Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 2.452 mal aufgerufen
 Naturbrut
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Malik ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2010 21:47
#61 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

xDDDD

Ich weiß nicht aber die Geschichte mit dem Mönch finde ich total witzig!


Korona Offline




Beiträge: 2.212

16.03.2010 10:20
#62 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Oh sind die wieder süß!! Herzlichen Glückwunsch Marie


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

16.03.2010 11:54
#63 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Also ich würde tippen es wird ein Rotbrußt-dunkelschecke, also hier sieht man den Rotbrußtanteil, den ein normaldunkles Küken wäre nicht soi dunkel, ein Dunkles Küken, ohne Rotbrußtanteil, den sonst könnte es nicht so hell im vergleih zu seinem gescheckten Geschwister sein, und eins bei dem ich wetten würde es wird Dunkelrehbraun...
Aber alles natürlich reine Spekulation

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

16.03.2010 19:40
#64 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Leider erstmal nicht so gute Neuigkeiten. Das mittelbraune Küken watschelt etwas seltsam und fällt auch immer mal wieder um. Ich vermute das es Spreitzbeine hat.
Donnerstag fahre ich sowieso zum TA um eine Kotprobe abzugeben, dann nehme ich es direkt mit.

Jetzt aber zu den neuen Fotos:


Also Nele, das dunkel-gescheckte ist deiner Meinung nach rotbrüstig? Und das helle?


Unser Sorgenkind. Ist es das was du als dunkel-rehbraun vermutest?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

16.03.2010 20:10
#65 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Ne, ich halte das hellste für Rehbraun, das Mittelbraune sieht so aus als hätte es blutergüsse an den Beinen und Füßen, vieleicht ahtte der hahn es daran geschnappt?
Hatte bei mir ja mal ne Henne, das würde erklähren warum es so mühsam läuft, das tut bestimmt weh, aber da kann ein Tierarzt nichts machen, das heilt von allein. An spreizbeine glaube ich nicht, Küken mit Spreizbeinen können gar nicht auf die Füße kommen und "laufen" robben auf den Unterschenkeln vorwärts.
Um sicher zu gehen heb es vorsichtig am Körper hoch und dreh es auf den Rücken, bei spreizbeinen strampelt es dan mit den Beinen nicht nach oben sondern richtig zu den Seiten weg mit beiden beinen.

Das Dunkle bekommt wies aussieht die ganzen Flügel weiß, das wird aussehen wie ein Engel

Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

16.03.2010 20:18
#66 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Hmmm. Ja, stimmt. Auf dem Foto sieht es so aus. Ohne Blitz konnte ich da kaum was erkennen, allerdings hab ich auch meine Nase nicht davor gehalten. Meinst du deswegen kippt es auch um, weil die Beinchen beim Laufen weh tun? Ich berichte auf jeden Fall morgen mal weiter!

Wenn das helle rehbraun wird, dann müsste doch auch das Hähnchen spalterbig rehbraun sein, oder?
Oh mann, das ist ja spannend diesmal!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

16.03.2010 20:28
#67 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Ja das müßte es, das ist auf alle Fälle sehr seltsam was da rausgekommen ist, aber dafür schön bunt, und schön spannend

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Henry&Bärbel Offline



Beiträge: 652

16.03.2010 20:29
#68 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Süß sind die wie Sau

Also wenn bei dem dunklen die Flügel ganz weiß werden, dann wär das voll lustig =)

____________________________________________________


Solang Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

17.03.2010 20:18
#69 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

So, heute morgen bin ich wieder etwas früher aufgestanden, um die Küken noch etwas zu beobachten. Dabei habe ich dann gesehen das die Henne angefangen hat bei dem braunen Küken an den Zehen zu picken. Ich weiß nicht, ob sie erst darauf aufmerksam geworden ist wegen den Blutergüssen weil die so dunkel sind (mitlerweile ziemlich ausgeprägt), aber ich denke mal.
Also bin ich noch vor der Arbeit zur Apotheke gefahren und hab dieses Antidaumenlutschzeugs geholt. In der Mittagspause bin ich dann nachhause gedüst, Küken mit dem Zeugs versorgt und wieder zurückgehetzt. Jetzt mache ich ausserdem das Licht aus und die Vorhänge etwas zu, sodass sie noch genug sehen um Futter und Wasser zu finden, aber möglichst keine kleinen Zehen!
Verdammt, es sah eben noch schlimmer aus, aber ich weiß eben auch nicht, ob die Blutergüsse nicht nachdunkeln. hab eben noch eine Wund- und Heilsalbe aufgetragen.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Henry&Bärbel Offline



Beiträge: 652

17.03.2010 20:41
#70 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Oh nein ... das klingt ja krauenvoll ...

Ist das bis jetzt nur bei einem ?

____________________________________________________


Solang Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

17.03.2010 20:42
#71 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Nein, alle habe Blutergüsse, aber das braune am schlimmsten.
Ich glaub auch das denen das weh tut, ich hoffe jetzt einfach auf dieses Antidaumenlutschzeugs und das reduzierte Licht.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Henry&Bärbel Offline



Beiträge: 652

17.03.2010 20:50
#72 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Dann drück ich die Daumen ...

____________________________________________________


Solang Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

17.03.2010 22:15
#73 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Oje, ich hoffe das giebt sich wieder, sonst mußt du sie Handaufziehen udn das wäre Mist wen sie schon an die Eltern gewöhnt sind, das mit dem Abdunkeln war das wichtigste und beste was du machen konntest, wen du hast, gieb noch Grünes und Hirsekolben und so am Tage, damit die henne abgelenkt ist...

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

17.03.2010 22:44
#74 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Ja, ziemlich bescheiden! Ich muss morgen mal schauen, ist jetzt natürlich gerade ziemlich unpassend mit der Buchmesse und den drei Tagen Abwesenheit.
Hirsekolben häng ich dann morgen früh rein.
Was meinste, wie ist die Chance das sie es lässt wenn es nur so dämmrig ist? Ich hoffe doch hoch!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

17.03.2010 23:15
#75 RE: Auf ein Neues...! Thread geschlossen

Ja normalerweise haben Hühner kein gutes gedächniss, wen sie die Füße mal ne weile nicht sieht dan vergisst sie den Würmchenquatsch vieleicht wieder...

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Eier mopsen »»
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen