Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 2.072 mal aufgerufen
 Kunstbrut
Seiten 1 | 2 | 3
Kohlmeise ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2010 17:05
#31 RE: Inkubatorbau Thread geschlossen

Hallo Eddy,

wenn Du einen guten Rat willst, so verabschiede Dich von Deinem Experiment. Du hast soviel Schwachstellen in Deinem Exponat, das muss einfach schief gehen.

Kannst Du es wirklich nicht lassen, so kaufe Dir doch den einfachsten Flächenbrüter von Bruja, der kostet 92 € und Du hast alles fertig montiert, komplett außer einem Hygrometer. Noch billiger bekommst Du einen gebrauchten.

Wenn Du Dich damit beschäftigen willst, kannst Du ja die einfachste Variante nehmen, da kannst du immer noch dreimal täglich die Eier mit der Hand wenden und daran Deine Freude haben.

Ich habe schon mehrere Experimenteure bei ihrem Selbstbau begleitet. Sie haben alle aufgegeben. Einer hat erst einen, dann zwei, dann vier Ventilatoren eingebaut und dann aufgegeben.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

16.11.2010 17:24
#32 RE: Inkubatorbau Thread geschlossen

Kohlmeise, dass ist lieb von dir, aber ich fürchte auch Eddy gehört zu der neuen "wir-boxen-alles-durch-was-wir-wollen-und-stellen-uns-taub-für-eure-Ratschläge"- Fraktion, die sich im Moment hier breit macht.

Wir haben ja schon mehrfach auf Konsequenzen hingewiesen, aber anscheinend wissen unsere Grünschnäbel mehr als wir.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Eddy ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2010 17:46
#33 RE: Inkubatorbau Thread geschlossen

Zitat von Waldfrau
Kohlmeise, dass ist lieb von dir, aber ich fürchte auch Eddy gehört zu der neuen "wir-boxen-alles-durch-was-wir-wollen-und-stellen-uns-taub-für-eure-Ratschläge"- Fraktion, die sich im Moment hier breit macht.
Wir haben ja schon mehrfach auf Konsequenzen hingewiesen, aber anscheinend wissen unsere Grünschnäbel mehr als wir.



Das habe ich nie behauptet. Ich höre auf eure Ratschläge und befolge sie auch meistens!
Ich gehöre auf jeden Fall nicht zu dieser "Grünschnäbelfraktion"^^

Hier ma eines der vielzähligen Beispiele:
http://www.youtube.com/watch?v=qjqsYqoPhHw&feature=related

LG Eddy


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

16.11.2010 17:49
#34 RE: Inkubatorbau Thread geschlossen

Sorry, da bin ich aber ganz anderer Meinung!
Du hast ja nichtmal auf Kohlmeises Ratschlag reagiert und hälst an diesem irrsinnigen Plan fest, das vermutlich einige Kükenleben fordern wird!

Da muss auch nicht drüber diskutiert werden, also spar dir deine Argumente!
Ich guck mir das noch ne Zeit lang an, wenns uns zu bunt wird müssen hier einige Leute gehen! Ich habe es schon unzählige Male gesagt, dass Forum hat eine Vorbildfunktion, die mit solchen Threads eindeutig untergraben wird!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Eddy ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2010 18:13
#35 RE: Inkubatorbau Thread geschlossen

Ehm Marie? Da kann ich dir leider nicht zustimmen.
Du steckst mich unter einen Hut mit einigen Usern die absolut keine Ratschläge annehmen möchten.
Ich habe mit Kohlmeise breits per PN darüber geredet. Also habe ich bereits auf seinen Beitrag reagiert.
Ich habe bisjetz nur einen Ratschlag nicht sofort befolgt.
Das war am Anfang, als ich mir keine weiteren Hennen zulegen konnte.
Aber jetzt ist alles paletti. Ich finds wirklich nicht so toll, dass du mich mit anderen Usern unter einen Hut steckst.
Falls ihr dochnoch jemanden aufregen sollte, dann sagts mir. Ich verschwinde dann sofort.

Meine Idee kann funktionieren. Ist ja nicht meine...
Schaut ma bei Youtube unter Homemade Incubator rein. ;)
Dann werdet ihr überzeugt sein.
Eine Styroporbox ist nichts anderes als ein Inkubator. Dieser ist genauso eingeteilt und manchmal sogar aus den gleichen Stoffen aufgebaut.
Gruß Eddy


Jakob Offline



Beiträge: 67

16.11.2010 18:25
#36 RE: Inkubatorbau Thread geschlossen

Eddy, hast Du denn eigentlich schon mal nachgesehen, was ein (einfacher) gebrauchter Apparat kosten würde?

Oder würde sich hier jemand "erbarmen" und Eddy einen Inkubator leihen?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

16.11.2010 18:31
#37 RE: Inkubatorbau Thread geschlossen

Ich denke die bloße Tatsache das dieser Thread hier existiert sagt genug.

-Du riskierst das Küken fehlgebildet schlüpfen, oder aber absterben weil sie nicht schlüpfen können (was für die Tiere noch am besten wäre).

-Du bist nicht bereit 90Eur auszugeben, damit du gesunde Tiere ausbrüten möchtest.

-Tiere kosten Geld. In der Regel viel Geld. Das ist ein Luxus den man sich leisten können muss. Und zwar nicht durch die Eltern, deren Geldbeutel allzuschnell auch wieder zugemacht wird.

-Du bist nicht in der Lage zu diesem Risiko Stellung zu beziehen.

-Kohlmeise (neben vielen anderen) gibt dir Ratschläge zu denen du nur privat Stellung beziehst, wir wissen also deine Meinung dazu nicht. Kohlmeise züchtet Wachteln so so viele Jahre, so alt bist du noch nicht mal. Ist dir das überhaupt klar? Und das strafst du mit (öffentlicher) Missachtung.

-Wie lange mussten wir schimpfen, bis du wegen der Hennen eingelenkt hast?


Und dann willst du nicht verglichen werden?

Mach dein Ding, aber wisse: Wir sind strikt dagegen, die Gefahr für die Tiere ist zu hoch!

Das dieser Thread nicht wenige User aufregt solltest du schon anhand der Kommentare erkannt haben.



An dieser Stelle wird das Thema geschlossen. Sollten entgegen aller Annahmen tatsächlich gesunde Tiere schlüpfen, bin ich gerne sofort bereit das Thema wieder aufzumachen.



Lieber Jakob: Schon längst passiert !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz