Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 980 mal aufgerufen
 Allgemeines Verhalten
Seiten 1 | 2
Lumi ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2011 17:46
#16 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Ei Nr 4 ist da :)


Nobi123 ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2011 18:19
#17 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Der ist ja echt schön der Hahn. Willst du dass sie brüten ?

lg Leon


Lumi ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2011 19:13
#18 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Ja ich möchte sie brüten lassen. Abnehmer hätte ich auch schon, falls es was wird.
Noch interessiert sie ihr Gelege nicht, sie legt aber brav die Eier zu den anderen dazu und nicht quer in die Voliere.
Eifutter habe ich jetzt abgesetzt.


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2011 19:18
#19 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Dann halte ich Dir die Daumen, dass es klappt!! Bei mir ist ab Freitag auch wieder Schlupf und es ist jedesmal ein unglaubliches Erlebnis! Es muss ja noch schöner sein, eine Naturbrut miterleben zu dürfen. Ich hoffe das kommt bei mir auch noch. Schön, dass sie sich so schnell so super vertragen haben.


Korona Offline




Beiträge: 2.212

25.01.2011 19:46
#20 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Hallo,

weißt du wie alt deine beiden sind? Sie sollten schon ein Jahr alt sein für ihre erste Brut.
Und lass ihnen doch noch etwas mehr Zeit zum eingewöhnen.. sie sind ja noch nicht mal einen Monat bei dir.
Und ein Paar sind sie auch noch nicht lange...
Ich würde ihnen wirklich noch mehr Zeit geben.

Viele Grüße,
Karin


Lumi ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2011 19:54
#21 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Die beiden sind aus 2009. Sollte es nichts werden ist es ja auch nicht schlimm.


Lumi ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 18:51
#22 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Mal wieder ein kleines Update
Seit mehreren Tagen sind wir bei 5 Eiern, allerdings bebrütet sie die Eier nicht, und es scheint auch keins mehr dazuzukommen.
Ab wann kann oder soll ich die Eier entfernen?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

01.02.2011 19:29
#23 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Erstmal ruhig Blut. Gib deiner Dicken Zeit. Da ZW in der Regel zwischen 5 und 12 Eiern pro Gelege legen, hat sie noch etwas Zeit verdient.

Wie siehts denn mit Versteckmöglichkeiten aus? Genügend da? Manche Hennen sind anspruchsvoller, andere weniger! Hat sie die Möglichkeit ein Nest mit Nistmaterial auszukleiden?
Denk auch daran jetzt nichts eiweißreiches mehr zu füttern, damit sie sich auch setzt und nicht die ganze Zeit weiter legt!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Lumi ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2011 20:36
#24 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Sie hat 3 Holzverstecke, sowie Verstecke aus Grün. Hinter einem hochgestelltem Brett hat sie die Eier zusammengerollt, wo sie auch von den Finken oben ihre Ruhe hätte.
Ich habe ihr Kokosfasern und Heu dazugelegt, das Heu liegt mittlerweile im Versteck. Aber ein Nest hat sie nicht gebaut.
Hier ein Foto vom Gelege :)

Kann es sein das sie sich auch von den Vögeln gestört fühlt??


Zwergwachtel-Liebhaber Offline




Beiträge: 242

01.02.2011 20:43
#25 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Geb ihr mehr Heu das sie sich richtig einmummeln kann
Siehst du ja bei mir im Thread ..auf dem Beispiel Bild und lass ihr einfach Zeit.
Das Eiweiß hast du ja weg gelassen. Deine Vögel dürften nichts machen ,normalerweise...
da es bei Vögelzüchtern die Zwerge als Nebenbesatzt haben ja auch Funktioniert.

Frag mal Marco :)

----------------------------------------------
4.4 Goulds :gould: :silber:
4.6 Zebras
8.8 Diamantaube
3.3 Schönsittich
2.2 Blauschuppenwachtel
2.2 Feldwachtel
2.2 Virginia Wachtel
3.3 Chinesische Zwergwachtel :wachtel: :wachtel2:
2.4 Elsässer Gänse Grau
und Zwerghühner und Enten


Lumi ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2011 00:04
#26 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Ei Nr. 7 ist seit heute da, jetzt fängt sie an, Heu durch die Voli zu schleppen.
Wir sind sehr gespannt :)


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

07.02.2011 14:28
#27 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Daumen sind gedrückt !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Lumi ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2011 20:13
#28 RE: Neue Henne zum Hahn antworten

Wieder mal ein Update
Das Gelege fast 8 Eier . Jetzt fangen beide an und rollen die Eier quer durch die Voli. 2 liegen schon in einem anderen Versteck, der Rest liegt noch im Alten oder unterwegs ins neue


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen