Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.298 mal aufgerufen
 Zwergwachtel-Fotogalerie
Seiten 1 | 2 | 3
Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

22.01.2010 18:36
Küken... antworten

Jemand sehr gemeines der bestimmt gar keine Zwergwachteln mag hat heute die Frechheit besessen den kleinen Rehbraunen Rotbrüßten Ringe über diue Füße zu stülpen



Aber nach einer Weile haben ein paar Mehlwürmer dafür gesorgt das man nicht mehr dauernt angeekelt das eine Füßlein gehoben hat und schwups war der Ring vergessen:



Mit Stolzen Eltern, ...sie werden so schnell groß, schau nur, nun haben sie schon Ringe, es kam mir wie letzte Woche vor, da waren es noch Eier...



Lg
Nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

22.01.2010 18:42
#2 RE: Küken... antworten

Und nun schlüpfen auch die ersten Frühjahrsküken nach der Winterpause (Die Rehbraunen waren ja Rebellen die sich nicht an meinen Winter gehalten haben, die Zählen nicht )



Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Schocola ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2010 19:24
#3 RE: Küken... antworten

Na du "Wachtelquälerin"

Bei dir wuselts ja fleißig
Total süß

lg Schocola


Berit ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2010 19:34
#4 RE: Küken... antworten

Oh,so viele süße Hummelchen
Bitte um weitere Fotos

Liebe Grüße,Berit


Korona Offline




Beiträge: 2.212

23.01.2010 00:10
#5 RE: Küken... antworten

Oh wie süß!
Nelje ich würde mich auch sehr über weitere Bilder freuen!

Liebe Grüße,
Karin


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

23.01.2010 00:41
#6 RE: Küken... antworten

Ich mach morgen mal nichmal welche, inzwischen sind 12 Küken geschlüpft

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 08:47
#7 RE: Küken... antworten



Ich glaub, ich könnt die Finger nicht von den Kleinen lassen. Die sind ja sowas von goldig.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

23.01.2010 11:16
#8 RE: Küken... antworten

Ahh schön, da sind ja die angekündigten Fotos schon! Toll, wie immer !!

Und wo hast du denn die tolle Rinde da her? So groß, klasse! Vermutlich aus dem Wald! Naja, ich muss mal wieder spazieren gehen !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

23.01.2010 11:50
#9 RE: Küken... antworten

Erlich gesagt ist es mir im Moment zu kalt im Wald, das stück rinde ist von einem Klotz Feuerholz, durch die starke Kälte sind bei uns in der Scheune von den meißten gelagerten Stämmen die Rinde abgeplatzt...und da mein Freund eh Feuerholz gehackt hat hat er mir auch den Hohlen Stammm der innen ganz vermodert war in Scheiben geschnitten so das ich ihn fertig aushöhlen konnte, ist sehr dekorativ und eine Wachtel kann sich dahinter verkriechen

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 12:16
#10 RE: Küken... antworten

Nelje glückwunsch zum Nachwuchs :)
Darf man nach der genauen Farb Bezeichnung der Henne fragen :)
Die sieht echt toll aus :)


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

23.01.2010 12:26
#11 RE: Küken... antworten

Das sind beides Reine Rehbraune Rotbrüßte, die Henne allerdings auf Helligkeit, der Hahn auf Rot selektiert
Es sind wirklich tolle Tiere nicht war, ich habe die Elterntiere in Kassel gegen ein Paar Wildfarbene Rotbrußt getauscht, die Küken werden nun mit meinen Dunklen verpaart sowie mit Dunkel Silber um als ergebniss dunkel-rehbraune zu bekommen

Lg
Nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 12:29
#12 RE: Küken... antworten

Das würde ja heißen ich kann meine Rehbraune (spalt Silber) geperlt zu meinem Rotbrust Hahn tun und würde auch so was bekommen oder ?
Meine Rehbraune ist auch sehr hell.... ist aber grad anderweitig beschäftigt ,was heißen würde , das ich mit dem tausch noch warten werde.


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

23.01.2010 14:34
#13 RE: Küken... antworten

Da ich nicht den genauen Überblick habe was du hast ist die Antwort darauf eher schwierig, wen du von einem Wildfarbenen Rotbrußthahn sprichst mußt du bedenken das Rehbraun rezesiv ist, genau wie ich bei der verpaarung mit dunklen, müßtst du erst über Rückzüchtung die rehbraune Farbe wieder bekommen

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2010 14:36
#14 RE: Küken... antworten

Ich hab 2 normal Rotbrust , und eben die Angesprochene Henne in Rehbraun(spalt Silber) ...
also ie zuM Rotbrust müsste dann doch gehen.


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

23.01.2010 14:52
#15 RE: Küken... antworten

Ja, aber dan müßtest du die kücken als geschwister untereinander verpaaren um zurück auf Rehbraun zu kommen, das sollte immer vermieden werden, du brauchst mindestens zwei Paare um nacher Rehbraune Rotbrußt zu bekommen die nicht Inzucht sind.
Du mußt bedenken, Rehbraun x Wildfarben ergiebt immer obtisch Wildfarbe Küken wobei dan natürlich alle spalterbig Rehbraun sind, was dir aber nichts nützt weil du sie BLUTSFREMD weder untereinander noch mit den Eltern verpaart bekommst.
Generell sollte ein zuchtzil zu haben immer auch bedeuten das man mehr als ein paar dieser Farbe zur Zucht ansetzt, sonst kommt man ja nicht weit, es sei den du kaufst Tiere zu, die Möglichkeit steht dir natürlich offen

Lg
Nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen