Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 267 Antworten
und wurde 6.374 mal aufgerufen
 Naturbrut
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 18
Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

10.01.2010 15:15
#16 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Da ja meine "Steuerungszentrale" (Schreibtisch + PC) im Arbeitszimmer gegenüber von den Volieren steht, hab ich ein recht guten Blick auf die Geschehnisse. Isolde brütet in einem umgedrehten Häuschen dessen Öffnung ich natürlich nicht einsehen kann, weil quer daneben ein Holzbrettchen ist, sonst hätte das ganze Teil ja keinen Sinn.
Auf jeden Fall hab ich natürlich eben recht schnell gemerkt, dass die Dicke aufgestanden ist um zu fressen. Zeit genutzt, schnell von hinten angeschlichen und relativ unbemerkt ein Foto geschossen .

Übrigens sind es mitlerweile schon 5 Eier...



Fressen, trinken, putzen macht sie alles in einer Mordsgeschwindigekeit mit lustigen Luftsprüngen dazwischen. Echt zum schießen! Hihi, just im Moment nimmt sie noch ein Sandbad!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2010 15:17
#17 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Ich bin ja schon wahnsinnig gespannt


Schocola ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2010 15:21
#18 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Ich auch
Das werden bestimmt ganz schöne Kückis. Hauptsache deine Isolde bleibt schön auf den Eiern sitzen.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

10.01.2010 15:24
#19 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Wie ich bereits schon sagte, auch wenn sie es nicht durchhält bin ich stolz auf sie!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Ani ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2010 15:54
#20 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Ich musste gerade sooooo lachen über deine geschichte wie du es mitbekommen hast. Vor allem du schreibst das auch noch so toll.

Ich drücke dir auf jedenfall die daumen und hoffe das wenigstens zwei bei rauskommen. ^^

Das ist aufregend bin auch gespannt was für farbschläge bei rauskommen.

lg Ani


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

10.01.2010 15:56
#21 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Und ich erst !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2010 16:02
#22 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Meinst du, das fünfte Ei wird dann auch was? Wenn sie es nachgelegt hat, wäre es ja noch nicht so weit, wie die anderen, die sie schon bebrütet hat. Oder vllt war es vorher nicht so gut zu sehen?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

10.01.2010 16:05
#23 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Tja, gute Frage! Ich bin mir ziemlich sicher das es gestern nur vier waren. Hab zwar schonmal gehört das sie durchaus nochmal was nachlegen während sie schon hocken, aber ob da was schlüpft ist dann die Frage!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2010 16:10
#24 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Sitzt sie seit gestern fest, oder schon ein, zwei Tage länger?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

10.01.2010 16:14
#25 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Also ich habe es gestern erst entdeckt, also nehm ich das als ersten Tag. Aber das sie wirklich fest sitzt, behaupte ich frühestens morgen Abend, auch wenn es ganz gut aussieht, wie ich finde. Da es aber unsere (ihre + meine) erste Brut ist, würde es mich nicht wundern wenn sie abbricht.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2010 16:16
#26 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Ich fragte nur, weil die ersten vier Eier dann ja schon angebrütet sind.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

10.01.2010 16:19
#27 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Hm, da ist halt die Frage, was macht der Tag da aus? Keine Ahnung ! Da bin ich wahrlich ein totaler Anfänger!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2010 16:23
#28 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Hatte hier nicht mal jemand einen Nachzügler dann künstlich weiter bebrütet und dann der Henne wieder untergejubelt?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

10.01.2010 16:29
#29 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Hmja, dass kommt mir irgendwie bekannt vor... Ich such mal.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

10.01.2010 16:52
#30 RE: Wenn mans am wenigsten erwartet... und was jetzt? Thread geschlossen

Normalerweise verständigen sich die Kücken im Ei über einen Schlupftermin, dabei schlüpfen dan alle gleichzeitig, dabei kann es passieren das manche Küken drei Tage jünger sind als die anderen

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 18
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen