Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.990 mal aufgerufen
 Allgemeines & Sonstiges
Seiten 1 | 2
FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

15.07.2009 18:30
#16 RE: Newcastle Disease oder Pseudo Fowlpest Thread geschlossen

Zitat von Waldfrau

Risiko gering halten ja, aber wenn man Mavericks Beitrag liest wird klar das es keinen vernüftigen Impfstoff für ZW gibt- und das Risiko möchte ich dann nicht eingehen, gerade wenn die Tiere drinnen leben.



hmmmm, das stimmt auch wieder. Nun ist der Beitrag schon über ein halbes Jahr alt. Es könnte sich ja was geändert haben, dass ein Impfstoff inzwischen zur Verfügung steht. Ich werde mich beim Landkreis schlau machen, da sitzt auch der ATA.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

15.07.2009 20:08
#17 RE: Newcastle Disease oder Pseudo Fowlpest Thread geschlossen

Find ich eine sehr gute Idee!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

16.07.2009 13:13
#18 RE: Newcastle Disease oder Pseudo Fowlpest Thread geschlossen

Gibt es in der Sache was neues ?
Ich denke es wird ein spannendes Thema bleiben ,da die Meinung weit auseinander gehen.
Jetzt wäre es nur Intressant zu wissen wie der Prozess verlauf Aktuell ausieht.


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen