Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 1.828 mal aufgerufen
 Außenhaltung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
de ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2010 19:43
#16 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Diese Angaben sind für Drahtbodenhaltung, sonst hast du übelste Verschmutzung und must jeden zweiten Tag ausmisten


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2010 20:54
#17 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Meine Küken sind, da ich bis auf einen die Hähne raus genommen habe, jetzt zu 5 auf gut strukturierten 1,8 qm und ich finde das geht gerade so!! Mit Häuschen, Tränke, Näpfen, Sandbad, bisschen Deko wie Wurzeln als Verstecke ist das nicht viel Platz!!! Und eins prophezeie ich dir - hast du mehr als einen Hahn,wird es ständig Unruhe geben und zerrupfte Tiere!Nicht sofort, aber wenn sie älter sind garantiert. Klar hätte ich die Hähne drin lassen können, die haben sich nichts getan, aber dieses ständige Imponiergehabe, das jagen zu zweit einer Henne u.s.w. bringt wahnsinnige Unruhe und stresst alle Tiere.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

16.10.2010 21:39
#18 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Julchen, ganz offensichtlich ist die noch nicht aufgefallen was do oben in unserem Banner steht: Artgerechte Haltung von Zwerg- und Legewachteln.
Das was du da vor hast ist weit entfernt von artgerecht und widerspricht hier unseren Grundsätzen!

Schön für dich wenn du meinst dass das reicht uns sie sich "zusammenkuscheln", das wird aber vermutlich früher oder später mordio und zetera geben!
Ich fürchte das du die LW in ihren Verhaltensweisen leicht unterschätzt.
Wir haben hier mehrere erfahrene User was LW angeht und wenn sie dir hier sagen das ist zu klein, dann ist es auch zu klein!

Umsetzen kannst du was du selbst willst, aber dann bitte ich dich das stillschweigend zu tun, bevor hier noch ein Mitleser auf die Idee kommt dass das in Ordnung wäre, ist es nämlich nicht! Zumindest weit entfernt von artgerechter Legewachtelhaltung!

Das war dann das Wort zum Sonntag, schon am Samstag diesmal.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Julchen ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2010 09:45
#19 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Also ich möchte nur einen Hahn in dem Stall haben. Der Stall ist dann für 8 Wachteln. Und nur für NACHTS. Da schlafen die!
Tagsüber haben dann 8 Wachteln 4qm².
Ich kann den Stall ja nicht auch so groß machen wie das Gehege. Und wisst ihr wie groß 1qm² ist?
Meine Großeltern haben schon teilweise ihr ganzes Leben (60-80 Jahre) Hühner oder Wachteln gehabt, und wer einen QM² für 8 Wachteln nachts nicht okay findet ?!...und ich mache täglich neues Heu in den Stall. Also damit ist das kein Problem. Vor allem haben die im Stall 1 kleines Häuschen und Futter und Wasser. Keine Dekoration und keine anderen Dinge. Nachts haben die Wachteln dann 12,5cm² pro Wachtel ohne ihre eigene Körpergröße.
Die Wachteln kommen abends um 9Uhr da rein und morgens um 5Uhr wieder raus. Das sind 8 Stunden auf 1qm² für 8 LW!!!


Brenda ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2010 10:13
#20 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Zitat von Julchen

Meine Großeltern haben schon teilweise ihr ganzes Leben (60-80 Jahre) Hühner oder Wachteln gehabt, und wer einen QM² für 8 Wachteln nachts nicht okay findet ?!...



Hallo Julchen,
ich hoffe, dass die Meinungsverschiedenheit nicht hieraus resultiert: Erfahrung mit Hühnern bitte nicht auf Wachteln beziehen. Mit Hühnern kann mann ziemlich viel machen (Mal generalisiert trotz Rassespezifischer Unterschiede). Selbst in einem winzigsten Stall habe ich noch nicht erlebt oder gehört, dass Hühner sich so massiv attackiert haben wie es bei Wachteln oft mit viel Platz üblich ist. Sie gackern mal aufgeregt rum, dann ist es aber auch wieder gut. (und dennoch habe ich nur Freude an meinen Hühnern, wenn ich sie auf einer großen grünen Wiese hüpfen und springen und genießen sehe)

In einem Legekäfig ist es etwas Anderes. Darin können auch Wachteln sich kaum mehr etwas anhaben (wahrscheinlich sehr wenig). Somit können sie auf wenig Platz gehalten werden.
Sobald Du Dich für eine Voliere entscheidest, hast Du in ganz anderem Maße mit dem 'natürlichen' Verhalten von Wachteln auf engem Raum zu kämpfen!


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

17.10.2010 11:05
#21 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Brenda hat das schon sehr gut zusammengefasst.

Ein weiterer Punkt: Deine Großeltern in allen Ehren: Was vor 50 Jahren Norm war, ist heute (gerade in der Tierhaltung!) häufig längst überholt!

Ich betone also nochmal: Wir haben hier die Absicht die Tiere möglichst artgerecht zu halten!
Hast du schonmal überlegt was mit den Tieren passiert wenn es stürm? Oder wenn es klirrend kalt ist und die stärkeren Tiere vorziehen im Stall zu sein und die schwächeren in der Hachordnung womöglich rausjagen?

Du hast also die Möglichkeit dich unserer Ideologie nach möglichst artgerechter Haltung anzuschließen, oder eben nicht. Letzteres dann aber bitte anderswo, weil wie bereits erklärt: Neulinge könnten den Thread eindeutig in den falschen Hals kriegen, dass möchte ich nicht riskieren, bzw. wir als Forum möchten das nicht!

Ich hoffe damit ist diese Diskussion dann beendet .

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Julchen ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2010 12:14
#22 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Also im Winter hab ich da eine Wärmelampe drin und ich hab es noch nicht erlebt, dass sich Wachteln wenn der Stall groß genug und warm genug ist um einen Platz streiten. Die liegen da alle zusammen und halten sich gegenseitig warm.
Wie viele Wachteln würdet ihr den auf 1qm² für Nachts halten? Ihr fandet es okay das ich auf 0,75qm² 5 Wachteln hatte. Und dann 3 mehr und 0,25qm² mehr.
Und 1qm² ist nicht viel FÜR IMMER 8LW drin zu haben...aber nur für nachts ist das doch okay
Sie sind ja wirklich nicht lange darin ! Ein paar Stunden und da schlafen sie. Das ist okay...nur für nachts. Tagsüber können sie sich ja austoben.
Aber vllt. kann ich es noch 2.Stöckig bauen ...die 2.Etage wäre dann eben nicht soooo groß.
Ist das dann okay


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2010 12:40
#23 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

"Ihr fandet es okay das ich auf 0,75qm² 5 Wachteln hatte. Und dann 3 mehr und 0,25qm² mehr." Fand ich ganz sicher nicht o.k. Und wo genau sind die Tiere denn nun tagsüber? Haben die da ein Dach? Und Windschutz? Können alleine rein und raus?
Was heißt zweistöckig - getrennt von unten oder dass sie hin und her können?
Wieviel Wachteln hast du eigentlich im Moment?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

17.10.2010 13:24
#24 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Also da kann ich mich nur anschließen, 5 Wachteln auf 0,75qm ist auch deutlich zu viel!

Ich zitiere unsere FAQs: "Die Mindestgröße für ein eine Gruppe von einem Hahn und 4-5 Hennen beträgt 2m²." Bitte einmal durchlesen!!

Wichtig finde ich auch Andreas Frage, wie die Tiere rein und raus gelangen. Muss da jemand die Tür aufmachen? Gibts ne Automatik?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Julchen ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2010 14:16
#25 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Die LW können in den Stall durch eine kleine Rampe. Das hat sich bei mir und auch bei meiner Freundin gut bewährt.
Wir haben einfach ein Brett genommen (nicht zu breit und nicht zu dünn) und haben kleine Sprossen drauf genagelt...das haben sie gut angenommen
Das Ausengehege ist 3m² groß und steht sehr windgeschützt einen Regenschutz hat es auch aber noch nicht die ganze Fläche. Das mache ich aber noch im Winter ganz zu. Mit dem 2.Stöckig meine ich, dass ich einfach auch eine Rampe zwischen 1. und 2. Stock mache. Das würde reichen, oder
Und dann im Winter wäre eben nur oben die Wärmelampe


Brenda ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2010 18:33
#26 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Was ich so garnicht verstehe Julchen:

Du hast soo viel Platz - wie vermutlich kein Anderer hier im Forum. Du baust neu und hast deutliche Vorstellungen davon wie viele Wachteln Du haben möchtest.
Warum versuchst Du diese wundervollen und normaler Weise sehr lebendigen Tiere auf kleinst möglichem Raum zusammen zu pferchen????
Ich würde mir doch gleich eine Voliere konstruieren, die meinen Wachteln und somit auch mir von der Größe her Freude macht.
Und ich würde sie noch größer machen, damit ich eventuell noch weitere Tiere halten könnte - wenn ich das denn wollte.
Ich verstehe Dich nicht.

Lieben Gruß
Brenda


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2010 18:44
#27 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Da du die eine Frage nicht beantwortet hast, habe ich mal in deinem Profil geguckt. Da steht, du hast drei Wachteln. Wie leben die denn im Moment und wie alt sind sie? Willst du die dann alle zusammen stecken?


Julchen ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2010 10:49
#28 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

1. Mal ich stecke keine Tiere zusammen und ich pferche sie auch nicht auf kleinem Raum zusammen. Ich hätte schon sehr gerne eine richtige schöne Volliere aber, das Problem ist, das ich erst 12 Jahre alt bin, aufs Gymnasium gehe und meine Eltern...meine Mutter hat Allergien gegen alles
mögliche Tierzeug und mein Vater arbeitet den ganzen Tag. Mein einer Onkel findet Wachteln voll ekelig und mein 2.Onkel arbeitet auch sehr viel aber mein 3. Onkel liebt Vögel wohnt leider sehr weit weg. Mit meinem Opa hab ich keinen Kontakt mehr, da er sehr viel schlimmes in seinem Leben gemacht hat, vor allem was er teilweise zu meiner Mutter gesagt hat. Leute ich habs echt nicht leicht. Ich bin froh das ich überhaupt Zeit für irgendwelche Hobbies hab und das sind eben die Tiere! Es sind 2 Schildkröten und meine Wachteln. Dann eben noch Hund und Katze, aber wenn ich bei die gehe muss ich viel Zeit mit bringen. Denn sie sind eben im Stall und wenn ich da hin gehe muss ich danach immer gleich duschen, wegen der Allergie meiner Mutter.
Ich liebe Wachteln echt, und ich möchte eben jetzt wirklich richtig Wachteln haben. Ja...ich hatte jetzt 3...aber wenn ich sage ich hab 8, dann hört sich das ja auch schon ganz anders an, oder ???
Eine Volliere. Davon könnte ich nur träumen. Aber vllt. bekomme ich eine...irgendwann mal wenn keiner mehr Hühner haben will. Das wird aber nie passieren. Diese Wiese, wäre schon schön für ne Volli drauf aber ich kann das einfach nicht bauen. Ich hab nicht die Zeit und nicht das Geschick für so was. Ich hab auch nicht das Geld. Also muss ich mich mit einem schicken Gehege für meine LW und einen kleinen Stall, der dann ja fast 2qm² hat zufrieden geben. Bin ich auch ! Meine LW haben dann fast 5qm² für 8 Stück. Das reicht, oder ???


stadtsteffi ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2010 11:16
#29 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Hallo Julchen,

ich verstehe schon, dass du gern eigene Tiere als Hobby haben möchtest. Auch uns bereiten unsere Tiere viel Freude. Ich verstehe aber auch Marie, die vermeiden möchte, dass vom Grundprinzip der artgerechten Haltung abgerückt wird.

Wenn ich die ganze Diskussion richtig verfolgt habe, geht es dir doch darum Küken zu haben.
Ich würde daher vorschlagen, darüber nachzudenken, ob ein Zwergwachtelpäärchen nicht doch besser wäre. Dann bekommst du auf jeden Fall Küken und ein Zwergwachtelpaar braucht nicht soviel Platz wie 8 LWs.

Bleibst du bei den LWs, verstehe ich nicht warum es 8 sein müssen. Dass drei Hennen nicht zum Küken aufziehen reichen leuchtet ein, aber ein Hahn ist auch mit 4 oder 5 Hennen zufrieden. Dann bräuchtest du insgesamt 5 oder 6 LWs.

Ich finde Neljes Argument, immer auch an den Dreck und die damit verbundene Arbeit zu denken, sehr wichtig! Ganz besonders wenn man nicht viel Zeit hat!


Liebe Grüße
Steffi


Julchen ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2010 11:27
#30 RE: Was mache ich am besten da hin (AV) Thread geschlossen

Ich putze sehr gerne meine Ställe oder Terrarien oder so was. Ich miste auch gerne unseren Stall aus wenn ich danach sehe, dass es den Tieren danach gut geht. Ich will eben gerne 8 Wachteln haben, da ich finde, dass das genau die richtige Anzahl für mein 3qm² Gehege ist. Der Stall wird dann auch recht gut und groß sein.
ZW werde ich im nächsten Jahr auch bekommen. In einem schönen Gehege. Den Platz den ich jetzt habe, der reicht für 5 Wachteln. Wenn der Stall dann noch "größer wird" reicht es für 8-10. Ich denke, dass ich mir dann noch 5 Mädels dazu hohle zu meinen 3en. Das ist dann genau richtig für in mein Gehege.
Ich werde euch demnächst Bilder zeigen, wenn ich den Stall anfange zu bauen und er dann fertig ist und die Wachteln einziehen.
Das wird denke ich nicht mehr allzu lange dauern. Maximal bis Ende nächsten Monat.

glg Julia


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen