema

    ah ok danke!

Inhalte des Mitglieds wachtelfreundin
Beiträge: 63
Ort: adendorf bei bonn
Geschlecht: weiblich
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen