Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 960 mal aufgerufen
 Nicht ansteckende Krankheiten
Seiten 1 | 2
Sonnenblume301 ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2010 11:54
#16 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Oh je Susanne dass war ja wiedermal ein Einsatz.....toll wie du dass gemacht hast. Die Tiere werden es Dir danken.
Der Tierarzt freut mich auch immer mich zu sehen

L.G. Martina


Prisemuth ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2010 13:00
#17 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Mh, mit dem Danken sieht es bisher schlecht aus. Mehlwürmchen werden von Mailefke nur noch von meinem Mann aus der Hand genommen, da der sich mal wieder ganz geschickt aus allem rausgehalten hat und ich die böse Frau war, die das arme Huhn fangen musste ;-)


LG Susanne


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

08.04.2010 13:43
#18 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Haha Susanne, willkommen im wahren Leben ! Mein Männe ineteressiert sich doch ziemlich wenig für die Tiere, aber jedes mal wenn ich irgendwas doofes machen muss, kommen von ihm Beileidsbekundungen für die Vögel ! Jaja, die Männer!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Prisemuth ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2010 13:57
#19 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Na, wenigstens geht es nicht nur mir so. Das tollste, was er bisher für die Zwerge getan hat ist Futter und Wasser auffüllen und dann muss ich ihn auch noch für loben
An Wachteln fangen, festhalten oder gar saubermachen ist gar nicht zu denken, dafür weiß der Herr natürlich alles besser, so ala: "Oh,ah,öhm, pass auf du brichst ihr den Flügel, Achtung das Bein, ah, du tust ihr bestimmt weh, ich würde sie ja so halten"
Achja, man muss sie einfach lieben

LG Susanne


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

08.04.2010 14:09
#20 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Ja, ich habe Markus anfangs versprochen das er mit den Tieren NIE was zu tun haben würde. Das war leider etwas unrealistisch, aber er ist doch sehr tapfer !
Nicht mit und auf keinen Fall ohne, oder?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Prisemuth ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2010 22:26
#21 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Wir haben uns die Zwerge ja zusammen gekauft - Wenn ich ehrlich bin war mir aber schon absolut klar, dass es eigentlich meine kleinen Monster werde. Man kennt seine bessere Hälfte ja.

Ohne ihn geht jetzt übrigens nicht mehr, sind seit letztem Sommer verheiratet und ich glaube nicht, dass zu wenig Einsatz bei der Betreuung von Zwergwachteln ein offizieller Scheidungsgrund ist.

LG Susanne


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

22.04.2010 18:03
#22 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Hihihi, haste richtig gemacht . Mal sehen ob ich mich nächsten Sommer mit Markus hier in die Heiratsfront einschleichen kann !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

22.04.2010 19:22
#23 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Dass wäre dan doch mal was Marie

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


George ( gelöscht )
Beiträge:

23.04.2010 19:41
#24 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Hallo,

Zitat :

Da kann ich auch ein Lied von singe, allerdings wegen meiner Hasis. Habe beide aus dem Tierheim hier aus Mainz und die waren sowas von krank als ich sie dort herausgeholt habe, dass ich meinem Tierarzt wohl ein Wochenendhaus finanziert habe . Mal Spaß bei Seite, die waren wirklich sehr schlimm krank und hatten andauernt Koliken und Durchfall udn seitdem bin ich echt super kritisch Tierheimen gegenüber.


Auch wenn ich mir hier neue Feinde mache, aber ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht.
Es gilt natürlich nicht für alle Tierheime, aber ein gesundes Mißtrauen ist angebracht.
Leider.

Und : Jetzt macht mal halblang, mit dem Geschimpfe über die ( eure ) Männer.
So'n Minifederball passt halt nicht in jedes " Männerprofil "...

Mich lachen Schäferhund oder Berniebesitzer auch oft aus, wenn ich mit meiner Bodenwurst ( Jackie / Dackelmix ) Gassi gehe.
Der echte Mann braucht eben auch ein " böses, großes " Tierchen an seiner Seite...


Liebe Gruße George


Prisemuth ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2010 23:00
#25 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Au ja, heiraten. Kann ich nur jedem empfehlen. Mir hats Spaß gemacht.

Und wir schimpfen doch hier gar nicht - wir sagen nur die Wahrheit ;-)
Wobei ich mal sagen muss, dass mein Mann keine großes böses Tier braucht, sondern besser noch einen dritten Monitor oder einen Zweitlaptop. Sowas passiert eben, wemm man als alter Öko einen Informatiker heiratet.

LG Susanne


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

26.04.2010 23:08
#26 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Meiner hat nen großen schwarzen Hund, aber seinen wir realistisch, er würde ihn für nen neuen Rechner sofort gegen einen Chiwawa eintauschen....
Naja, so Herzlos ist er dan vieleicht doch nicht

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Prisemuth ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2010 23:38
#27 RE: Beinbruch Thread geschlossen


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

27.04.2010 16:50
#28 RE: Beinbruch Thread geschlossen

Meiner hat schon nen dritten Bildschirm und neben seinen zwei PCs (einen nutze ich ) einen sogenannten ARBEITSlaptop !
Soviel also zum Thema . Wisst ihr wie oft ich sage: "Heirate doch deinen Computer!!" Und er dann: "Mach ich auch vielleicht!"

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

28.04.2010 11:31
#29 RE: Beinbruch Thread geschlossen

dem bin ich nur knapp entgangen

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

28.04.2010 18:16
#30 RE: Beinbruch Thread geschlossen

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Seiten 1 | 2
«« Legenot :(
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen