Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 3.107 mal aufgerufen
 Sonstige Wachtelarten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
de ( gelöscht )
Beiträge:

28.06.2010 20:10
Meine Kalifornische Schopfwachteln antworten

Hi

heute sind bei mir zwei Kalifornische Schopfwachteln eingezogen. Größe Schutzraum: 5qm2 Größe Voli: 25qm2

Welche Vögel bzw. auch Wachteln kann ich da mit gesellschaften?

de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

29.06.2010 09:46
#2 RE: Schopfis antworten

Das die Schopfwachteln sich erst mal eingewöhnen, sonst giebt es in einer Woche wieder Probleme und du giebst sie wieder ab.
Mal Abgewsehen davon, ihr müßt doch nun echt ne Menge Volieren und Wachtelarten besitzen, warum machst du uns nicht mal ein paar Fotos damit wie dran Teilhaben können, gerade die große wäre für mich Intereseant da ich ja gerade an einer 25qm Außenvoleire mit 4qm Schutzhaus baue und Anregungen immer brauchen kann, ist das eine Netzvoliere oder eien Fertiganlage vom Volierenbauer?
Bepflanzt oder Gestreut zum Misten, das sind auch wichtige Sachen um dir eien Vergesellschaftung raten zu können muß man das wissen.
Also, mach Fotos, Bitte

Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


de ( gelöscht )
Beiträge:

29.06.2010 16:16
#3 RE: Schopfis antworten

Fotos mach ich später. Die sin noch ziemlich hektisch. Die kommen aus Kiel. Die Voli is am Rand aus gespanntem Gitter und oben is in Netz, wie in so großen Freiflugvolis. Fotos schau ich mal. Meine Mutter und mein Vater wollen das nicht. Vllt. kann ich welche herschmugeln. Selbergebaut is die Voli schon. Schön bepflanzt. ca. 5qm2 mit schönem Hohem Gras, einen Baum(Buche) und 6 Haselnussbüsche, die ca. 8qm2 groß sind. Steine und Pfälle und eine Hühnerstange is draußen, zum draufsetzen. Dreiqm2 Sand. SOnst Mutterboden, mit Ziergeflügelgras bewachsen und dann gemäht.

Ich such noch eine Möglichkeit zum Überdachen.

Oh ja , eine Wasserfläche(mit Quellstein)0,5qm2. Mit Steinchen drinnen.

de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

29.06.2010 16:18
#4 RE: Schopfis antworten

Fotos wären wirklich sehr hilfreich , gerade zum nachmachen für mich deine Eltern schauen ja nicht dauernd was du machst, da kannst du ruhig mal ein Foto der voliere machen, Bilder der Schopfwachteln müßen nicht unbedingt sein, lass denen ihre Ruhe, die müßen sich ja erst eingewöhnen und Schopfwachteln weiss ja auch jeder wie sie ausssehen

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


de ( gelöscht )
Beiträge:

29.06.2010 16:40
#5 RE: Schopfis antworten

Aber die nächsten drei Tage warte ich!!!


de ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2010 18:49
#6 RE: Schopfis antworten

Der Hahn ist heute leider gestorben. K. A. Warum


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

02.07.2010 19:19
#7 RE: Schopfis antworten

Dann gib das Tier bitte zur Obduktion zum TA, der kann dir dann sagen was passiert ist!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


de ( gelöscht )
Beiträge:

02.07.2010 21:00
#8 RE: Schopfis antworten

Jo, wird gemacht


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

02.07.2010 22:38
#9 RE: Schopfis antworten

Ich bin ein Gänseblümchen,Ich bin ein Gänseblümchen,Ich bin ein Gänseblümchen,...

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

02.07.2010 23:44
#10 RE: Schopfis antworten

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

03.07.2010 00:00
#11 RE: Schopfis antworten

Dabei hätte ich so gerne Fotos von einer Voliere gesehen die 5qm groß ist und in die 8qm Büsche und 3qm Sand reinpassen, also 11qm in 5qm komprimiert, wen das klappt kann ich in meine 20qm Voliere mit der gleichen Technik vielleicht bis zu 42qm reinquetschen und es würden immer noch Vögel reinpassen

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Kohlmeise ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2010 07:58
#12 RE: Schopfis antworten

Hallo Nelje,

der Schutzraum ist 5 m². die Voliere 25 m². Wo ist da das Problem?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

03.07.2010 10:50
#13 RE: Schopfis antworten

Huhu Kohlmeise,
das Problem liegt da das wir von De schon vieles gehört, aber nie etwas gesehen haben. Da baut sich dann eine leichte Skepsis irgendwann auf (gerade was solche Dimensionen angeht!)!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


frauc23 ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2010 10:08
#14 RE: Schopfis antworten

Hey de,

Ich will die Voliere auch gerne mal sehen...
Spann uns doch nicht so auf die Folter!

LG
Claudia


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2010 10:40
#15 RE: Schopfis antworten

Zitat von Nelje
Ich bin ein Gänseblümchen,Ich bin ein Gänseblümchen,Ich bin ein Gänseblümchen,...





...... im Sonnenschein, und durch meine Blüte fliesst die Sonne in mich rein.
Ich bin ein Gänseblümchen, mir wird ganz warm, ich könnt' die ganze Welt und dann mich selbst umarm'.
Ich bin ein Gänseblümchen ohne Agression: Wut, Ärger, was bringt das schon!?


Richtig?


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen