Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 156 Antworten
und wurde 7.167 mal aufgerufen
 Allgemeines Verhalten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 16:58
#31 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

kann ich das auch so machen, dass ich das ert ma baue und dann erst versuche mit AUFSICHT die vögel in die voliere.das ist dann sowas wie freilauf.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

09.11.2010 17:06
#32 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Erstmal möchte ich doch betonen, dass wenn du im Internet gezielt danach suchst, an vielen Stellen vor der gemeinsamen Haltung von Krumm- und Spitzschnäbeln gewarnt wird.

Auch die Aufsichtskiste ist eine schwierige. Du bist nicht permanent da um zu gucken und es kann einen Monat, ein Jahr oder drei gut gehen, dann bekommt ein Wellensittich einen Rappel und zack ist eine Wachtel skalpiert.

Die Kombination ist einfach unglücklich, da müssen wir auch nicht weiter diskutieren!
Übrigens steht dieser Hinweis auch groß und breit in unseren FAQs, die ich dir ja bereits ans Herz gelegt habe.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 17:09
#33 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Das ist auch der Grund weshalb ich mich hier angemeldet habe...überall stand was anderes...und wen ihr meint, dass dieses nicht funktioniert dann kommen die auch nicht zusammen


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

09.11.2010 17:10
#34 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Zu deiner Fütterung:
Obst kannst du dir ganz sparen, Gemüse ist gesund und nicht voller Fruchtzucker! Alle zwei Tage find eich zu viel, zwei mal die Woche eine kleine Menge reicht auch.

Denk bitte auch an regelmäßige Legepausen und ggf. eine Winterpause (siehe FAQs)!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

09.11.2010 17:11
#35 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Hat weniger mit "meinen" zu tun , sondern eher mit der Erfahrung vieler User und den Geschichten die wir bereits gehört haben, von fehlgeschlagener Zusammenhaltung!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 17:34
#36 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Marie das hatte ich doch schon geschrieben,oder bin ich nicht glaubwürdig?
LG Detlev


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 17:49
#37 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Hallo denniss1
Was wirst du nun machen? Etwas abteilen?
LG Detlev


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 17:52
#38 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

ja ich trenne etwas ab


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 17:55
#39 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Das finde ich prima.Du wirst sehen,da haben alle weniger Sreß!


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

09.11.2010 17:58
#40 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Hallo, ich würde es an deiner Stelle etwa so lösen wie auf dem Bild, die Sittiche behalten so ihren Flugraum von 3qm und die Wachteln haben ihren 1qm in Ruhe und trozdem kannst du die Voliere noch bereten, nur die der Wachteln nicht, aber einen Meter weit kann man noch gut von Außen reinigen.

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

09.11.2010 17:58
#41 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Sorry Detlev, ich hab jetzt nicht nochmal jeden einzelen Beitrag ganz genau gelesen.
Ausserdem hat das nichts mit Glaubwürdigkeit zu tun, sondern auch damit, dass das Wort von zwei Personen mehr wiegt als das einer .

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 18:05
#42 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

So wie Nelje den Plan gemacht hat,ist meine Außenvolli auch eingeteilt.
Damit kommen alle gut zurecht.Keiner stört den Anderen,und sie können sich nicht
gegenseitig verletzen
LG Detlev


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 20:20
#43 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Hab meine Kam wieder !!! Ich schicke mal ein paar fotos


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

09.11.2010 20:28
#44 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

So hier ist das Ergebniss von meinem Umbau etwas unscharf und dunkel aber man erkennt es...(es ist noch nicht die volle einrichtung drinne )



Die Fotos sind ja riesig..aber man erkennt ja auf den kleinen auch schon was

Wer es nicht weiß...man muss nur auf der Tastatur strg gedrückthalten und dann kann man mit dem mausrad raus und ranzoomen

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 100_2916.JPG  100_2917.JPG  100_2918.JPG 

Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

09.11.2010 20:30
#45 RE: Chin. Zwergwachteln laut ? antworten

Wichtig wäre noch, das du die Decke abpolsterst, da ZW immer mal wieder sehr heftig aufflattern und sich bei nicht abgepolsterter Decke schnell das Genick brechen können!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 11
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen