Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 2.896 mal aufgerufen
 Innenhaltung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

21.07.2009 19:03
#46 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Bilder, Bilder, Bilder!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 1.jpg  2.jpg  3.jpg  4.jpg  5.jpg  6.jpg  7.JPG  8.JPG  9.jpg 

Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

21.07.2009 19:06
#47 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Wer findet im ersten Bild in der unteren Voliere meine zwei Dicken?

Zur neuen Voli: Wird im Laufe der Zeit noch strukturieter eingerichtet, wenn ich noch kleine Baumstümpfe, Steine usw. habe!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

21.07.2009 19:08
#48 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Super schön habens deine Pieper.

Aber die beiden "Dicken" kann ich nicht entdecken.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

21.07.2009 19:11
#49 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Ganz links in ihrer Lieblingsecke, hinter der Palme. Man kann die dunkle Henne ganz gut erkennen. Die beiden sind kamerascheu, die mögens gar nicht wenn ich mit dem Ding da rumturne!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

21.07.2009 19:11
#50 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Super Marie , wann kommen die Bewohner ?

Ich hab die Dicken glaub ;)


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

21.07.2009 19:15
#51 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Tja, die Zebras von Ani kommen bald . Ich hoffe noch auf diese Woche, weiß aber nicht ob das klappt.
Und wenn das mit dem Paar von Nelje klappt, dauerts noch etwas. Aber ihr werdets sofort erfahren!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2009 13:51
#52 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Und wie sieht es aus Marie ?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

27.07.2009 20:53
#53 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Ihr kriegt schon bescheid wenn es soweit ist !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Sonnenblume301 ( gelöscht )
Beiträge:

03.10.2009 15:09
#54 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Hallo Waldfrau,

ich habe gerade mal Dein Tagebuch verfolgt. Echt starke Leistung von Dir, Respekt, Respekt!! Deine Pipser sind echt zu beneiden. Zwei Fragen
habe ich. Du arbeitest mit Verglasungsfolie. Ich habe mal gegoogelt und es war nicht viel brauchbares dabei. Beziehst Du diese aus dem Baumarkt?
Wie stark ist die und lässt sie sich einfach zuschneiden?

Letztendlich...was machen die neuen Bewohner? Habe ich was verpasst?

Lieber Gruß

Martina


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

03.10.2009 22:18
#55 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Huhu Martina!
Ja, die Verglasungsfolie hab ich aus dem Baumarkt. Es ist ein flexibles Plastik, und lässt sich mit einer starken Schere gut schneiden. Und es lässt sich sehr gut tackern, weshalb ich mich dafür entschieden habe! Die genaue Dicke kann ich dir nicht sagen.

Den Bewohnern geht es ziemlich gut, zumindest haben sie sich bisher noch nicht beschwert .

Und Danke für dein Lob .

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Sonnenblume301 ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2009 11:23
#56 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Hallo Waldfrau,

Du hast geschrieben Du sagst Bescheeeeeeeeiiiiid. Wie heißen sie und wie sehen sie aus.....die neuen? Bin neugierig...

Lieber Gruß

Martina


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

04.10.2009 15:12
#57 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Ich hab natürlich in anderen Threads bescheid gesagt, also hier die Links :

Zebras!
Zwerge!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Sonnenblume301 ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2009 16:38
#58 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Hallo Marie,

siehste stand ich mal wieder auf der Leitung. Vielen Dank für die Links. Sind sehr schöne Tiere, alle sechs. Unter unheimlicher Stille wirst Du mit denen sicher nicht leiden. Da ist immer was los. Jedenfalls ein gelungenes Projekt und wenn man das Ergenbis sieht hat es bestimmt Spass gemacht und macht es auch noch ganz lange. Es gibt soviel sinnlosere Tätigkeiten im Leben, sowas erfreut doch das Herz!!

Lieber Gruß

Martina


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

06.10.2009 18:45
#59 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Danke für das Lob!
Und du hast recht! Seit dem die vier anderen hier wohnen, gibt es keine ruhige Minute mehr im Arbeitszimmer... außer Nachts !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Sonnenblume301 ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2009 16:41
#60 RE: Neue Voliere für Waldfrau: ein Tagebuch Thread geschlossen

Hallo Marie,

ich war gestern im Baumarkt da ich in der jetztigen Behausung eine Tür einbauen muss. Da ich mich auch zusätzlich mit dem Eigenbau einer
großen Voliere nach Deinem tollen Baispiel befasse habe ich natürlich auch gleich dach den anderen Komponenten geschaut um mich seelisch und
moralisch mit meiner Winterarbeit auseinanderzusetzten.

1. Verglasungsfolie :
laut Verfäufer gibt es nur blasse nicht durchsichtige Folie, Deine ist super klar. Bitte kannst Du die Bezeichnung und
vielleicht den Baumarkt benennen.
2. Schaniere :
die Auswahl war nicht groß und was da war ganz schön teuer. 1 Päckchen mit 2 Stück 5€.
Gibt es einen Tipp von Dir welche Du benutzt?
3. Holzlatten :
welche Abmessungen haben Deine? Sind diese gehobelt?
Meine kleine Latte die ich brauchte war schon 3,50€ (2,10x0,5x0,1)
4. Winkel sind klar, gibt es als Stuhlwinkel und Möbelwinkel.
5. Gitter:
auf Rolle und selbst zuschneiden? Welche Gittergröße hast Du? Mit was schneidest Du dieses zu?

Ich weiß das sind viele Fragen aber kannst Du einer Ahnungslosen etwas unter die Arme greifen? Die einzige Männer im Haus ist mein Hund, paar Wachtelhähne und ein Fisch.

Lieber Gruß

Martina

Lieber Gruß


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen