Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 2.508 mal aufgerufen
 Naturbrut
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

18.03.2010 20:16
#76 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Also, diese Brut steht unter keinem guten Stern.
Das gescheckte Küken lag heute morgen tot in der Voliere. Konnte keine äußerden Verletzungen erkennen.

Heute Nachmittag hab ich die Henne wieder erwischt. Hab mir dann die zwei Kleinen nochmal rausgeschnappt. Als ich die Zehen untersucht habe, habe ich beschlossen sofort zum VKTA zu fahren, bei dem braunen Küken sahen zwei Zehen schon abgestorben aus.
Ich also Küken in Transportbox mit Heu, Transportbox unter Pulli, ab ins Auto, Heizung auf volle Pulle.
Beim TA haben wir dann gemeinsam überlegt wie wir vorgehen sollen. Schließlich haben wir uns entschieden, die Füßchen einzupacken, sodass sie in Ruhe heilen können, die Henne nicht mehr drann kommt, und abgestorbene Glieder einfach wegtrocknen und abfallen.
Das Braune hat es nicht geschafft, es war zu schwach.
Das Helle ist jetzt wieder bei der Henne, watschelt wie ne Ente, kommt aber sonst ganz gut zurecht.
Zwar hat die Henne nochmal an dem Pflaster da gezupfelt, aber ich hoffe das sie jetzt das Interesse verliert.
Bitte drückt mir die Daumen!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2010 20:18
#77 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Ich drücke dir die Daumen so fest ich nur kann.
Das ist echt doof gelaufen... Sowas passiert. Kopf hoch!

Also ich wünsche dir wirklich total vieeeeeel Glück...!


Korona Offline




Beiträge: 2.212

18.03.2010 20:21
#78 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Oje das tut mir leid Marie!
Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen das die Henne nun ihr letztes Küken in ruhe lässt und es durch kommt!

Liebe Grüße,
Karin


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

18.03.2010 20:25
#79 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Danke ihr zwei! Das ist lieb von euch!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2010 20:26
#80 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Schade, das ist ja wirklich traurig... hoffentlich gehts dem einen Küken bald besser und Mama pickt nicht mehr.

Daumen sind gedrückt.


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

18.03.2010 22:30
#81 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

So ein Mist, du ahst es wirklich nicht leicht, das tut mir so leid, und das ausgerechnet dir, die du dir immer solche Mühe giebst...
Das Leben ist einfach ungerecht.
Fühl dich gedrückt, und versuch die Hoffnung nicht auszugeben, solche Dinge passieren, es ist sofgar sehr warscheinlich das die Henne beim nächten versuch die allerbeste und liebste Mutti der Welt ist, es war einfach der Wurm drin...

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Sonnenblume301 ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2010 09:59
#82 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Hallo Marie,

oh man tut mir sehr leid dass Du so gebeutelt wirst. Die sind einfach unberechenbar. Da muss man sich ein dickes Fell zulegen um das alles zu verkraften. Was soll ich noch dazu sagen drück Dir die Daumen dass noch alles gut wird.

L.G. Martina


Henry&Bärbel Offline



Beiträge: 652

20.03.2010 15:17
#83 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Hallo meine Liebe ...

Das tut mir alles so furchtbar leid. Hoffentlich schafft es wenigstens dieses Kleine Kerlchen.

Viel Glück noch ...

____________________________________________________


Solang Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

21.03.2010 09:21
#84 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Da Marie es im Moment nicht ins Forum schaft, weil sie noch hier in leipzig ist, kann ich euch ja mal die Traurige Nachricht überbringen, das kleine hat es nicht geschafft, die Henne hatte aufgehört es zu wärmen und leider ahben alle rettungversuche mit der Wärmelampe nicht mehr gefruchtet.

Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2010 10:01
#85 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Das tut mir sehr leid.....


Korona Offline




Beiträge: 2.212

21.03.2010 11:25
#86 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Mir tut das auch sehr leid für dich Marie


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2010 11:26
#87 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen


Sonnenblume301 ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2010 13:08
#88 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

verdammter Mist.....Marie lass Dich nicht unterkriegen, sei lieb geknuddelt.

L.G. Martina


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2010 18:33
#89 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Au man, das ist ja echt frustrierend...und so schade um die süßen Kleinen....


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

22.03.2010 10:20
#90 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Hallo ihr Lieben, Dankeschön für eure Worte, auch Danke an dich Nelje, dass du bescheid gesagt hast!
Ja, das sollte wohl nicht sein, auch wenn Markus wieder tapfer das Küken unter die Wärmelampe gelegt hat.

Ich hab schon zu Nelje und Schocola in Leipzig gesagt das ich jetzt ein Jahr nichts von einer nächsten Brut hören will, mal sehen wie lange ich das durchhalte!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Eier mopsen »»
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen