Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 211 Antworten
und wurde 9.279 mal aufgerufen
 Nicht ansteckende Krankheiten
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

09.03.2011 15:11
#166 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

Heute war wohl echt der schlimmste Tag in Bezug auf die Wachteln...trotz der ganzen Mühe hatte meine henne heute morgen wieder legenot und das schon in einem hohen stadion weil sie schon sehr erschöpft war....ich habe sie rausgenommen und wollte das ei rausnehmen und da kam sowas wie eiweiß endgegen und man hat knacken gehört und da dachte ich jez ists vorbei .....hab dann schnell zur Ta angerufen und meine Mutter ist da gleich in die Notaufnahme gefahren, da ich ja zur schule musste.......dort hat sich herraus gestellt dass das ei doch heile war und sie KA hatte was das andere zeug sein könnte.....nach der zweiten schulstunde habe ich meine mutter angerufen und dann hat sie mir endlich gesagt, dass doch alles wieder gut ist.....echt blödes ereignis


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

09.03.2011 15:30
#167 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

Huhu Denniss
Du hast ja echt Pech mit der Legenot.[ai Da wollen wir mal
hoffen das es jetzt ok. ist.
LG Detlev


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

09.03.2011 17:39
#168 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

Leider bleibt mir ja nichts anderes übrig als hoffen...mehr kann man da nicht machen


Schocola ( gelöscht )
Beiträge:

10.03.2011 07:49
#169 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

Mensch das ist aber doof. Ich hatte mit meiner Henne auch immer Probleme, Legepausen durch Futterumstellung hat wie bei dir nur kaum einen Efekt gehabt. Ich habe es im Nachhinein auf die Fütterung beim Vermehrer geschoben. Wo hast du deine Zwerge nochmal her?
Meine Daumen bleiben gedrückt

glg Schocola


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

10.03.2011 15:53
#170 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

Ich habe sie von einem Züchter aus Naturbrut....


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2011 19:14
#171 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

weiß inzwischen gar nicht, ob ich hier das immer wieder schreiben soll....aber noch ein letztes mal : Wieder ein Ei !! Dieses mal mit einer schön harten schale....sie hatte keine Probleme es auszubrüten ging fix


Nobi123 ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2011 19:17
#172 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

auszubrüten???
Du meinst geleg, oder

Lg Leon


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

12.03.2011 19:18
#173 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

Also nach den ganzen Problemen mit der Legenot solltest du das Tier keinesfalls zur Zucht einsetzen. Das scheint ja beinahe nicht nur einen Mangelproblem zu sein, sondern ein generelles Problem bei ihr.

Sicher solltest du sie abwechslungsreich ernähren, dazu gehört auch Eiweiß, aber im Großen und Ganzen solltest du wohl danach gucken das sie zu Lebzeiten eher weniger Eier legt! Ich kann mir nocht vorstellen, dass sie das noch oft aushält!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2011 19:23
#174 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

Ups ja das war das falsche Wort.....ja diese henne wird wohl keine kücken haben...aber so lange wie sie noch lebt soll es ein gutes leben sein.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

12.03.2011 19:25
#175 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

Ja, zu ihrem eigenen Schutz solltest du darauf wohl verzichten. Auch wenn es dir schwer fallen wird, aber das Wohl der Henne sollte ganz klar im Vordergrund stehen.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2011 19:26
#176 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

ist ja nicht ihre schuld, dass mit ihr etwas nicht stimmt......aber das mit dem eiweis müsste mir noch wer erklähren....also wann geben und wie oft....


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

12.03.2011 19:30
#177 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

Es gehört eben zur korrekten Ernährung dazu.

Eine genaue Mengenangabe ist schwierig zu geben. Du solltest nach ihrer Pause versuchen es so einzupegeln das sie möglichst wenig in der Woche legt, vielleicht ein bis zwei Eier.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2011 19:55
#178 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

ganz ohne generation soll sie auch nicht sein..vllt lasse ich ja mal ein paar eier in kunstbrut brüten lassen


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

12.03.2011 20:02
#179 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

Da wäre ich aber ganz vorsichtig! Das Problem kann sehr wohl ein anatomisches sein, oder einen anderen Grund haben, der Vererbbar ist! Also lass die Finger davon!
Das ist ja genau das was ich meinte damit, dass ich die Henne zur Sicherheit nicht zur Zucht einsetzen würde! Bei der Häufigkeit von Legenot, obwohl deine Fütterung jetzt schon eine ganze Weile ausgewogen ist, kommt mir einfach spanisch vor!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2011 20:06
#180 RE: Henne liegt nur rum ? Antworten

das dachte ich auch grad.....schade.....da verpass ich echt viel


Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz