Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 119 Antworten
und wurde 20.251 mal aufgerufen
 Bekannte Farbschläge
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Dana B. Offline




Beiträge: 123

29.04.2018 23:19
#106 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Auf dem Foto sieht man es gut. Das war heute beim Mittagsschlaf... Er liegt in der Mitte.
LG Dana

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 rps20180429_231624.jpg 

hansen Offline



Beiträge: 774

30.04.2018 06:43
#107 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Hallo,
das ist ein schöner Goldsprenkel-Hahn.
Gruß Hansen


Inna Offline



Beiträge: 18

11.05.2018 10:17
#108 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Wie heißt den Farbschlag von Wachtel ganz vorne? Ich hatte ein paar Hennen mit fast gleichen Bezeichnung, die waren sehr hübsch, ich mag diesen Musterung mehr als nur gelb-schwarz. Leider musste ich die abgeben, da die von Gold sprenkel und Wildfarben gemobt worden...


hansen Offline



Beiträge: 774

11.05.2018 12:15
#109 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Hallo.
könnte eine Perl-fee Henne sein.
Gruß Hansen


Dana B. Offline




Beiträge: 123

11.05.2018 15:24
#110 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Ich dachte die wäre Goldsprenkel also gelb-wildfarbend? Wie ist da der Unterschied zu den Perlfeen, weniger Sprenkel, heller?
LG Dana

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 rps20180511_152120.jpg 

hansen Offline



Beiträge: 774

11.05.2018 17:51
#111 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Hallo,
ich habe nur Perl-feen. Ich mache mal ein paar Bilder und stelle sie hier rein.
Gruß Hansen


hansen Offline



Beiträge: 774

11.05.2018 18:06
#112 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Perl-Fee Henne von mir

a181ea16-9268-43d5-92be-e147f8d89de1.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß Hansen


Dana B. Offline




Beiträge: 123

11.05.2018 18:22
#113 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Vielen Dank Hansen! Das sind zwei schöne, besonders die linke. Meine müssten Goldsprenkel sein, dass hatte ich gebrütet. Wobei bei den BE vom Wachtelshop einpaar Ü-Eier dabei waren (Rotköpfe, Rotkopfsparkley und die Hellschecke). Ich bin aber sehr zufrieden!

Ich denke die Hennen die jetzt bei mir in der Voliere laufen sind Goldsprenkel nur eben keine "schönen" nach Zuchtstandart. Mir macht das aber nichts alle sind gesund, verstehen sich und meine ersten Küken haben heute angefangen zu legen. Toll!!!
LG Dana


Inna Offline



Beiträge: 18

14.05.2018 12:07
#114 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

ja, genau die wollte ich haben... ok, ich warte ab, was aus die BE rauskommt, evtl. kann ich danach wenigstens eine kleine Familie gründen... Hellschecken habe ich, aber bei denen fehlen mir Rundungen. Danke


Katrin Wand Offline



Beiträge: 198

30.06.2018 14:14
#115 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Hallo Wachtelfreunde

Meine Küken sind jetzt erwachsen.

Könnt ihr mir den Farbschläge sagen


Ich komme wie gesagt noch nicht ganz klar.

IMG_20180630_141058.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Schöne Grüße Katrin


Inna Offline



Beiträge: 18

12.07.2018 14:47
#116 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Hallo Zusammen, ich brauche Hilfe bei Stämmen. Wie soll ich die zusammen setzen? Die Küken sind jetzt kurzfristig nach Geschlecht sortiert, die sind 6 Wochen alt und sollen an festen Platz zusammen gesetzt. Aber ich bin blind, wer gehört zu wem? Danke

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 88A84C6E-D61C-46B7-8817-E2CCEF9A756A.jpeg  8D766622-C236-49B9-900B-DD4AA597FBEB.jpeg 

Inna Offline



Beiträge: 18

12.07.2018 14:48
#117 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Die Männer dazu

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 331B8AC0-1757-4EC0-996B-C185FB83415A.jpeg  8320EEC3-FD32-491F-943D-E3B3F0FE5D2F.jpeg 

hansen Offline



Beiträge: 774

13.07.2018 05:48
#118 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Hallo,
verstehe deine Frage nicht?
Gruß Hansen


Inna Offline



Beiträge: 18

13.07.2018 12:41
#119 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

meine Frage war: ich habe 2 verschiedene farbigen Hähne, welche soll ich nehmen für vorhandenen Hennen. Danke


hansen Offline



Beiträge: 774

14.07.2018 16:19
#120 RE: Farbschlagbestimmungsthread antworten

Hallo,
wenn die aus einer Brut sind, würde ich keinen nehmen.
Ist für mich dann Inzucht. Kann aber sein das ich was überlesen habe.
Wenn sie aus verschiedenen Bruten sind, setze sie sie zusammen wie du willst.(nur wenn du brüten willst, ansonsten Hähne weg. Es ist friedlicher.)
Sehen alle nach wild aus!
Gruß Hansen


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Silber-Fee »»
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen