Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 96 Antworten
und wurde 2.723 mal aufgerufen
 Zwergwachtel-Fotogalerie
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Ina ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2010 15:14
Skippie, Soukie, Peppels und der neue Hahn antworten

Hallo ihr lieben, nun wir sind heute nach Menden gefahren (das war ne schwere Geburt ) nach Ara-Astrid, mit unseren Dunkel Schecken, der sollte nun heute getauscht werden, ich habe dann einen Silber Rotbrust Hahn mitgenommen
und das ist er

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_3742.JPG 

Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

23.05.2010 15:32
#2 RE: Der neue Hahn antworten

Ui, was für ein Prachtexemplar, wunderschönes Tier !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2010 15:35
#3 RE: Der neue Hahn antworten

ja er ist wirklich niedlich, nur meine Henne mag ihn noch nicht, sobald er in ihrer nähe kommt, verjagt sie ihn, dieses verhalten kannte ich noch garnicht von ihr, hoffe das es sich noch legt


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2010 15:36
#4 RE: Der neue Hahn antworten

Hallo,

alles gute mit dem kleinen.

Könntest du aber mal versuchen in den nächsten Tagen mal ein detail Bild von seinem Gesicht zu machen und ein Detailbild von seiner Brust und seinem Bauch?

geht das´?^^


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2010 15:37
#5 RE: Der neue Hahn antworten

ja das könnt ich versuchen, wofür denn wenn ich fragen darf??


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2010 15:40
#6 RE: Der neue Hahn antworten

Hi,

ich schaue immer nach Silberrotbrust Hähnen. Mich interessiert immder di Maske und der Rot anteil in der Brust. Deshalb die detail Bilder.

Wirklich lieb von dir danke


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2010 15:45
#7 RE: Der neue Hahn antworten

achso, also maske hat der eigentlich garnicht, der hat nur wenn ichs richtig gesehen habe, einen weißen strich am hals, aber ich versuchs mal die tage das zu fotografieren, jetzt lässt er sich nicht fotografieren, versteckt sich andauernd, oder muss vor der Henne flüchten


ara-astrid ( gelöscht )
Beiträge:

24.05.2010 06:35
#8 RE: Der neue Hahn antworten

Hallo Ina,

die Henne verteidigt natürlich ihr Revier, sie weiss ja nicht, dass ihr Hahn nicht zurückkommt.
Aber das wird sich nach ein paar Tagen geben.

Malik, den Hahn kennst Du schon, den habe ich hier im Forum schon einmal vorgestellt unter
Neueste Züchtungen & Farbschläge/Silber rotbrust


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

24.05.2010 10:00
#9 RE: Der neue Hahn antworten

Huhu Ina,
es ist auch immer geschickter eine Henne zu einem Hahn zu stecken oder beide auf neutrales Gebiet, da die Henne in der ZW-Beziehung ide Hosen an hat! Noch besser ist natürlich, wenn sie sich einige Tage vorher sehen und hören, aber nicht berühren können, sodass sie sich zumindest etwas kennenlernen.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

25.05.2010 10:01
#10 RE: Der neue Hahn antworten

Die Henne lässt den Hahn nun in ruhe, allerdings kräht sie nun verhäuft, der Hahn hat eine kleine verletzung am Kopf, ich weis nun allerdings nicht ob das die Henne war, was ich nicht glaube, oder ob er unglücklich hoch geflatter ist, aber auch das kann ich mir kaum vorstellen, da er so wenn ich die beiden beobachte oder die voliere oben öffne, er auch nicht hoch flattert, vorhin war auch er ganz nah am gitter der Henne wachsen die federn wieder schön nach, das geht wirklich schnell


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

25.05.2010 10:27
#11 RE: Der neue Hahn antworten

so ich habe nun auch einen Namen für den Hahn ich finde das Skippy zu ihm sehr gut passt, fehlt nur noch ein Name für die Henne


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

28.05.2010 19:33
#12 RE: Der neue Hahn antworten

Hallo ihr lieben
Die henne (nun auch mit namen Soukie) hat bald wieder überall federn, überall sprießen die federn es ist sooo schön die beiden machen immer mehr miteinander, ich warte allerdings immernoch drauf das Skippie sie mal mit einem Leckerchen Lockt, wenn er was leckeres ergattert hat, rennt er vor Soukie weg und frisst es selbst, er reißt ihr sogar die leckerchen aus dem schnabel


ara-astrid ( gelöscht )
Beiträge:

28.05.2010 19:59
#13 RE: Der neue Hahn antworten

Das sieht doch schon gut aus!
Ich denke Skippy traut dem Frieden noch nicht so ganz,
ihm wurde ja auch übel mitgespielt.
Das wird schon


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

01.06.2010 09:13
Unsere Soukie antworten

Hallo ihr lieben, unsere soukie bekommt ihre federn wieder, es dauert nicht mehr lange und sie wird ihr volles wieder gefieder haben

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_3808.JPG  IMG_3809.JPG  IMG_3798.JPG 

Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

01.06.2010 15:24
#15 RE: Unsere Soukie antworten

Das nenn ich mal gerupftes Huhn, im wahrsten Sinne des Wortes !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Tan & Kerria »»
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen