Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 205 Antworten
und wurde 13.250 mal aufgerufen
 Außenhaltung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 14
Tobiene Offline



Beiträge: 168

10.03.2014 08:42
#91 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Naja, war halt für die Vorstellungskraft.

Tara,kann ich die Gestaltung so lassen?
Würdest du das Sandbad zum Futter und Wasser stellen oder lieber weit auseinander?

Liebe Grüße Tobiene
Wachteln


Tobiene Offline



Beiträge: 168

11.03.2014 07:37
#92 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Huhu
Ich hab die Voliere extra für euch ehr gestaltet da ihr unbedingt schon Fotos wolltet jetzt würde ich auch gern wissen was ich noch verbessern kann.

Liebe Grüße Tobiene
Wachteln


ulrike ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2014 08:02
#93 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Hallo Tobiene,
im Freigehege meiner Wachtis stehen Sandbad, Futter und Wasser weit auseinander. Beim Scharren im Sandbad und auch beim "Wälzen" im Sand wird sonst das Wasser verschmutzt.
Wenn meine vor der Futterrinne stehen und fressen scharren sie auch mächtig mit den Füßen, das wirbelt auch Sand auf.

Ich denke aber, das sind Erfahrungswerte.
Wenn erstmal Deine Wachteln bei Dir eingezogen sind, wirst Du ganz schnell den optimalen Platz für Futter und Wasser sowie Sandbad finden.

Wenn man seine Tiere beobachtet gewinnt man Erfahrung und viele Fragen erledigen sich dann von selbst.

So haben mir meine Wachteln gezeigt, dass meine Leiter mit der sie ihr Schutzhaus erreichen sollten eine schlechte Idee war, die sind einfach nicht hochgelaufen.
Ich hab versucht sie hochzulocken, hab Futter und Leckerlis auf die schiefe Ebene gestreut--es hat nix genützt.
Ich hab umgebaut und nachdem sie ebenerdig ins Schutzhaus gehen konnten war alles ok.

Gruß
Ulrike


Tobiene Offline



Beiträge: 168

11.03.2014 09:31
#94 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Danke,Ulrike, diese Erfahrungen nutze ich gern. Sicher werden mir die Wachteln da auch noch einiges lernen.

Liebe Grüße Tobiene
Wachteln


Tara Offline

Admin


Beiträge: 3.330

11.03.2014 10:44
#95 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Also meine Wachteln sind noch nie alle zuverlässig Rampen rauf, darum gibt es bei mir keine Rampen, weil sie es nicht sicher nutzen.

So, jetzt mal ein Tipp aus dem Alltag... Ich habe Futter und Wasser so nahe an der Tür der Voliere stehen, dass ich nicht in die Voliere rein muss. Tür auf, tauschen. Fertig. Sandbad auffüllen und Eier suchen kann ich dann, wenn es hell ist und ich es nicht eilig habe morgens vor der Arbeit.

Auseinander gestellt ist gut, damit sie laufen müssen und sich bewegen können. Aber im Käfig können sie das nie, da hoppeln sie 10 cm nach rechts und 15 nach links, wenn kein Huhn um Weg steht.

Viele Grüße von Tina

http://wachteltara.wordpress.com


Tobiene Offline



Beiträge: 168

12.03.2014 07:36
#96 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Ja, meine haben im Käfig eine Diagonale von 2m da können sie gut laufen.

Bei 1,5m² durch 3 Hennen hat jede 0,5m²Platz.

Mein Traum ist eine Voliere mit 4 m²
Bei 4 m² durch 0,5m² könnte ich dann 8 Hennen halten.

Naja mal sehen wie es mit den dreien dann geht.

Liebe Grüße Tobiene
Wachteln


ulrike ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2014 08:13
#97 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Mal ne Frage.
Um welche Uhrzeit legen denn Eure Wachteln ihre Eier?
Hört sich jetzt lustig an, aber meine legen die Eier immer für´s Abendessen. So ca. zwischen 16.00 und 18.00 Uhr. Die sind da echt zuverlässig.
Wie ist das bei Euren Wachteln?

Gruß
Ulrike


Tobiene Offline



Beiträge: 168

12.03.2014 08:45
#98 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Hast dich verlaufen =)
Hab noch keine Wachteln die kommen erst nach Ostern.

Liebe Grüße Tobiene
Wachteln


Tobiene Offline



Beiträge: 168

17.03.2014 16:12
#99 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Würde gerne noch einen flexibelen Auslauf für den Käfig bauen.
Wo sie wenn ich im Garten bin Auslauf bekommen.Geht das?
Welches Material wäre dafür gut?

Liebe Grüße Tobiene
Wachteln


Tara Offline

Admin


Beiträge: 3.330

17.03.2014 20:07
#100 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Käfig aus Holzrahmen mit engmaschigem Volierendraht bespannt. Und Du musst sie an den Transport gewöhnen, damit sie nicht jedes Mal tausend Tode sterben...

Viele Grüße von Tina

http://wachteltara.wordpress.com


Tobiene Offline



Beiträge: 168

18.03.2014 16:59
#101 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Oh, da hab ich mich falsch ausgedrückt.

Ich meinte mit flexibel so was wie Vogelnetz mit Stangen oder so ähnlich oder Gaze oder....
Sie sollen das benutzen können wenn ich im Garten bin.
So das ich ihren Käfig aufmache und sie eine große Fläche zum selbst rausgehen haben.
Außerdem als Fluchtschutz beim Saubermachen.
Ich begradige dafür gerade eine große Fläche unterhalb der geplanten Voliere.

Liebe Grüße Tobiene
Wachteln


Tobiene Offline



Beiträge: 168

20.03.2014 06:32
#102 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Ob da ein Vogelschutznetz reicht???
Wäre eine sehr preiswerte Art eine große Fläche zu schließen.
Da könnte ich mich dann sogar mit dem Liegestuhl mit reinlegen

Liebe Grüße Tobiene
Wachteln


Tobiene Offline



Beiträge: 168

21.03.2014 16:41
#103 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Hallo!
Hab da ein Laubschutznetz gefunden, ob man sowas verwenden kann???

http://www.hornbach.de/shop/Laubschutzne...svl=artikel_img

Liebe Grüße Tobiene
Wachteln


KJM Offline




Beiträge: 95

22.03.2014 16:26
#104 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Hi,

ehrlich gesagt würde ich erst mal abwarten mit dem Auslauf. Ich bin mehrmals täglich bei meinen Wachteln und versuche sie gerade dazu zu bringen, dass sie sich anfassen und hochnehmen lassen ohne so viel Stress zu erleiden. Besonders toll finden sie das Anfassen immer noch nicht.

Ich könnte mir vorstellen, dass sie das häufige "Usetzen" in das Freigehege nicht so toll finden. Aber das ist nur meine Meinung. Vielleicht klappt das auch ohne Probleme.


Tara Offline

Admin


Beiträge: 3.330

22.03.2014 16:56
#105 RE: Voliere selber bauen oder kaufen Antworten

Eine andere Wachtelhalterin hat das Wachteltaxi eingeführt. Sie transportiert sie im Katzentransportkorb vom Stall ins Freigehege und abends zurück.

Meine Wachteln sind immer leicht zahm geworden. Ich setze mich in die Voliere, rede mit ihnen, warte einfach ab und füttere ihnen Mehlwürmer aus der Hand. Denen, die nicht kommen, werfe ich immer mal einen hin, damit sie merken, was das leckeres ist.

Viele Grüße von Tina

http://wachteltara.wordpress.com


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 14
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz