Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 430 mal aufgerufen
 Allgemeines Verhalten
Malik ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 14:47
Hahn ruft durchgehend Thread geschlossen

Hallo,

mein Hahn kräht und ruft seid einigen Tagen sehr oft fast alle 10 Minuten. Ich frage mich, ob er die Henne treten will oder nicht, denn die Henne zeigt keinerlei anregung und kümmert sich garnicht um den Ruf des Hahnes.

Der Hahn stellt sich auf und ruft und ruft und ruft, abundzu kräht er aucheinmal und das durchgehend, ich finde die Töne trotz der lautstärke wunderschön :-)

Hier mal ein kleines Video damit ihr sehen könnt was ich genau meine.

http://www.youtube.com/watch?v=iSQMq7qRfe8&feature=related

Video ist von Anis zwergen^^

Bedanke mich für Aufklährung,Ideen und Tipps schoneinmal im vorraus.!^^


Wanti ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 15:36
#2 RE: Hahn ruft durchgehend Thread geschlossen

Hallo,

also wir hatten das Problem vor ein paar Tagen auch. Hannes war so aufdringlich, dass sich Amy die ganze Zeit versteckt hielt (ging bestimmt 2 Tage so). Ich hab mir schon Sorgen gemacht, mit dem Gedanken des Tierarztbesuches gespielt, die Kleine rausgefangen und angesehen, ob sie krank ist. Hannes hat sie auch gerufen und auch gekräht, weil er sie nicht gesehen/gefunden hat, aber Amy ließ sich einfach nicht erweichen. Dann hat es sich aber wieder gegeben. Vielleicht isses ja bei Euch auch grad so?


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 15:41
#3 RE: Hahn ruft durchgehend Thread geschlossen

Also die Henne ist auch die meiste Zeit versteckt, kommt aber mal raus und frisst und geht wieder in Ihre höhle...

Ich frage mich was los ist?

Hoffe es gibt noch antworten


Wanti ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 15:42
#4 RE: Hahn ruft durchgehend Thread geschlossen

Ja, das war bei uns auch so. Ich vermute, die Henne hat grad einfach die Schnauze, äh, den Schnabel voll von dem Herren. Wie gesagt, bei uns gab sich das nach ca. 2 Tagen wieder. Jetzt sitzen sie wieder zusammen und alles ist gut.


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 15:45
#5 RE: Hahn ruft durchgehend Thread geschlossen

Wovon den Schnabel voll xD?? der Hahn ist sehr nett zu der kleinen, er pflegt sie und kümmert sich um sie und ist eig. garnicht dominant, und ich habe noch nie gesehen das er die Henne schonmal getreten hat...


Wanti ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 15:49
#6 RE: Hahn ruft durchgehend Thread geschlossen

Hannes tut auch alles für Amy. Aber in jeder guten Partnerschaft braucht man auch mal Zeit für sich. Kennt man ja: Die Männer wollen immer Lust auf Bettaction und Frauen haben Migräne.


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 15:58
#7 RE: Hahn ruft durchgehend Thread geschlossen

xDDDD

mal sehen was die anderen sagen :-)


Schocola ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 20:01
#8 RE: Hahn ruft durchgehend Thread geschlossen

Also meine Meryl ziert sich auch ein bisschen, Jonny versucht aber immer fleißig und 2x konnte ich schon beobachten.
Aber er is ein ganz ruhiger nur mal Mittags und Abends kräht er ein paar mal (seit neuestem im Duett mit seiner Angebeteten). Dafür ist meine Henne mehr oder weniger kahl(er ist anscheinend etwas frustriert)
Ezio und Rosa hingegen haben ein sehr erfülltes Liebesleben. Ezio hab ich nocht garnicht krähen höhren.


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 08:34
#9 RE: Hahn ruft durchgehend Thread geschlossen

Ich hab ja ein Paar in meiner Werkstatt und eins im Flur davor. Wenn einer kräht, fängt der andere natürlich auch an.


Und was mir aufgefallen ist- erst hielt ich es für Zufall, aber inzwischen nicht mehr- wenn mein Mann den Verstärker anmacht und anfängt, Gitarre zu spielen, krähen auch beide um die Wette. Jedes Mal!


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

17.12.2009 11:16
#10 RE: Hahn ruft durchgehend Thread geschlossen

Meine Wachteln reagieren oft auf langeweile mit permanentem gekrähe, vielöeicht ist es malö wieder zeit in den Wald zu gehen und ein bissen was interesanntes mit Würmern drin zu vbesorgen

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Ani ( gelöscht )
Beiträge:

23.12.2009 15:59
#11 ani spricht :-p Thread geschlossen

hi

und hat der große sich beruehigt?

lg ani


Kot fressen »»
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen