Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 676 mal aufgerufen
 Zwergwachtel-Fotogalerie
Seiten 1 | 2
Ina ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 16:16
Endlich Bilder meiner Beiden antworten

So endlich zeige ich euch ein paar schöne bilder meiner beiden süßen, leider ist die henne sehr stark gerupft, aber man kann gut erkennen das alles wieder wunderbar nachwächst

der hahan wird so richtig neugierig in der neuen Voli, kommt richtig nah ans gitter ran, und wie man sieht kann ich auch super fotos machen ohne das panik ausbricht

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_3016_600x450.JPG  IMG_3022_400x300.JPG  IMG_3024_600x450.JPG  IMG_3057_600x450.JPG  IMG_3058_600x450.JPG 

Korona Offline




Beiträge: 2.212

13.04.2010 16:23
#2 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

Hi Ina,

die beiden sind echt toll, vorallem der Hahn gefällt mir!
Bin mal gespannt wie die Henne aussieht wenn die Federn wieder da sind.

Liebe Grüße,
Karin


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 16:24
#3 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

Die Henne sieht genau so aus wie der Hahn wenn sie voll befiedert ist, man muss schon genau hinschauen dann, wenn man wissen will wer wer ist


Korona Offline




Beiträge: 2.212

13.04.2010 16:32
#4 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

Wie kam es denn dazu das sie so gerupft wurde? Sieht ja schon heftig aus...
War das der Hahn? Verstehen sie sich nun wieder?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

13.04.2010 16:34
#5 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

Jetzt hab ich mich aber im ersten Mom erschreckt! Ich hoffe das bei deiner Henne wieder alles gut nachwächst! Aber einen wunderschönen Hahn hast du da! !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 16:37
#6 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

Ja das war der Hahn, er hatte schon sowas wie ne sucht entwickelt, er hat das in der alten voli ununterbrochen getan, und in der großen Voli jetzt macht er es kaum, ab und zu kommt es doch schon vor, aber er lässt ganz schnell wieder von ihr ab, aber wie gesagt das wächst alles wieder schön nach


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

13.04.2010 16:38
#7 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

Wenn das auf Dauer wieder nix werden sollte, solltest du die beiden wirklich mal trennen bis sie wieder komplett und voll befiedert ist. Ich drücke die Daumen, dass er nicht einen Tick entwickelt hat den er nicht mehr los wird!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 18:25
#8 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

ja das hoffe ich auch, und genau so habe ich es erst vor, ich beobachte die beiden nun erstmal, und wenn er wieder so anfängt, dann wird die voli erstmal in der mitte getrennt, so das sie sich aber noch sehen können, mal schauen, kann es der henne eigentlich auch schaden, wenn sie jedes mal neu gerupft wird??


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 18:32
#9 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

hier noch mal eben ein etwas älteres Bild Rechts im Bild die Henne mit mehr Gefieder und auf dem bild ist auch gut zu erkennen das sie nicht so entspannt sind, wie auf den anderen

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_2636_600x450.JPG 

Grec ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 18:33
#10 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

Da hast du ja zwei Prachexemplare. Hoffe sie bekommt wieder volles Gefieder.


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 18:37
#11 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

ja ich finde sie auch wunderschön (danke hierfür an Ara-Astrid ) aber ich bin eigentlich ganz sicher das sie bald wieder volles gefieder hat, ich muss selbst nun nur noch drauf achten das es den beiden nicht langweillig wird, die voliere werde ich öffters umgestalten


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 19:42
#12 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

so hier noch mnal eben Bilder der beiden

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_3020_600x450.JPG  IMG_3056_600x450.JPG  IMG_3021_600x450.JPG  IMG_3038_600x450.JPG  IMG_3040_600x450.JPG  IMG_3042_600x450.JPG  IMG_3043_600x450.JPG  IMG_3044_600x450.JPG  IMG_3049_600x450.JPG  IMG_3055_600x450.JPG 

Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

13.04.2010 19:53
#13 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

Wirklich schöne Dunkelschecken, aber ja, es kann der henne sogar sehr schaden, du mußt bedenken das ihr Kürper immer wieder federn produziert, das ist unglaublich aufwendig udn verbraucht sehr viele Mineralien, hat sie die nicht im futter, nimmt er sie aus den Knochen, schwäche und Legenot folgen dan schnell.
Vögel mausern meißt einmal im Jahr, dan wechseln sie nacheinander die Federn, das ist die Zeit des Jahress an denen der Vogel am anfälligsten ist, bei kleinen Finken merkt man manchmal richtig wie sie matt und lußtlos sind, das ist einfach weil die Mauser dem körper viel abverlangt, nun stell dir vor die Henne macht das Permanent durch...
Abgesehen davon, ich ahbe einen hahn der einfach wohl ein Pechvogel ist, ich bekam ihn erbärmlich gerupft, alle Hennen bei mir ahben ihn sofort angefangen zu rupfen, sogar die Hähne, nun hatte ich nach einem jahr meißt einzelhaltung entlich eine Henne gefunden die das nicht tut, er ist jetzt 5 Monate mit ihr zusammen, er hat keine Federn mehr bekommen, ich fürchte er bleibt für immer kahl, auch in einzelhaft wächst bei ihm nichts mehr nach, das ist kein erstrebenswerter zustand, glaub mir.
Wen das mit dem Rupfen nicht aufhöhrt muß einer weg...bist du eigendlcih sicher das du da keien geschwister ahst? Das würde erklähren warum die Partnerschaft so schwierig ist, das wissen die Zwerge nämlich wen sie nie getrennt wurden udn die Ähnlichkeit drängt sich doch auf.
In dem Fall soltest du sowieso ein Tier tauschen weil du niemals Küken ahben solltest, die du willst doch keien Probleme mit zu kleinen udn Krepeligen küken ahben oder, genprobleme sind bei Zwergwachteln ruck zuck zu sehen.

Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Ina ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 20:16
#14 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

Nein das soll ein Blutsfremdes Pärchen sein, sie sind ja von ara-astrid, sie verstehen sich auch super schlafen angekuscheld in einer ecke, puscheln viel, sie Harmonieren einfach zusammen
na dann werde ich das auf jedenfall weiter beobachten, hoffentlich lässt ers bleiben


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

13.04.2010 20:27
#15 RE: Endlich Bilder meiner Beiden antworten

Hast du mal versuch Avisanol ins Trinkwasser zu geben, ich schwöhr drauf, den so kommen auch mäkelwachteln nicht drumrum das Calcium aufzunehmen.

Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen