Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 1.892 mal aufgerufen
 Innenhaltung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

24.01.2010 14:55
Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Liebe Leute,
Markus hat mich heute auf eine Idee gebracht, da hab ich nicht schlecht geguckt warum mir das eigentlich noch nicht selber eingefallen ist.

Diejenigen von euch, die Terrarien haben oder Leute mit Terrarien kennen, haben das bestimmt schonmal gesehen: Da werden ganze Rückwände aus Bauschaum modelliert, mit Höhlen und Klippen und Bla und allem was das Echsenherz begehrt.
Warum sowas nicht auch für unsere Zwerge?
Ich dachte da natürlich nicht an ganze Rückwände, sondern an Steinen mit Höhlen, Sandbädern, oder einfach nur Struktur! Das kann man mit Kies und Plastepflanzen verfeinern, anschließend natürlich mit ungiftiger Farbe Kotsicher und optisch schöner gestalten!

Wer Interesse hat der benutzt eingach mal Google, da gibt es zahllose Foren zum Thema, wo die wildesten Dinger gebaut wurden! Mir kribbelts in den Händen, das glaubt ihr nicht! Ich werde mich jetzt in die Materie weiter einlesen und dann ausführlichst berichten!
Nächstes WE will ich die ersten Versuche starten!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Schopfwachtel ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2010 18:06
#2 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Cool Freu mich jetzt schon auf die Bilder Leider hab ich ein Aquarium und kein Terrarium und die Zwerge sind draußen (kalthaltung)


Ani ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2010 18:21
#3 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Man Marie das ne gute idee. ^^ Gut das du jetzt erst drauf gekommen bist. Das kann ich ja mal bei meiner voliere probieren. wow

Bilder net vergessen dann kann ich schön von dir lernen. HIhi

lg ANi


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

24.01.2010 19:59
#4 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Ich hatte mal eine Felswand aus der art in der zwergenvoliere, sieht man vileicht auf ein paar Bildern

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

24.01.2010 20:01
#5 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Wie war das denn mit dem sauberhalten so?
Also ich denk mir, wenn die Sachen ordentlich lackiert sind, sollte das ja kein Problem sein.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

24.01.2010 20:45
#6 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

So super wars nicht, das lag aber wohl an den vögeln, da ich die ja nun nicht mehr zusammen ahlte und Zwerge selten hoch an die Wand scheißen denke ich das das geht, aber eine Schicht Lack wird es da nicht tun, ich denke aber wen man so drei mal mit Mattem Klarlack drüber geht ist man auf der Sicheren Seite

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

25.01.2010 19:22
#7 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Also Nelje, unsere Tiere scheißen nicht, die machen Kaki (So nennen Markus und ich das zumindest )!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

25.01.2010 20:16
#8 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Korona Offline




Beiträge: 2.212

26.01.2010 08:05
#9 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Ich hatte eine Rückwand in meinem Terrarium, in dem Chloe übergangsmäßig (damals wegen dem rupfen)untergebracht war. Wirklich viel hat es der Wachtel nicht gebracht muss man sagen, ihr war das ziemlich egal, es sah halt schön aus.
Und ich hatte einen Felsvorsprung weiter oben untergebracht, war als Platz zum sonnen für meine Schlange gedacht gewesen (die Schlange ist für das Große Terrarium noch zu klein, die sitzt noch im Aufzuchtsterra)Und diesen Felsvorsprung musste ich dann ebenfalls abpolstern, weil sie sich hätte anstoßen können wenn sie aufgeschrekt wäre. Und dann sah das ganz gleich nicht mehr sooo schön aus.
Es gibt übrigens viele Techniken zum Rückwandbau, hab ein gutes Buch daheim und zwar vom Natur und Tier-Verlag, Terrarieneinrichtung: Grundlagen, Materialien, Methoden.
Ich habe meine Terrariumrückwand nach der Beschreibung auf dieser Homepage angefertigt, war aber nur mal der Testlauf, bald folgt der Bau der endgültigen Rückwand. Auf http://www.elaphedione.de.tt/ unter "das Terrarium". Die echten Pflanzen müsste man bei Zwergwachteln halt durch Kunstpflanzen ersetzen.

Liebe Grüße,
Karin


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

26.01.2010 14:11
#10 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Hey Karin, ich will auch keine Rückwand bauen, sondern Höhlen usw. !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Korona Offline




Beiträge: 2.212

26.01.2010 14:34
#11 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Oh ok da hatte ich was falsch verstanden, sorry :) Aber diese Techniken lassen sich auch auf Höhlen, passende sandbäder oder wasserschalen übertragen :)

Bin auf dein Ergebnis gespannt!

Liebe Grüße,
Karin


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

06.02.2010 20:14
#12 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Ok... ENDLICH bekommt ihr was zu sehen ! Bin zwar noch nicht fertig, aber allzulang wirds jetzt wohl nicht mehr dauern!

Also, die Idee war folgende: Ich wollte eine möglichst natürlich aussehende Höhle bauen. Da Bauschaum ja zusammenfällt, musste ich ihn irgendwo drauf arbeiten... Da Bauschaum ja klebt wie Höllle, hab ich mich zu guter Letzt für Zeitungspapier entschieden. Das kann man dann abzupfeln, wenn alles trocken ist. Soviel zum Plan.

Ab ins Wohnzimmer an den guten Tisch (Stellt euch Markus vor....), aber Hauptsache möglichst weit von den Tieren weg, wegen der ungesunden Gase.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 1.jpg  2.jpg 

Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

06.02.2010 20:16
#13 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Weiter gehts...

Nach dem Trocknen zurück ins Arbeitszimmer. Jetzt konnte ich in Ruhe modellieren, hab an vielen Stellen etwas weggenommen, um die zukünftige Höhle größer und heller zu machen (Bild 2). Unter anderem habe ich zwei Löcher/Spalten eingeschnitten.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 3.jpg  4.jpg 

Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

06.02.2010 20:19
#14 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Zurück ins Wohnzimmer an den guten Tisch (). Lackfarben auf Wasserbasis sind es nach ausführlicher Beratung im Baummarkt geworden. Ziemlich geruchsarm, ungiftig, umweltfreundlich und bla. Dennoch besser beim Auftragen nicht in die Nähe der Tiere!
Nussbraun, Dunkelgrün und Dunkelbraun.

Bild 1: Erste Farbschicht aufgetragen.... (Jaja, spart euch die Assoziation... -.-)

Bild 2: Zwei Tage später: Dritte Farbschicht aufgetragen, hier noch nass. Ich habe jeweils einen Tag gewartet dazwischen!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 5.JPG  6.jpg 

Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

06.02.2010 20:23
#15 RE: Einrichtungs- und Versteckmöglichkeiten aus Bauschaum- Waldfrau wird wieder kreativ! Thread geschlossen

Heute habe ich dann angefangen farblich etwas rumzuexperimentieren...

Bild 1: Der Moosbewachs wird aufgetragen und...

Bild 2: ...etwas abgemildert.

Bild 3: "Von hinten" .

Übrigens bin ich überrascht wie kräftig die Farben mit dem Blitz wirken. In natura sieht es alles natürlicher aus .

Fertig bin ich aber noch längst nicht, morgen wird nochmal mir braun nachgearbeitet, damit es wirklich nur an den tiefen Stellen moosig ist .
Außerdem muss och noch mindestens eine Farbschicht von innen und unten aufbringen .
Und nächste Woche muss ich nochmal ab in den Baummarkt, Klarlack auf Wasserbasis besorgen.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 7.jpg  8.JPG  9.jpg 

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen