Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 732 mal aufgerufen
 Zwergwachtel-Fotogalerie
Seiten 1 | 2
Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

03.08.2009 19:30
Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Gestern Abend um 11 endlich bei mir eingetroffen!
Rehbraune Rotbrustschecken (Nelje, korrigier mich bitte wenn ich falsch liege ).

Natürlich waren die beiden erstmal ziemlich zurückhaltend, aber schon heute laufen sie ganz neugierig rum und inspizieren die Voliere. Die Zebras versetzen den beiden Kleinen noch den ein oder anderen Schreck, aber das wird sich denke ich auch bald geben.
Markus war sowas von hin und weg, das hättet ihr sehen müssen !

Heute Morgen war auf jeden Fall erstmal ordentlich Geschrei angesagt, als alle wach waren -.-.

Das erste Foto zeigt das Hähnchen (ich glaube es zumindest ) und das zweite die Henne, die ganz ordentlich fliegen kann wie man sieht.
Das dritte Bild spricht für sich!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 neu-1.jpg  neu-2.jpg  neu-4.jpg 

FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2009 19:34
#2 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Ich kann die Bilddateien leider nicht vergrössern


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

03.08.2009 19:36
#3 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Nur Geduld, ich denke das Forum hat gerade wieder ein paar kleinere Serverprobleme. WIrd sich sicher gleich wieder eingerenkt haben .

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Ani ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2009 19:41
#4 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Huhu

Das sind aber wunderschöne Tiere. ^^

Und an die Zebras werden sie sich wirklich schnell gewöhnen. Meine wachteln bemerken die zebras gar net mehr so wirklich.

lg Ani


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2009 19:47
#5 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

ahhh, jetzt gehts.


Eine neue Rasse? Die Fichtenwachtel


Sehr hübsch, deine beiden Neuen. Wenn ich auch, offengestanden, mehr auf die wildfarbenen stehe. Das ist aber ja eh Geschmackssache. Und mag sich bei mir vllt. auch noch irgendwann mal ändern.


Wie heisst noch mal das Lätzchen beim Hahn- ähhhm Spiegel???

Bildet der sich noch mehr aus? Sonst kann man die Beiden auf dem ersten Blick ja nur an der Brust unterscheiden.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

03.08.2009 19:52
#6 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Hm, also ich sage immer Maske, aber ich weiß nicht ob der Latz noch ne genaue Bezeichnung hat!
Und ob sich die Maske noch mehr ausbildet weiß ich auch nicht, aber ich denke eher weniger. Da müssen wir auf Nelje warten, von ihr hab ich ja die Tiere und sie kann das bestimmt genau sagen .
Der Hahn ist aber etwas dunkler, dass kann man nur auf dem Foto nicht so besonders gut erkennen.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2009 20:06
#7 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Klar Maske, jetzt wo du es sagst...

Wie komm ich denn nur auf Spiegel?


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

03.08.2009 20:17
#8 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Die maske des hahns wird sich genauso wie das gesammte Gefieder noch Glätten und besser sauberer in den Farben abgrenzen, das sind noch sehr Junge Wachteln, als vergleichsbeispiel, einer meiner Hähne als 4 Wöchiges Jungtier, mein Frederik (Genauso alt wie Maries Tiere jetzt)und im fertigen Erwachsenegefieder:



Der weiße Brustfleck wird allerdings die eigendliche Maskenzeichnung zum Teil verdecken.
bei genauerer betrachtung weist der hahn aber auch Blaue und am Bürzel rote Federn zur genüge auf die ebenfalls alle noch ihren Richtigen Fleck finden werden

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

04.08.2009 18:46
#9 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Super Tiere Marie
Halt uns schön auf dem laufenden ,wann das erste Ei da ist.
Und was deine beien Zebras sagen :)


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

04.08.2009 19:54
#10 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Na, was sie sagen kann ich perfekt wiedergeben: Nät-nät-möp-möööp... Und das den ganzen Tag !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

04.08.2009 22:29
#11 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

damit ist es eindeutig, jeder zweifel ist ausgeräumt, du hast Zebrafinken....die Geräusche sind einfach einmalig

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

05.08.2009 16:43
#12 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Neue Bilder...
muss noch sehr zurückhaltend beim Fotografieren sein, die Kleinen sind wirkliche Schisser .

Das letzte Bild zeigt das Hähnchen.

Namen hab ich übrigens noch keine gefunden...

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 3.jpg  4.JPG  5.JPG 

sozi1990 ( gelöscht )
Beiträge:

05.08.2009 16:46
#13 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Marie des gibt sich mit der Zeit noch .... ;)
Ich kenn des ja ,wenn neulinge schon gekommen sind ,dann
war es bei mir auch net andersch :)

Aber ich bin mal gespannt wie sie durchgemausert ausehen ...


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

05.08.2009 16:48
#14 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Und ich erst .

Hier noch ein Foto von meinen Dicken, auch von Heute.

Louisa tut mir leid mit ihrer Glatze... aber dafür ist sie auch nicht zimperlich zum Hähnchen. Ich muss wohl damit leben das die beiden sich immer verwuseln und zerzupfeln...

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 1.JPG 

Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

05.08.2009 18:31
#15 RE: Meine neuen Zwerge sind da! Rehbraune Rotbrustschecken antworten

Wer ist schon zimperlich, in der Liebe und dem Krieg ist auch bei zwergen alles erlaubt
Schön werden sie werden, das kann ich jetzt schon sehen, vorallem der Hahn hat eine schöne Rotausdehnung wird noch über den Weißen Fleck als Roter rand zu sehen sein...Hühpsch-hüpsch

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Seiten 1 | 2
«« Meine Tiere
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen