Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 1.754 mal aufgerufen
 Kunstbrut & Kükenaufzucht
Seiten 1 | 2 | 3
annjefferson ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2009 10:34
Beleuchtung Thread geschlossen

Meine Lampe ist heute angekommen:
100W rotlicht lampe extra zur aufzucht von kücken und anderen kleinen tieren.

wie lange muss ich die denn am tag brennen lassen, damit die kücken das schön haben und mir nicht eingehen?
Und wie lange brauchen die die lampe überhaupt? also wie viele tage?


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2009 13:52
#2 RE: Beleuchtung Thread geschlossen

Die ersten 5 Wochen sollte die Lampe mindestentens drin sein , je nach der Entwicklung der kleinen bzw ihrer Federn. Wenn sie voll befiedert sind kann sie raus ,aber eine Lampe die Warm gibt und nachts trotzdem dunkel ist.
Keramik Lampe (ab 60 Watt) wäre besser damit es nicht zu Federfressen kommt ,und sie sich von Anfang an ,an einen Tag Nacht Rhytmus gewöhnen können.


annjefferson ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2009 16:52
#3 RE: Beleuchtung Thread geschlossen

wieso können die von rotlicht federn fressen? die ist extra für die aufzucht von kücken


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2009 17:13
#4 RE: Beleuchtung Thread geschlossen

Lass dir des von unserem Fach Leute erklären aber Rotlich bzw ständige Beleuchtung lässt den Nachwuchs kaum schlafen bzw schlecht und des kann Federfressen hervor rufen , eine Keramik Lampe ,die Nachts zwar warm gibt aber kein licht abgibt ,wäre besser. Für die kleinen.


annjefferson ( gelöscht )
Beiträge:

07.07.2009 07:41
#5 RE: Beleuchtung Thread geschlossen

aha, woher bekommt man denn eine lampe, die kein licht gibt?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

07.07.2009 10:00
#6 RE: Beleuchtung Thread geschlossen

GOOGLE!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

07.07.2009 10:47
#7 RE: Beleuchtung Thread geschlossen

Schau bei Quiko im onlinen Katalog.
Oder bei Kleintierzuchtbedarf Rhein :) usw ...

oder wie Marie sagte googeln


annjefferson ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2009 13:37
Licht und Wärme Thread geschlossen

Habe nun noch mal ein wenig im Internet nachgesehen und ihr sagt ja, dass vom rotlicht das federrupfen kommt. nun habe ich mal ne frage: ich habe da ne wärmeplatte gesehen. kann ich nicht auch so eine nehmen und die die ganze zeit laufen lassen und dann eine tageslichtlampe dazu setzen? die ich dann nachts auch ausmachen kann? dann haben die immer noch wärme...
schreibt bitte mal, wenn denn muss ich die heute noch bestellen.

danke euch schon mal im voraus.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

08.07.2009 14:28
#9 RE: Licht und Wärme Thread geschlossen

Annje, ich fürchte du musst dich etws mit der Antwort gedulden. Die wenigsten haben hier eine wirklich AHnung von der Kunstbrut, da im allgmeinen ja eher die Naturbrut angestret wird.
Versuchs doch mal mit google, vielleicht wirst du ja da fündig.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

08.07.2009 14:32
#10 RE: Licht und Wärme Thread geschlossen

Ich habe grade mal gegoogelt wegen dem Federfressen beim Rotlicht. Habe dazu verschiedene Angaben gefunden, aber einige behaupten auch das Gegenteil, nämlich das Rotlicht Federfressen unterdrückt. Hier wird darauf hingewiesen, dass er Platzmangel am Federfressen Schuld ist.

Sozi, wie kommst du denn darauf?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

08.07.2009 14:32
#11 RE: Beleuchtung Thread geschlossen

Ich habe grade mal gegoogelt wegen dem Federfressen beim Rotlicht. Habe dazu verschiedene Angaben gefunden, aber einige behaupten auch das Gegenteil, nämlich das Rotlicht Federfressen unterdrückt. Hier wird darauf hingewiesen, dass er Platzmangel am Federfressen Schuld ist.

Sozi, wie kommst du denn darauf?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


annjefferson ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2009 14:45
#12 RE: Licht und Wärme Thread geschlossen

tja auf die antwort bin ich nun auch mal gespannt.aber ich denke ich werde dennoch mal versuchen was über diese platte rauszubekommen. ist auch billiger als ne rotlichtlampe und ich persönlich finde, die werden immer so schnell zu heiß


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2009 15:19
#13 RE: Beleuchtung Thread geschlossen

Danke Marie ,da gen die Meinungen bzw Erfarungen mal wieder ausseinander wie ich sehe.
Ich hab des schon einem bekannte gehört das er es auspobiert hat mit Rotlicht bzw Keramik und beide Boxen hatten die gleiche Maße :
1 meter lang 80 cm hoch und 50 breit , und bei der Gruppe mit dauer Rotlicht gab es Federfressen und bei denn anderen nicht.
Darum hab ich gedacht ich weiß euch darauf hin.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

08.07.2009 15:26
#14 RE: Beleuchtung Thread geschlossen

Ok, wie gesagt, da gibt es offensichtlich unterschiedliche Meinungen/ Erfahrungen.
Ich mein, Rotlicht wird ja auch als Therapie bei Tieren eingesetzt.
Hier muss man ganz offensichtlich selber entscheiden, was man macht.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

08.07.2009 15:36
#15 RE: Beleuchtung Thread geschlossen

Ich kann nur Anmerken das es bei ihm immer 10 ner Gruppen sind ;)
Und für 10 reicht der Platz doch oder ? Seid der sache nimmt er nur noch Keramik Lampen bei der Aufzucht ;)
Ich hoff ich konnt trotzdem Helfen


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen