Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 3.546 mal aufgerufen
 Naturbrut
Seiten 1 | 2
baborium ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2012 16:21
#16 RE: Meine Henne brütet Antworten

Sehr schön, Muli! Das macht Mut.
Ich hoffe auch sehr auf eine Naturbrut.
Bis jetzt überhäufe ich meine Tierchen aber noch mit Aufmerksamkeit. Bei den ersten ist es egal, weil die für eine Weiterzucht eher ungeeignet sind.
Meine ersten Zuchterfolge (bei ZW) hatte ich aber, als ich gerade gar keine Zeit hatte. So ein wenig allein gelassen, mitten im Sommer, haben die dann wirklich fast alle Eier ausgebrütet. Dabei waren die Eier tagsüber immer ganz ausgekühlt. Wenn ich mich damals mehr gekümmert hätte, hätte ich sie weg genommen!
Also bloß füttern und samt Eiern einfach nicht beachten. Das werde ich bei den LW auch so versuchen.

Könnte es vielleicht sein, liebe Julia, dass du die Eier wegsammelst bevor sich eine Henne wieder drauf setzt?

Muli, hast du irgendwas anders gemacht als sonst?


muli ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2012 13:12
#17 RE: Meine Henne brütet Antworten

Nee, ich habe gar nichts anders gemacht. Ich habe auch erst seit einem Jahr Legewachteln und noch nicht so viel Erfahrung.
Als ich die Kaninchenhütte geöffnet habe(von oben,mittels einer Klappe)um die Eier zu nehmen,ist die Henne von den Eiern gesprungen.
Am nächsten Tag war ich vorsichtiger und habe die Hütte behutsam von vorne geöffnet, und tatsächlich saß sie wieder auf den Eiern, dann habe ich die Hütte in Ruhe gelassen und die Süße hat fleißig gebrütet :)


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz