Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 106 Antworten
und wurde 4.274 mal aufgerufen
 Vererbungslehre
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

10.08.2010 10:49
#76 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Wirklich sehr schöne Tiere , leider vererbt sich der rotanteil nicht wirklich verlässlich, aber das müßte dein vater sollten das wirklich seine Tiere sein ja schon gemerkt haben( hast du nicht geschrieben dein Vater bekommt auch so einen am Anfang des Treats?) Ich finde es aber super das du einen Kontakt zu so einem Züchter hast, dan sollte es doch nicht schwehr sein von ihm zu lernen oder
Es würde dir schon wesendlich weiter helfen wen du die Mutationsnahmen die gänig sind kennst und die Vererbung in den Grundzügen verstehst damit die Zucht bei dir dan auch vorranschreitet und nicht einfach nur wirr vermehrt wird.
Leider hat der Althahn auch ein sehr weiß geflektes Schwarz auf dem Kopf, ich frage mich ob der Junghahn das später auch noch bekommt, ich habe das bei einer Reihe von Wildfarbenen Rotb rußttieren gesehen das gerade die vererbung des starken Rots mit der eines gesprenkelten oder leicht verfärbten Kopfes einher geht, was hat den dein Vater dazu beobachten können?

Naja wen ihr mal Tiere angebt können wir uns sicher auf einen Tausch einigen, dan haben beide Parteien Blutsfremde Tiere zur Weiterzucht. Einen Hahn in Wildfarben suche ich nämlich noch, dafür würde ich eine Henne in RB Rehbraun bieten
Kannst mir ja mal ne PN schicken.

Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

10.08.2010 19:53
#77 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Wesendlich Röter fallen bei mir die Rehbraunen Rotbrußt und ich habe das Gefühl die Maske macht dort nicht so viele spirenzien, hier ein sehr Roter Junghahn, dem von den Geschwistern etwas in der Maske herumgerupft wurde, aber das tut nichts zur Sache, die Rotausdehnung ist deutlich zu sehen, sie zieht sich langsam immer mehr um den Hals herum und vom Hintern her auf den Rücken.

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

10.08.2010 20:00
#78 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Meine Güte, dass ist ja der Hammer ! Was meinst du Nelje, kann man durch Selektion irgendwann Hähne züchten die annährend komplett rot sind?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

10.08.2010 20:07
#79 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Angeblich, zumindest laut dem Amerikanern geschied das automatisch wen man er hinbekommt einem sehr Roten Rehbraunen den Dunkelfaktor zu verpassen, aber die Bilder die ich dazu im Netzt fand waren Mist.
Ich denke aber auch so müßte das Möglich sein, die ganz Roten Rehbraunen Rotbrust

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

10.08.2010 20:10
#80 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Das ist doch mal ein Zuchtziel!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


de ( gelöscht )
Beiträge:

10.08.2010 20:53
#81 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Der is wirklich sehr rot.


Und wieder Respekt


de ( gelöscht )
Beiträge:

16.08.2010 21:23
#82 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Mein Rehbrauner ist noch nicht so rot. Er ist noch nicht ganz ausgefärbt.

de

@Nelje: Deine Henne lebt bei ihm


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

16.08.2010 22:21
#83 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

NA, du kannst uns ja bei gelegenheit mal nochmal Fotos machen, ich würde mich freuen wen ich sehe wie es den kleinen geht

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


de ( gelöscht )
Beiträge:

17.08.2010 07:17
#84 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Natürlich.
Bis jetzt is er noch recht grau um den Kopf.
Aber sonst is er schon naja recht rot


de ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2010 10:28
#85 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Der Kopf des Rehbraunen ist jetzt ziemlich weiß geworden.

Schaut euch mal den Halbbruder von meinem Hahn an. Ich weiß, schlechte Qualität, aber es ging nicht besser

Der Kopf is ganz Schwarz, nur einen Kehlstrich hat er.

Das Rot geht bis ganz an den Strich


Ohja, das Bild ist schon älter, da war das weißliche noch da

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Wachteln 006.JPG 

de ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2010 12:48
#86 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

So, hier mal mein Rehbrauner

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 ZW 003.JPG  ZW 004.JPG 

Korona Offline




Beiträge: 2.212

13.09.2010 13:17
#87 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Also ich erkenne die Umrisse einer Zwergwachtel, farblich erkennt man nichts außer das bissle weiß im Gesicht..
Kannst du nicht einfach Bilder von den Zwergen in ihrer Voliere machen, mit etwas mehr Licht?


de ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2010 13:19
#88 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Würde ich gerne, aber es regnet und deshalb is es so dunkel.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

13.09.2010 20:20
#89 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

Fotografier doch einfach mit Blitz?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

13.09.2010 21:48
#90 RE: Weiß*Weiß??? Thread geschlossen

ja, auf den Bildern sieht man wirklich nichts, ein Bild wo das Tier nicht in der Hand gehalten wird ist sowieso besser weil es bei der beurteilung der Farbe nicht blos darum geht ob das Rot bis zur Maske zeigt, sondern um die generelle verteilung
Ich würde vorschlagen du machst mal am Tage Fotos in der Voliere, zur Not eben mit Blitz.

Lg
Nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Gelb »»
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen