Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 6.427 mal aufgerufen
 Naturbrut
Seiten 1 | 2
Henry&Bärbel Offline



Beiträge: 656

11.12.2011 22:23
#16 RE: Ich habe es gewagt Antworten

Ich probier morgen beim Mehlwürmer füttern, ob ich noch paar schöne Fotos hinbekomme

____________________________________________________


Solang Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

20.12.2011 12:53
#17 RE: Ich habe es gewagt Antworten

Rupfen wird in der Regel durch Stress ausgelöst.
Ist der Kalziummangel ausgeschlossen, würde ich hier die Ursache suchen. Bei 3m² kann man tatsächlich nicht von Platzmangel sprechen. Aber wie ist die Voliere eingerichtet? Das ist fast genauso entscheidend wie das Platzangebot!
Wie lange leben die beiden Tiere schon zusammen? Hast du den Eindruch das sie ein harmonisches Paar sind?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


krümel ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2011 21:02
#18 RE: Ich habe es gewagt Antworten

ich glaub ich kann langsam entwarnung geben :)
ich habs letzte woche geschafft die voli neu herzurichten und neue + mehr verstecke reinzubasteln und langsam aber sicher wird der popo wieder schön silbern :)es fehlt zwar noch einiges aber man sieht die kiele schon kommen und ein teil ist auch schon fast wieder komplett offen. bis alles wieder da ist sprüh ich ihn aber sicherheitshalber doch alle paar tage ein... würmlis gibts derweil auch keine...

wie schauts den mit dem mehlwurm fütterfoto aus ;)


Henry&Bärbel Offline



Beiträge: 656

06.01.2012 17:18
#19 RE: Ich habe es gewagt Antworten

Hmm na dann gehts doch ...

____________________________________________________


Solang Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.


IAK1962 ( gelöscht )
Beiträge:

06.01.2012 20:22
#20 RE: Ich habe es gewagt Antworten

oh sind die süß,
meine sind schon wieder so groß
LG Annette


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz