Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 746 mal aufgerufen
 Kunstbrut & Kükenaufzucht
Hahn ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2011 14:58
Küken sind geschlüpft Antworten

Hallo,
endlich sind meine Küken geschlüpft. Ich hatte 56 Eier im Internet bestellt, bis jetzt ist schön die Hälfte geschlüpft. Die Eltern der Tiere waren in den Farben splash, darth vader, cinammon, wildfarben, elfenbein und weiß.
Ich hoffe, dass die restlichen Küken auch noch ausschlüpfen.
Mfg
Alex


Korona Offline




Beiträge: 2.212

05.07.2011 15:10
#2 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Hallo Alex,

also erstmal herzlichen Glückwunsch zum Schlupf!
Über Bilder freuen wir uns hier übrigens immer alle

Nun habe ich aber noch eine Frage wegen der Farbschläge.
Splash ist eine Mutation die es eigentlich bis jetzt nur in Amerika gab, bist du sicher das die Eltern wirklich Splash waren?
Darth Vader heißt in Deutschland Rotbrust-geperlt, wir versuchen hier immer die selben Bezeichnungen zu verwenden damit man einfach nicht durcheinander kommt
Und was ist denn Cinammon? Davon habe ich bei Zwergwachteln noch nie etwas gehört.
Die restlichen Farben sind klar

Viele Grüße,
Karin


Sam ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2011 15:24
#3 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Cinammon = Zimt (Rehbraun?)


Hahn ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2011 15:26
#4 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Hallo Karin,
der Züchter, hatte auf seiner Seite die ganzen Farben aufgelistet und auch geschrieben, das die Eltern einiger Tiere aus Amerika kommen. Es waren auch Bilder dabei. Was Cinammon ist weiß ich selber nicht, aber es stand auf jedem Fall dabei.
MfG
Alex


Hahn ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2011 15:29
#5 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Hallo Sam,
villeicht bedeutet es Rehbraun
Ich habe keine Ahnung
MfG
Alex


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2011 15:31
#6 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Da hätte ich jetzt auch drauf getippt. Sind die Küken leicht "zimtfarben" bzw. schimmern sie leicht golden? Dann sind es rehbraune.


Hahn ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2011 15:34
#7 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Hallo,
ich habe hier einen Link zu der Seite. Es ist zwar der gleiche Züchter aber ich habe die Eier bei einer anderen Seite ersteigert.

http://www.markt.de/bothel/Wachteln/brut...49db/expose.htm
MfG
Alex


Korona Offline




Beiträge: 2.212

05.07.2011 15:40
#8 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Auf jeden Fall schauen die Elterntiere hübsch aus

Aber nun bin ich noch gespannter auf Kükenbilder und schön wäre es dann auch nochmals Bilder zu sehen wenn die Kleinen dann erwachsen sind
Finde solche Entwicklungen immer sehr spannend!

Aber nun wünsche ich dir erstmal viel Erfolg bei der Aufzucht.

Viele Grüße,
Karin


Hahn ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2011 15:44
#9 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Hallo Karin,
danke schön. Ich bin auch sehr gespannt darauf wie die Küken sich entwickeln. Ich hoffe sie sehen dann so aus wie ihre Eltern.
MfG
Alex


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

05.07.2011 18:46
#10 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Hallo, ein großes Problem ist das viele, viele Züchter von Zwergwachteln sich nicht die Mühe machen die Farbschlagbezeichnungen zu lernen und dan irgend etwas angeben was sie mal gehöhrt haben.
Die Tiere die der Züchter auf seinen Bildern hat sind größtenteils Rotbrustzwergwachteln, das ist in der Tat eine Mutation die aus Amerika gekommen ist, das hat er wohl gemeint mit die Wachteln sind aus Amerika, da sind sie nämlich natürlich nicht direkt her, es ist nämlich unmöglich sie zu exportieren. Aber 2008 sind mal Bruteier nach Deutschland gekommen, aus denen wurde der Rotbrustfarbschlag dan gezogen. Dabei waren auch Tiere des Farbschlags Splash, diese sind aber noch beim Züchter der sie importiert hatte ausgestorben, es waren nur zwei Tiere aus den Eiern geschlüpft, beide haben nicht überlebt. Das was allgemein in Deutschland als Splasch verkauft wird sind ganz einfach Rotbrust-Schecken. Viele Züchter behaubten zwar original Amerikanische Tiere zu haben, war aber bisher nie wirklich wahr gewesen. Obwohl es wohl in England noch eine Linie giebt die aus Bruteiern aus der USA stammen, und von denen wiederum Bruteier nach Deutschland gekommen seien sollen. Ein Splash-Tier hat mir aber noch keiner Zeigen können. Die Tiere die er sonst hat auf den Bildern sind sehr schön gefärbte Rotbrußt geperlte (im Scherz mal von einem 5 Jährigen Jungen als sogenannte Darth-Vader nach den "Star-Wars" Filmen bezeichnet) sowie Rotbrußt-Wildfarbene, Rehbraune und Dunkelrehbraune Tiere.
Du kannst dich also sicherlich auf eine schöngefärbte bunte Mischung Küken freuen.
Lg
Nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


DerGrassmann ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2011 19:02
#11 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Sorry, Import von erwachsenen Tieren IST möglich, aber sehr aufwendig und vor allem teuer, die Tiere sind dann am einfachsten direkt in Frankfurt abzuholen...das aber nur am Rande!

Auf den Bildern vom Link habe ich KEINE Darth Vader Hähne gesehen, es waren alles dunkle Hähne ohne Maske. Dort eine Bestimmung per Bild zu machen ob rotbrust oder nicht ist ziemlich unmöglich, die Tiere sehen exakt so aus wie mein maskenloser Stamm in dunklebraun, und der ist sicherlich nicht rotbrust gewesen, bis ich ein Weibchen von Nelje mit einkreutze, und selbst jetzt würde ich den nie als rotbrüstigen verkaufen wollten!

Die Weibchen sind aber in der tat schöne geperlte Weibchen.
Die Elfenbeinfarbenen Tiere sind da auch sehr schön!

Hab mal Darth Vader nachzucht von mir drangehängt!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Bild 071.jpg 

Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

05.07.2011 19:15
#12 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Hallo Andreas, ich habe auch nichts von Darth-Vader Hähnen geschrieben, aber eine Henne ist auf dem 2. Bild sehr schön und zweifelsfrei als solche zu erkennen. Ich wollte nur nocheinmal bemerken das es diesen Farbschlag nicht als bezeichnung giebt, es sind Rotbrußt geperlte Tiere. Die Dunklen sind nie als Rotbrust sicher zu erkennen, nur wen sie nachziehen kann man es manchmal durch die spalterbigen Tiere anhand der Färbung erkennen, da gebe ich dir Recht.Wir sind nur schon ein Paar mal darum gebeten worden doch als Forum wenigstens darauf zu achten das keine immer neuen Farbschlagnamen erfunden werden weil das dan bei anderen immer wieder zu Problemen kommt die nicht wissen welche Farbe welcher bezeichnung zuzuordnen sind.
Schöne Hähne hast du, ich wollte dich da sowieso mal anrufen ich ahb nämlich nur Hennen diese Jahr

Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Kohlmeise ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2011 19:31
#13 RE: Küken sind geschlüpft Antworten

Hallo,

nochmal zum Problem Zimter oder Rehbraune. Die Amerikaner nennen unsere Rehbraunen Zimter, man nimmt es dort nicht so genau. Wie echte Zimter aussehen, sieht man bei den Legewachteln. Anfangs ein rotes Auge und auch danach immer noch sehr dunkelrote Augen sind typisch für Zimter, das wird bei vielen Vogelarten so definiert; dazu gehört eine geschlechtsgebundene Vererbung bei den meisten Arten. Auch die Aufhellung des gesamten Federkleides ist bei den Zimtern völlig anders als bei den Rehbraunen. . Bleiben wir also bei rehbraun, so steht es ja auch im Standard.


 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz