Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.499 mal aufgerufen
 Kunstbrut & Kükenaufzucht
Seiten 1 | 2
Cynthia ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2011 17:13
Hahn oder Henne? Antworten

mein 4 wochen altes wildfarbenes kücken bekommt einen weißen latz.ist das jetzt der erste hinweiß dafür das es ein kleiner hahn ist?


saigach ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2011 17:20
#2 RE: hahn oder henne? Antworten

ja, dann ist´s ein Hahn. Erkennbar sollten auch schon die ersten roten Unterschwanzfedern sein. Das zweite Hauptunterscheidungsmerkal bei den wildfarbenen.


Cynthia ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2011 18:12
#3 RE: hahn oder henne? Antworten

rote federn konnte ich noch nicht erkennen aber die kommen bestimmt noch.wann kann ich den abgeben?mir wäre ja lieb so schnell wie möglich da er bei mir alleine ist.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

25.07.2011 10:22
#4 RE: hahn oder henne? Antworten

Wenn er (annährend) voll befiefert ist.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Cynthia ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2011 12:03
#5 RE: hahn oder henne? Antworten

und woher weiß ich wann er voll befiedert ist?er sieht nicht aus als ob ihm da noch was fehlt


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2011 12:28
#6 RE: hahn oder henne? Antworten

Mach doch mal ein Foto von deiner/m Kleinen


Cynthia ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2011 13:14
#7 RE: hahn oder henne? Antworten

das ist der kleine kerl

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 25072011525.jpg  25072011528.jpg 

Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

25.07.2011 14:18
#8 RE: hahn oder henne? Antworten

Im Gesicht siehst du noch deutlich gelben Flaum.
Sieht aber mehr nach einer Henne mit Latz aus, oder?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Cynthia ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2011 14:45
#9 RE: hahn oder henne? Antworten

ich weiß nicht?ich dachte da bildet sich ne maske.wie kann ich das denn unterscheiden?


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2011 14:47
#10 RE: hahn oder henne? Antworten

Ich würde mich eher nach den rötlichen Pofedern richten.


Cynthia ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2011 14:59
#11 RE: hahn oder henne? Antworten

da sind keine.na da warte ich halt die zeit ab bis man besser erkennen kann was es ist.


Sam ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2011 18:48
#12 RE: hahn oder henne? Antworten

Wäre das nicht ein guter Patner für deine einsame Henne? Zumindest bis sie Geschlechtsfreif ist.


saigach ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2011 19:26
#13 RE: hahn oder henne? Antworten

@Sam - der kleine ist die einsame Henne, wenn ich das alles richtig verstanden habe. Cynthia hat ja eh einen Hahnen-Überschuß.

Abgeben sollte man Zwerge nicht vor einem Alter von 6 Wochen, dann sind sie auch recht komplett befiedert. Du kannst aber jetzt schon mal anfangen, einen potentiellen Abnehmer zu suchen. Gerade wildfarbene Hähne bekommt man nur schwer "an den Mann".

Die Bilder sind zwar sehr schlecht, trotzdem denke ich auch, daß das weiße eine Hahnen-Maske wird. Ich meine da auch sowas, wie einen schwarzen Rand zu erkennen. Und für die Po-Federn müßte man das Tier in dem Alter mal in die Hand nehmen und auf den Rücken drehen. Sobald nur der Hauch von rötlich zu erkennen ist, ist´s sicher ein Hahn. - Aber ich denke, das läßt Du lieber - das hat Dich ja schon mal ein Tier gekostet


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

25.07.2011 20:32
#14 RE: hahn oder henne? Antworten

Ja, das ist ein Hahn

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Cynthia ( gelöscht )
Beiträge:

25.07.2011 21:25
#15 RE: hahn oder henne? Antworten

ich warte noch ein zwei wochen.ich werd dann schon jemand finden.den anderen hahn den ich zu viel hatte(weis)habe ich nun auch so gut wie abgegeben.ich hoffe das klappt


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz