Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 5.170 mal aufgerufen
 Innenhaltung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2010 17:27
#16 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Marie danke für den Hinweiß aber die Sache hat sich erledigt ,ich hab eine für meine Goulds und des reicht bei meine Zwerge ist es hell genug.
Mehr dazu wann anderst ;)


Schocola ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2010 20:26
#17 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Ich würde gern wissen wie lang ich jetzt im Winter die Birdlampe anlasst.
Meine Rosa hat seit So. schon wieder 2 Eier gelegt. Dabei füttere ich kein Eiweiß und habe auch alles Grünes weggelassen. Es kann nur am Licht liegen.
Meine Lampe brennt von 7-10 und 15-19 Uhr. Ist das für diese Jahrezeit zu lang???


lg Schocola


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

11.02.2010 22:25
#18 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Um das Thema nochmal abzurunden:

Drei Wochen nachdem ich die Lampen installiert habe, hat meine eine Henne angefangen zu brüten! Was kann man mehr dazu sagen?

@Schocola: 7 Stunden sind für den Winter absolut ok denke ich!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

12.02.2010 09:21
#19 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Marie willst du damit sagen Birdlamp erhöht die Chance auf Naturbrut ? :)


Schocola ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2010 10:31
#20 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Ich fände das logisch.
Im Frühjahr bzw. Sommer werden ja in der Natur die Tage länger. Also jez kann ich brüten. Das kann man super mit der Birdlamp simulieren. Vielleicht hat sich Maries Isolde angeregt gefühlt, da sie das mit dem Licht so nicht kannte.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

13.02.2010 10:46
#21 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

@Sozi: Genau das will ich sagen. Die Tiere waren vermutlich direkt stimuliert durch die UV-Strahlung, die sie sonst so nicht hatten, da durch Fensterscheibe gefiltert.

@Schocola: Obwohl ich die Lampe nur einige Stunden am Tag an hatte (wollte die Tiere erstmal dran gewöhnen), hat sie sofort darauf reagiert. Der absolute Wahnsinn.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2010 10:51
#22 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Birdlampen sind eh eine wunderbare erfindung. Ich habe auch mal gelesen das z.B. Wellensitische ohne UV Strahlen keine Farben erkennen können. Aber mit einer Birlamp ist das vergangenheit.


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2010 19:02
#23 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Zitat von Waldfrau
@Sozi: Genau das will ich sagen. Die Tiere waren vermutlich direkt stimuliert durch die UV-Strahlung, die sie sonst so nicht hatten, da durch Fensterscheibe gefiltert.
@Schocola: Obwohl ich die Lampe nur einige Stunden am Tag an hatte (wollte die Tiere erstmal dran gewöhnen), hat sie sofort darauf reagiert. Der absolute Wahnsinn.



Nelje oder Astrid oder wer auch immer ,was sagt ihr dazu ? Es wäre Intressant zu Wissen ,dann müsst ich nur für meine Zwerge noch nach Birdlamps schauen :)


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

13.02.2010 19:05
#24 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Es ist nur logisch, dass die Tiere diese Instinkte entwicklen, sobald sie "echtes" Sonnenlicht haben.
Bereits in einem anderen Thread (jetzt frag mich nicht wo), habe ich mit Nelje letztes Jahr diskutiert, das die fehlenden Birdlampen wohl der Grund dafür sind, dass meine Dicken nie gebrütet haben.
Also sei beruhigt, ich erzähl schon keinen Quatsch.
Es ist einfach logisch, wenn man 1 und 1 zusammenzählt!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2010 19:08
#25 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Marie darf ich das Thema nochmal aufgreifen in einem neuen Thread ?
Es geht nicht darum das du Quatsch erzählsch sondern ,das mich die meinung der anderen Intressieren würde.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

13.02.2010 19:12
#26 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Ich sehe keinen Grund weshalb wir da nen neuen Thread zu aufmachen müssten, aber tu was du nicht lassen kannst. -.-

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2010 19:16
#27 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Ich vermute Beni möchte einen neuen Treath eröffnen um die Suche zu vereinfachen. Für Menschen die sich nicht durch das ganze Forum lesen wie Ich Sondern gezielt nach Themen suchen die Sie interessieren. Denn ,,Birdlampe trotz Fensterplatz?´´ wird niemand lesen den es nicht interessiert. Aber ich finde auch das wir das eig. hier fortsetzen können. !


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

13.02.2010 19:18
#28 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Hm Malik, dein Argument ist einleuchtend. Ok Beni, aber gib dem Thema einen vernüftigen Namen! Damit man es auch findet über die Suche, so wie Malik sagt!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2010 19:20
#29 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Ich hoffe ich habe nichts böses getan... Ich wollte nur nahe bringen wie Beni sich das gedacht hat, oder ich wollte das zumindest versuchen nahezubringen.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

13.02.2010 19:24
#30 RE: Birdlampe trotz Fensterplatz? antworten

Was, kein bisschen! War sehr gut dein Argument !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen