Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 315 mal aufgerufen
 Allgemeines Verhalten
RedBull90 ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2010 16:20
Verhalten der Henne deuten Thread geschlossen

Hi

Ich habe meine zwei Zwerge heute öfters lang Beobachtet. Dabei ist mir die Henne paar mal aufgefallen, sie ist paar mal zum Hahn gegangen und sich ganz flach auf den Boden gelegt hat.
Was hat das Verhalten von der Henne zubedeuten.

Gruß Marco


Grec ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2010 16:23
#2 RE: Verhalten der Henne deuten Thread geschlossen

Sie will, dass sie der Hahn tritt. Das habe ich auch schon öfters beobachtet.


Grec ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2010 16:26
#3 RE: Verhalten der Henne deuten Thread geschlossen

Besser gesagt, sie bietet sich dem Hahn an.

Mein Vater sagt, dass ist ein gutes Zeichen, das heißt, dass sich das Pärchen wunderbar versteht.


RedBull90 ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2010 16:27
#4 RE: Verhalten der Henne deuten Thread geschlossen

Aso
die is aber fix die beiden sind erst seit Donnerstag zusammen und ich füttere kein Eifutter.


Grec ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2010 16:28
#5 RE: Verhalten der Henne deuten Thread geschlossen

Wow, die halt richtig ihren neuen


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

03.04.2010 20:17
#6 RE: Verhalten der Henne deuten Thread geschlossen

Es ist frühjahr, in der freien Natur haben die Vögel nicht viel Zeit um junge groß zu ziehen bis das Nahrungsangebot zurück geht, also sind sie jetzt bemüht

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


RedBull90 ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2010 22:33
#7 RE: Verhalten der Henne deuten Thread geschlossen

Ok dann lass ich sie jetzt machen soll ich nun auch anfangen zwei mal in der Woche Eifutter zugeben?
Oder brauch ich das nun nicht mehr weil die Henne ja von sich aus schon anfängt.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

04.04.2010 10:40
#8 RE: Verhalten der Henne deuten Thread geschlossen

Lass die beiden doch bitte erstmal ein paar Wochen eingewöhnen, eh du irgendwelche Zuchtabsichten durchsetzt!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


RedBull90 ( gelöscht )
Beiträge:

04.04.2010 11:41
#9 RE: Verhalten der Henne deuten Thread geschlossen

Ok also falls sie jetzt Eier legt dann nehm ich die Eier weg.


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

04.04.2010 17:06
#10 RE: Verhalten der Henne deuten Thread geschlossen

Das ist das beste, die schmecken auch hut, wen die Tiere voll eingewöhnt sind, du abnehmer für Küken hättest und alles ansonsten bereit ist, dan kannst du mal eine Brut versuchen, aber nicht alles überstürzen

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen