Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 2.072 mal aufgerufen
 Allgemeines Verhalten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

23.11.2009 19:58
#46 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Soooo schüchtern sind sie gar nicht. Klar, wenn ich die Tür aufschiebe, verstecken sie sich. Aber sonst sind sie oft vorn zu sehen, baden, fressen und kuscheln in meinem Beisein.


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2009 09:50
#47 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Dann ist ja alles klar :) Mir kommen sie woll schüchtern vor weil ich sie ja unten halte und sie 2 mal am Tag für neh halbe Stunde sehe. Wenn ich meine Kontroll Runde mache bzw + vllt mal neh Stunde vor der Volliere Sitze :) Aber es freut mich das den beiden so gut geht. Bin gespannt wann das erste Ei da ist :)


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2009 10:05
#48 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Wie wars denn bei dir Beni, hat sie öfter gelegt?


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2009 10:08
#49 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Durch des das es bei mir Zur Zeit recht wechselhaft ist vom Wetter her bzw von dem Temperaturen her hab ich keine Eier von ihr bekommen , aber alle 2-3 Wochen gabs mal kurz 3-4 Tage wo sie dann gelegt hat und dann war wieder gut.
Ich kann es also ned einschätzen ,ich mein die beiden sind auch noch recht Jung , sind vom Mai laut meinem Kumpel (von dem ich sie übernommen habe) .
Die beiden scheinen sich woll zu fühlen.


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2009 10:12
#50 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Von Ying und Yang gibts z.Zt. auch kein einziges Ei. Sie leben ja draussen, da ist es der natürliche Lauf der Jahreszeit.


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2009 10:19
#51 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Das ist auch gut so das sie sich erholen und nächstes Frühjahr dann dafür
gestärkt in die Zucht gehen bzw in die Familien Planung ,ich bin auch froh wenn sie zur Zeit nicht legen
und ihre Kräfte schonen.


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

27.11.2009 10:11
#52 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Guten Morgen Tina

Und wie machen sich die beiden ?
Schon ein Ei ?

Lg Beni


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

27.11.2009 13:49
#53 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Hallo Beni,


die beiden Zwergies werden schon etwas zutraulicher. Aber ein Ei gab es noch nicht. Das wird sicher noch dauern.


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

27.11.2009 14:41
#54 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Dann ist es ja gut , ich hatte schon meine bedenken das ich dir die beiden scheuen mitgebracht hab.
Aber wenn sich das mit der Zeit endlich gibt ,ist doch alles in Ordnung.


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

08.12.2009 11:42
#55 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

huhu Beni, die silbernen haben ein Ei


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

08.12.2009 11:46
#56 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Klasse :) Des freut mich :)


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2009 16:50
#57 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Sechs Eier hat sie bisher gelegt und ein hübsches Nest gebaut.


AAaaaaber, der Hahn spielt manchmal verrückt. Vorgestern Nachmittag und heute Morgen hat er seine Henne durchs Gelände gejagt. Er macht ihr nichts, zupft nur mal kurz, reisst ihr also keine Federn aus, oder verletzt sie. Er ist dann so durchgeknallt, dass ihn auch meine Hand nicht mehr stört, sondern heute Morgen beim Wasserwechsel sogar dagegen gerannt ist

Was soll das? Will er sie ins Nest jagen? So sieht es nämlich bald aus, denn wenn sie beim Nest und den Eiern ist, gibt er wieder Ruhe.


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

22.12.2009 18:36
#58 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Das ist ganz normal, wen die Henne anfäng zu brüten, dan freut er sich einen ab wen sie aufsteht und will sofort paarung, dazu macht er natürlich sein Dominanszirkus, wen du reinfasst dagegen fühlt er sich in der position seine henne zu verteigen die ja jetzt nicht weggrennen kann, also atakiert er dich, das machen auch später die Hennen wen sie kücken haben, ist total Putzig
Vieleicht denkt er auch ab und an mal in seinem Überschwang die henne wäre ein störenfried und verpasst ihr ein paar um sie von "seiner" Henne weg zu treiben...insgesamt sidn Hähne imemr ganz doll in Aufruhe wen die Brut ansteht, aber das ist kein Zeichen für Probleme

Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2009 18:53
#59 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

ahhh, dann bin ich beruhigt. Danke für die (positive) Antwort.

Ich bin so verwöhnt von der Harmonie, die bisher überall herrschte, dass mich das ganz unsicher gemacht hat.


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2009 19:17
#60 RE: meine neuen Zwerge Thread geschlossen

Hallo Tina
Des freut mich zu lesen das die beiden Familie Planen.
Vorallem weil es beweist das Kunstbrut Wachteln doch noch Naturbrut machen ,damit wäre es
wieder einmal bewiesen das es klappt ,wenn alles passt auch wenn es Kunstbrut Tiere sind .


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen