Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 7.641 mal aufgerufen
 Naturbrut
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

17.09.2010 20:32
#46 RE: Ich habe Küken! antworten

Ich habe mir heute alle Küken, also die ersten, ganz genau angeguckt und kann die Geschlechter jetzt doch endlich, nach 2 1/2 Monaten, anhand des Gefieders unterscheiden.Die beiden Hähne haben helles Gefieder mit etwas braun, einen braunen Kopf und ganz eindeutig eine Maske. Bei einer Wachtel bin ich mir noch nicht ganz sicher, aber die anderen sind eindeutig Hennen, ihr Körper ist auch etwas rundlicher als bei den Hähnen und haben viel mehr Braunanteil. Ich will bald mal Fotos machen, vielleicht könnt ihr mir dann sagen, wie die Färbung heißt. Im Prinzip sehen sie aus wie Neeles Rotköpfe, aber eben mit eher rotbraunem Kopf.


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

18.09.2010 16:45
#47 RE: Ich habe Küken! antworten

Hallo Andrea
Habe es gerade gelesen,sind gerade erst aus dem Urlaub zurück.
Glückwunsch zu deinen kleinen Nachwuchs.
LG Detlev


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

19.09.2010 19:04
#48 RE: Ich habe Küken! antworten

Danke.

So, mittlerweile nehme ich alles zurück und weiß gar nichts mehr! Ich dachte, der vorne rechts mit dem rotbraunem Kopf sei der einzige weitere Hahn, aber jetzt glaube ich doch wieder, da sind noch mindestens vier Hähne, weil sie drei rotbraune Streifen am Kopf haben , die auch fast aussehen wie Masken... Am Benehmen kann ich es nicht erkennen.



Hat irgendswer `ne Meinung?


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

19.09.2010 19:23
#49 RE: Ich habe Küken! antworten

Hier mal ein Größenvergleich.... Sie sind jetzt vier Tage alt. Und die Mutter hat auch drei Streifen am Kopf, also kann das doch kein Kriterium sein.....




Alle auf einmal bekomme ich wieder nicht auf`s Bild....*g*



Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

19.09.2010 19:27
#50 RE: Ich habe Küken. antworten

Hier mal das Küken, welches eindeutig ein Hahn ist,ist das nun vielleicht ein Rotkopf? Leider etwas verschwommen, weil er nicht still hielt:


Berit ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2010 11:41
#51 RE: Ich habe Küken. antworten

Hallo Andrea,
also wenn mich nicht alles täuscht,sehe ich da auch 2 Hähne.
Vorne rechts und der hinten in der Mitte,da ja die Brust anders aussieht als bei den Hennen.

Was meinen denn die anderen LW-Experten dazu?


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2010 19:46
#52 RE: Ich habe Küken. antworten

Ja, der in der Mitte....jetzt wo du es sagst...mittlerweile war ich wieder überzeugt, dass nur einer noch ein Hahn ist...ich bebachte sie ständig, aber es ist wirklich schwer zu unterscheiden.Hähne sollen ja auch eine rötliche Brust haben, aber bei dem Farbschlag hier kann man da auch nicht sicher sein.


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

21.09.2010 19:56
#53 RE: Ich habe Küken. antworten

Also ich stimme Berit zu, ich seh auch ganz klar zwei Hähne

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2010 20:07
#54 RE: Ich habe Küken! antworten

O.K., macht nichts.....habe den großen Wachtelstall fertig, die isolierte Welpenkiste mit Auslauf davor....da kommt jetzt die Hälfte rein und die andere bleibt wo sie ist....
@ Nelje, die Färbung ist Goldsprenkel, oder?
Habe gerade bei dem Link, den du in Eddys Vorstellungsthread gesetzt hast, den Kloakentest gelesen....kann ich ja mal versuchen.


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

21.09.2010 20:26
#55 RE: Ich habe Küken! antworten

Wen Rotkopf dan leider genauso unnütz wie meiner
Ne, ich glaub das ist ein schöner Goldsprenkel...aber du weißt, ich bin da nicht so der Experte, wären es Zwergwachteln wäre das was anderes ...

Lg
Nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Berit ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2010 21:24
#56 RE: Ich habe Küken! antworten

Ich würde auch sagen,dass ist Goldsprenkel.Sehen nämlich genauso aus wie meine
Aber trotzdem sehr schöne Tiere


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2010 21:32
#57 RE: Ich habe Küken! antworten

*trotzdem* - obwohl Goldsprenkel oder wie? Die Mutter ist dann auch goldsprenkel, der Vater ist weiß-schecke - und alle kommen nach der Mama. Echt interessant.

Gestern lag eins der neuen Küken tot im Stall,in einem der beiden Eingänge vom Häuschen. Von den 6 hatte keins geschwächelt, ich habe echt keine Ahnung, warum. Ob die Mutter ungeschickt war und es zertrampelt hat?


Bruinenn ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2010 09:13
#58 RE: Ich habe Küken. antworten

Das gibt's ja nicht!
Du bist bestimmt ein Ausnahme Fall Andrea.
Andere zaehlen die Eier, bekommen aber wenigere Küken;
Du zaehlst die Eier, bekommst aber sogar ein Küken mehr
ahahahaaa ich hab mich kaputt gelacht
Viel Glück wünsch ich Dir mit Deinen neuen Küken.

Liebe Grüsse,
Civciv


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2010 15:22
#59 RE: Ich habe Küken. antworten

Ja, ich habe mich auch schlapp gelacht...
Aber nun habe ich traurige Nachrichten. Ein weiteres Küken lag gestern mittag tot im Stall, dann noch eins abends!!
Zwei Dinge waren anders als bei der ersten Brut - einmal die Temperaturen, und dann habe ich diesmal von Anfang an Quiko und Vitakalk zugefüttert, bei den anderen erst nach einer Woche, weil ich eher keins hier bekommen habe.Dazu fütter ich von mir frisch gemahlenes Wachtelfutter, ich mache mir immer eine Mischung aus Weizen, Legemehl für Hühner und Waldvogelfutter.
Dass es am Futter liegt glaube ich nicht wirklich, trotzdem lasse ich es jetzt erstmal weg.Ich bin mir ziemlich sicher, dass es einfach schon zu kalt war! Vermutlich waren sie zuviel unter der Mutter um sich zu wärmen, haben dazu viel Energie verloren und konnten das mit der Nahrung nicht ausgleichen.Trotz einer rundumgeschützen, zugfreien Box und Nachmittagssonne. Ich habe sie gestern abend rein geholt,mitsamt der Mutter. Ein Küken schwächelt noch, ich hoffe sehr, dass es sich noch berappelt.Werde gleich erstmal Rührei aus Wachteleiern machen und den kleinen geben, dass tut ihnen sicher gut und kräftigt.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

23.09.2010 15:52
#60 RE: Ich habe Küken. antworten

Hihi Andrea, deine Eier vermehren sich von allein ? Super !

Ich drück die Daumen das mit den Kleinen jetzt alles gut geht !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Naturbrut? »»
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen