Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.364 mal aufgerufen
 Legewachtel-Fotogalerie
Seiten 1 | 2 | 3
Eddy ( gelöscht )
Beiträge:

14.02.2011 14:07
#31 RE: Elly & Benny beim Sandbaden :) antworten

Zitat von Adi
hab das mit der asche gelesen - das diese auch ggf. schädlinge bekämpft - hab es ausprobiert - die zwerge waren ganz wild auf die sand-asche kombination und haben ausgiebig gebadet - war toll anzusehen



Den Tipp habe ich von meinem Opa bekommen :)
Damals konnten sie sich eben keine Medizin kaufen, wenn es mal mit dem Gefieder Probleme gab. Und deswegen haben sie sich mit Asche beholfen :)

LG Eddy


IAK1962 ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2011 22:29
#32 RE: Elly & Benny beim Sandbaden :) antworten

Also ich habe jetzt auch mal Asche mit unter den Sand und feine Sägespäne gemischt und die ins Sandbad getan.
Das hättet ihr sehen sollen, die sind total ausgetickt, ich habe eine Blech Keksdose als Sandbad- das reicht immer für 2 Wachteln aus zum Baden, aber heute saßen sie übereinander und das was rausflog wurde auch von den anderen noch zum Baden benutzt.
War echt spitzenmäßig der Tip.

Wenn mein Schwiegervater wieder mal Holz verbrennt, werd ich mir noch mehr Asche sieben.
Ist ja ein richtiges Fest für die Wachteln gewesen.
Auch wenns etwas staubt.

LG Annette


subi87 ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2011 17:54
#33 RE: Elly & Benny beim Sandbaden :) antworten

ich muss auch immer wieder lachen bei meinen wachteln wenn sie sandbaden gehen. haben einen leeren kanister drin.

sie können nicht ein nach dem anderen rein,nein sie gehen immmer zu viert oder sogar zu fünft rein das sieht dann lustig aus.
meistens ist der sand nach 2 tagen in dem ganzen gehege verteillt...


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen