Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 16.884 mal aufgerufen
 Außenhaltung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
lupinchen Offline



Beiträge: 186

30.04.2014 09:41
#61 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Wie hoch sollte denn die Voliere mindestens sein? Ich lese hier immer wieder etwas von 2 m hohen Volieren. Wir überlegen derzeit unsere Voliere nur 1,80 m hoch zu bauen, weil gerade diese 20 cm eine schöne Aussicht verdecken würden. Geht das noch?

Und wie hoch kann der Raum unter dem Schutzhaus mindestens bzw. maximal sein? (Mal davon abgesehen, dass es Wachteln gibt, die keine Schräge hochgehen.)

Viele Grüße
Kathrin

derzeit 0,7 Legewachteln


zuma Offline



Beiträge: 89

30.04.2014 10:21
#62 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Die Voliere sollte so hoch sein das du gut darin stehen und arbeiten kannst.


lupinchen Offline



Beiträge: 186

01.05.2014 21:28
#63 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Okay, 1,80 m reicht mir zum drin arbeiten. Und wegen dem Auffliegen der Wachteln gibt's keine Empfehlung? Würde nämlich evtl. gerne noch eine Ablage oben hin schrauben.

Viele Grüße
Kathrin

derzeit 0,7 Legewachteln


Bina Offline




Beiträge: 277

02.05.2014 08:54
#64 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Also meine Voliere ist 2,00 Meter hoch und wenn die Ladies auffliegen kommen sie fast! bis nach oben...also auf dem Kanisterregal (im Bild der weiße Kanister in der Mitte, haffe das sieht man) saß schon die eine oder andere der Damen....Wachtelstall1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) Ich würde also sagen, meine kommen ca. 1,80 hoch, aber da läßt die Power dann schon nach...das Schutzhaus hab ich 1,20 hoch gehalten, da ist auch noch keine oben dagegengeknallt....


Schnupferl ( gelöscht )
Beiträge:

02.05.2014 16:41
#65 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Meine Höhe liegt bei 2m und ich habe eine Wachtel die furchtbar schreckhaft ist, diese schafft es beim Auffliegen an die Decke zu knallen. Grundsätzlich würde ich kein Brett an der Wand anbringen, das Risiko wäre mir zu groß.


Sandmann Offline



Beiträge: 1.115

05.05.2014 22:22
#66 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Hallo,
die offenen kanten eines regalbodens kann man sehrgut mit einer Schaumstoffisolierung für rohre(baumarkt) im entsprechenden durchmesser verkleiden(da eine seite geschlitzt ist,einfach aufzustecken)
auf die unterseite des regales und unter dem volierendach kann mann grobe luftpolsterfolie(tackern,doppelklebeband oder reisszwecken zum anbringen verwenden) die zum verpacken dient(unter anderem in einigen baumärkten erhältlich)verwenden.
lg gudrun

LG Sandmann


Tara Offline

Admin


Beiträge: 3.176

06.05.2014 06:54
#67 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Gute Idee. Ich hatte im Innenstall von 3 x 3 mein winzigen Schränkchen hängen und es haben über den Winter mal 2 Wachteln geschafft, sich das Genick daran zu brechen. Ich hatte aber auch - was ich natürlich erst später bemerkte - eine Ratte im Stall, die für Panik sorgte.

Viele Grüße von Tina

http://wachteltara.wordpress.com


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

16.05.2014 19:42
#68 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Hallo,
Meine Voliere ist an der höchsten Stelle 4m hoch und die Wachteln schaffen es regelmäßig ins Netz hoch zu fliegen. Abpolstern ist also ein super Sache.

Lg
Nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


KJM Offline




Beiträge: 89

20.05.2014 11:50
#69 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Hallo,

eine preiswerte Lösung wäre auch das Spannen eines Stoffes oder Netzes an der Volierendecke. So habe ich das gemacht. Ca. 5 cm Abstand zum Dach lassen und den Stoff oder das Netz relativ straff festtackern.


dansn28 ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2014 03:40
#70 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Hallo!

Ich habe mir einen Stall mit Freilaufgehege (Stall 1,1m², Gehege 1,1m²) zugelegt und wollte fragen, wieviele Wachteln ich darin halten kann.
Will mich erst informieren, bevor ich die Wachteln abhole und dann vielleicht zuviele in meinen Stall zwänge! Habe an 3 - 5 Hennen gedacht.

Vielen Dank


Tara Offline

Admin


Beiträge: 3.176

06.08.2014 06:55
#71 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Die Mindestgröße für ein eine Gruppe von einem Hahn und 4-5 Hennen beträgt 2m².

Viele Grüße von Tina

http://wachteltara.wordpress.com


Wiede ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2014 09:52
#72 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und habe mir erst ein paar Wachteln zugelegt.
habe mich vorher ausgiebig mit der Größe der Voliere beschäftig danach erst gebaut.
der Innenbereich ist ca. 1qm², der Aussenbereich ca. 2qm² die höhe in beiden Bereichen 1m.
darin halte ich 4 Wachteln (nur Hennen).
jetzt möchte ich gerne noch meinen Innenbereich doch noch vergrößern auf ca. 2,5 qm², damit sie im
Winter auch genug Platz haben wenn swie nicht unbedingt raus wollen.
Bilder werde ich noch machen und Sie nachreichen (hab leider noch keine)
bis auf eins das hänge ich schon mal ran.

Gruß
Steffen


Wiede ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2014 09:54
#73 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

IMG_0113.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Sandmann Offline



Beiträge: 1.115

06.08.2014 18:21
#74 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

Hast du ein sandbad drin?
Lg Sandmann

LG Sandmann


Wiede ( gelöscht )
Beiträge:

07.08.2014 07:50
#75 RE: Mindestgröße bei Legewachteln antworten

ja hab ich im Innenbereich damit's nicht vom Regen nass wird


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen