Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 2.481 mal aufgerufen
 Innenhaltung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

10.04.2010 20:27
#16 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

Also ich denke auch, 2m² sind definitiv mehr als in Ordnung ! Schön eingerichtet und strukturiert wirds ein Wachtelparadies und einer der Stars bei unseren nächsten ZW-Volieren-Fotowettbewerb!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


George ( gelöscht )
Beiträge:

11.04.2010 19:54
#17 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

Ja,

2 qm ist praktisch ein ZW Himmel.
Ich halte mein ZW auf 1,5 qm und die laufen ganz entspannt .
Ich habe am Anfang bei meinen Legewachtel auch 2 Etagen verbaut, aber alleine das Reinigen hat mich nach kurzer Zeit sowas von genervt, das ich wieder nur auf Grundfläche reduziert habe.
O.K., das Auge will auch verwöhnt werden, aber das Reinigen und das in die Ecken reinkriechen, haben mich doch dann schon super genervt.
Somit hast Du eine sehr gute ( praktische ) Entscheidung getroffen.
Wem das " Reinigen " aber im Blute liegt und ZW hält, die auf den Film " Der Berg ruft " stehen, der sollte diese Herausforderung auch annehmen.
Ich stehe auch grundsätzlich auf dem Standpunkt, das man seine Träume oder Projekte ruhig durchführen sollte.
Aber die Praxis überzeugt dann doch meistens recht schnell.

Liebe Grüße George


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 08:06
#18 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

Die voliere haben wir gestern Fertig gestellt, und die Wachtel durften bereits gestern schon einziehen, es ist richtig schön geworden, allerdings fehlt nun noch die erde, ich habe mittich einen riesen ast rein gestellt, von einer wurzel, wodrauf sie sich auch setzen können, habe dann noch dünne äste quär rein gelegt, habe eine ecke mit sand befüllt, häuschen in jede ecke Gestellt, und extra futter noch auf den gesamten boden verstreut, und dann habe ich ihnen noch Mehlwürmer rein gestellt, ich hoffe in diese Voli wird der hahn entlich aufhören seine Henne Kahl zu rupfen


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 14:01
#19 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

So die Beiden haben nun die erste nacht in der neuen behausung verbracht, und wie es scheint gefällt es ihnen sehr gut, der Hahn hatte ja so ne sucht schon entwickelt, was das rupfen betrifft, immer wenn ich mich vor die Volie gesetzt hatte, rannte er hinter seine Henne her, um ihr Federn auszureißen, heute wars aber voll entspannt, ich habe mich davor gesetzt, um zu schauen was sie machen, die henne saß vor dem Hahn, und der Hahn schaute mich an, er sah so richtig entspannt aus, er machte keine anstalten zu seiner liebe zu rennen um wieder an ihr rum zu zupfen ihr wachsen auch de ersten kiele wieder nach, hoffe das bleibt so


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

12.04.2010 14:02
#20 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

Das höhrt sich doch super an, so ein neues Zuhause ist ja auch was feines

Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 14:38
#21 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

also beide sind super entspannt, in der voli, ich saß nun einige zeit davor, und habe sie beobachtet, keiner von beiden hat sich stören lassen, der hahn kam sogar etwas näher zum gitter, was er noch nie gemacht hat, er ist ehr der ängstlichere typ habe auch wieder ein paar melis rein geschmissen, und konnte das schauspiel mal so richtig beobachten, der hahn nimmt sich einen wurm, und rennt schnell weg, denn die henne kommt um ihn den weg zu nehmen, einmal hat die henne einen wurm aufgenommen, der hahn rannte hinter ihr her, um ihr den weg zu nehmen, ach ja wachteln sind schon was tolles
aber das ist mal ein tolles thema, von wegen was die volieren größe so ausmacht


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 14:53
#22 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

so hier mal ein paar bilder

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 P120410_14.42_[01].jpg  P120410_14.44.jpg  P120410_14.46_[03].jpg 

Ina ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 15:18
#23 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

ach eins will ich noch anmerken, ich lege über die voliere eine Decke Drauf damits etwas geschützer für die beiden ist, und sie die Nymphen nicht ständig fliegen sehen, ich habe die decke nur fürs Fotografieren runter getan, allerdings habe ich das gefühl das ihnen das nicht stört wenn die decke runter ist


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 15:37
#24 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

Ist schön geworden


Aber eine Decke? Da haben sie es ja ziemlich dunkel. Leg die Decke doch für den Anfang zur Hälte drauf, da können sie sich aussuchen, wo sie sich verstecken, bis sie sich an die Flieger gewöhnt haben.

Ich muss noch dazu sagen, dass meine keine Angst vor den Fliegern hatten. Scheinbar wissen sie instinktiv, dass die keine Gefahr darstellen.


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 15:40
#25 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

ich habe die decke auch nicht ganz drauf liegen nur in der mitte, weil dort fliegengitter dran ist, und ich angst habe das meine Nymphies da löcher rein fressen, da muss ich noch gitter für besorgen


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

12.04.2010 19:20
#26 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

Hmm Ina, das mit dem Gitter finde ich schwierig. Da ZW, wenn sie sich erschrecken zu heftigen aufflattern neigen, ist der Draht da oben sehr gefährlich! Da kann sich eine ZW leicht den Kopf dran aufschlagen, oder, was noch schlimmer wäre, sich das Genick brechen! Bitte beobachte das gut, ansonsten musst du die Decke auspolstern! Mein Junghahn hat sich vor einer Woche eine große Platzwunde in einem Karton geholt, der villeicht 20 cm hoch war!


Aber ansonsten ist die Volie sehr sehr schön geworden !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 19:24
#27 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

Ich habe bei den zwei törchen außen noch vor fliegengitter unten dran als polsterung fest zu tackern


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

12.04.2010 19:26
#28 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

Wenn du das richtig fest spannst, könnte das klappen! Was auch geht und transparent ist, ist diese "Blubberfolie". Die kann man auch gut abwaschen. Da würde ich dann allerdings mehrere Lagen übereinanderlegen!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 19:27
#29 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

Hallo Ina,

wenn du das mit dem Fliegengitter hinbekosst, würde ich mich sehr freuen wenn du mir eine genaue Anleitung schreibst. Denn ich habe es leider Gottes nicht hinbeckommen


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 19:29
#30 RE: neue Voliere in Planung Thread geschlossen

das törchen in der mitte hat auch nur Fliegengitter, das habe ich ganz einfach fest getackert, aber ganz oft getackert, damits nicht irgendwo ausreißt und eine lücke entsteht, was man zusätzlich auch noch machen könnte ist leisten drauf kleben, könnt auch funktionieren


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen