Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 2.576 mal aufgerufen
 Was sonst nirgends hinpasst...
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2011 19:30
#46 RE: Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung meiner LW Antworten

Hallo Marie,

das weiß ich nicht ganz genau, da das Futter ja speziell abgemischt ist. Ich habe allerdings von meiner TA eine tolle Mischung an Mineralien und Vitaminen bekommen, die ich unters Futter mische. Kalzium habe ich auch extra noch, das kann ich auch darunter mischen. Da diese Tierchen ja leider bereits vergeben sind , werde ich das bei meinen nächsten LW, die ich mir dann unbedingt auch behalten will, beachten. Selbstverständlich bekommen meine Wachtelchen ein ganz tolles Plätzchen, in einem wunderschönen Haus! Ich hoffe sehr, dass ich Fotos zeigen kann, bin echt begeistert, so fällt der Abschied dann nicht ganz so schwer.
Man gewöhnt sich so an die Tiere wenn man sie von klein auf hat und ich freue mich jedes Mal im tiefen Stroh auf Eileinsuche zu gehen , ist wie jeden Tag Ostern!


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

24.03.2011 15:54
#47 RE: Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung meiner LW Antworten

Kleines Update: als ich heute Früh ins Büro kam, sah ich im Nestchen ein riiiiiesiges Ei von Glubschi, total schön und fest mit Pünktchen drauf. So wie es eben sein soll, nur wirklich ziemlich einiges größer als die Durchschnittseilein.
Also alles ist gut, alle legen!!! Jetzt bekommt Glubschi auch noch ihr wunderschönes neues zu Hause! Es ist echt ein Traum... ich hoffe, wir sehen vielleicht mal Bilder
Mein Zwerglein bekommt dann auch einen Partner, 3 Zwergenküken sind geschlüpft.


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

24.03.2011 17:52
#48 RE: Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung meiner LW Antworten

Klasse Astrid,läuft ja alles prima.Glückwunsch für die
drei Küken
LG Detlev


Korona Offline




Beiträge: 2.212

11.04.2011 18:49
#49 RE: Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung meiner LW Antworten

Zitat von Elli11
Jetzt bekommt Glubschi auch noch ihr wunderschönes neues zu Hause! Es ist echt ein Traum... ich hoffe, wir sehen vielleicht mal Bilder



So Astrid, ich habe heute die Kamera mit in die Firma genommen. Die Hübschen sind nämlich bei meinem Chef eingezogen, nun haben auch wir in der Firma Wachteln
Leider habe ich an den Einstellungen viel rumstellen müssen, die Kamera war ja für Terrarium-Aufnahmen eingestellt.. Und da ich mich mit der Kamera noch nicht so gut auskenne hat das etwas gedauert.. Als die Bilder endlich besser wurden war dann der Akku leer Aber ein paar Bilder habe ich hinbekommen, die man ansehen kann. Und da ich in den nächsten Tagen keine Zeit ahbe andere zu machen, müssen die nun erstmals reichen.
Die Süßen leben in ihrem Stall und gerade wird auch noch der Auslauf vor dem Stall fertig gestellt, so dass sie auch noch über eine Hennenleiter auf ein eingezäuntes Wiesenstückchen können.
Also sehr viel Platz wenn alles ganz fertig ist!

So nun die Bilder.

Das ist ihr Stall.

Der hübsche Herr in der Runde

In die Hütten legen sie meistens brav die Eier.

Die Glubschi

Eine der anderen Goldsprenkel Damen.

Die nächsten Bilder sind nur Handyfotos.. Aber wollte die anderen nicht vorenthalten.

Das ist nun Pauline!


Viele Grüße,
Karin


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

11.04.2011 19:34
#50 RE: Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung meiner LW Antworten

Hallo Karin
Der Stall ist ja wunderschön.Und die Wachteln erst!
Sehr sehr schöne Wachteln und sehr schöne Farben.
LG Detlev


Berit ( gelöscht )
Beiträge:

11.04.2011 20:31
#51 RE: Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung meiner LW Antworten

Hmmmm,scheint ja so langsam in Mode zu kommen,dass man Wachteln in der Firma hat find ich gut


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2011 01:13
#52 RE: Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung meiner LW Antworten

Ach Karin wie klasse!! Danke für die tollen Fotos! Ich bin echt glücklich, dass sie ein so wunderschönes zu Hause haben meine ehemaligen Zöglinge, freut mich total.
@ Berit: ich denke da bin ich nicht ganz unschuldig dran , für mich ist es eine tolle Bereicherung und eine schöne Ablenkung vom stressigen Berufsalltag. Allein den Tieren zuzuschauen tut schon gut, das leise piepsen der Zwerge ist für mich echt beruhigend und stört auch niemanden


Korona Offline




Beiträge: 2.212

12.04.2011 08:10
#53 RE: Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung meiner LW Antworten

Hallo,

naja an den Wachteln bei uns in der Firam bin ich auch nicht ganz unschuldig, wobei mein Chef eigentlich erst Hühner wollte.
Aber auch auf die ist er erst gekommen als ich ihm erzählt habe das ich nun zwei Legewachtelhennen habe (zu der Zeit dachte ich noch es wären zwei Hennen..)
Das mit den Hühnern war dann schon letzten Spätherbst geplant. Wollten aber den Winter noch abwarten. Dieses Frühjahr hat er sich dann umentschieden.
Aber es ist wirklich toll wenn man mal kurz bei den Tierchen vorbeischauen kann.
Und Astrids Zöglinge sind auch super süß und zutraulich!

Viele Grüße,
Karin


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz