Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 2.202 mal aufgerufen
 Bekannte Farbschläge
Seiten 1 | 2
Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

13.02.2010 23:07
#16 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Oh, dass ist ja interessant!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Prisemuth ( gelöscht )
Beiträge:

27.02.2010 20:14
#17 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Wie erkennt man denn den Unterschied zwischen einem wildfarbigen dunklen und einem rotbrust wildfarbigen dunklen Hahn?
Das Foto in der Farbdatenbank vom Hahn wildfarbig-rotbrust-doppelfaktorig-dunkel, sieht für mich nämlich wie ein wildfarbig dunkler Hahn aus oder erkennt man das nur bei den Küken?

LG Susanne


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

27.02.2010 20:18
#18 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Hm, also ich bin mir absolut nicht sicher, aber bei den normal dunklen Hähnen ist gar keine Maske mehr zu erkennen, während bei den rb-dunklen noch dieser Strich zu erkennen ist. Glaube ich .
Hm. Neee. Irgendwie nicht!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

27.02.2010 20:20
#19 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Ich zitiere dazu Armin (http://www.sawax.de:

"Hier gibt es ein Problem: Ein dominantes Gen ist die Grundlage für die Zwergwachteln ohne Maske. Im Englischen heißt es Blue Face (Blaugesicht). Alle Farbschläge, die dieses Gen tragen, haben als Hahn keine Maske. Ob alle Farbschläge ohne Maske dieses Gen tragen, ist noch offen. Zumindest haben aber auch einige dunkle Varianten der Rotbrüstigen keine Maske mehr."

Also gibt es auch einige rb-dunkle ohne Maske! Also sonderlich geholfen hab ich jetzt glaub ich nicht -.-.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Prisemuth ( gelöscht )
Beiträge:

27.02.2010 20:30
#20 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Also der auf dem Foto hat keinerlei Maske mehr oder ich bin blind ;-)
Was mich halt nur wundert ist, dass er so "normal" aussieht - also der deutliche Unterschied fehlt mir da. Hätte gedacht, dass die Rotbrüstigkeit die stärker verändert oder zumindest ,dass das rot stärker ausgeprägt ist. Der auf dem Foto sieht aus wie mein Liebwin, sogar die weißen federchen am Kinn sind da.

LG Susanne


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

27.02.2010 20:33
#21 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Ja du hast Recht, der hat gar keine Maske, da hab ich mich vertan-

Ich hoffe Nelje kann uns da helfen, den Unterschied zwischen wf-rb-dunkel und wf-dunkel zu klären ! Ich kann mir aber vorstellen, dass der relativ klein ist .

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Prisemuth ( gelöscht )
Beiträge:

27.02.2010 20:39
#22 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Manchmal frag ich mich, was wir ohne Nelje tun würden - keiner wüßte was er für einen Farbschlag hat

LG Susanne


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

27.02.2010 20:40
#23 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Jaa, da ist was dran!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

27.02.2010 23:57
#24 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Also, der Dunkelfdaktor schließt immer eine Maske aus, das hat Marie also richtig recherciert, der Wildfarben-Dunkle han hat also keine Maske, und der Wildfarben-RB-Dunkle auch nicht, da dieses Blaue Gesicht auch den rotteil der die Brußt hoch geht überdeckt ist da aulso nicht mehr der Unterschied und die Maske, das haubtunterscheidungsmerkmal der Rotbrußttiers ist auch nicht mehr da, der einzige Unterschied liegt darin das ide Rotbrüßtig Dunklen dunkler sind insgesammt als die Wildfarbig-Dunklen.
Also nicht so einfach zu unterscheiden, der Punkt wo man den unterschied dan wieder sieht liegt darin was passiert wen man junge Zieht, verpaart man nämlich WF Dunkel x WF Dunkel oder das gleiche in Rotbrußt so können die Dunkelfaktoren in dem küken doppelt vorliegen, sogenannte Doppelfaktorig dunkle, und diese unterscheiden sich deutlich in Wildfarben und Rotbrußt, die Wildfarbigen haben nur ganz vereinzelt hellere Federn, wogegen ein DoppelfaktorigDunklesRotbrußtküken einen Weißen latz und oft auch weiße Flügelspitzen ht, das ist keine Maske, beim Hahn verwächst sich das bis auf einen Fleck der immer unter dem mundwinkel sitzt, bei der henne bleibt es bestehen.
Beispielfotos giebts im neuen Farbschlagtreat

ich hoffe ich konnte helfen.

lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Prisemuth ( gelöscht )
Beiträge:

28.02.2010 00:26
#25 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Dankeschön, wie immer bin ich mal wieder ein bisschen schlauer geworden.
Witzig finde ich nur, dass mein dunkler Hahn genau diese weißen Federchen am Mundwinkel hat, wie man sie auf dem Foto sieht. Ich weiß ja aber nun genau, dass er keinen weißen Latz hatte.

LG Susanne


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

28.02.2010 10:02
#26 RE: Blaugesichter Thread geschlossen

Wieder was gelernt!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Seiten 1 | 2
«« Elfenbein
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen