Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 277 mal aufgerufen
 Was sonst nirgends hinpasst...
annler Offline



Beiträge: 22

18.12.2015 08:40
Welcher Hahn für meine Henne? antworten

Hallo,

folgendes Problem:
ich habe eine Gruppe, vermutlich 3 Hähne und 1 Henne (gestern Kloakentest gemacht), werden jetzt am Sonntag 7 Wochen.
Logischerweise ist ganz schön was los im Käfig.
Ich würde gerne die Henne und einen Hahne behalten, ich habe hier im Forum gelesen, dass das gehen kann (aber nicht muss).
Nun brauche ich aber Hilfe bei der Entscheidung welcher Hahn bleiben soll.

Hahn 1, Zimt, attakiert alle im Gehege, bildet mit Hahn 2 und Henne eine Gruppe, ist da der Chef scheinbar
Hahn 2, Goldsprenkel, scheint sich unterzuordnen
Hahn 3, Wildfarben, steht immer abseits von o.g. Gruppe, streitet mit Hahn 1 immer um den besten Futterplatz

Die Henne hat auch noch kein Ei gelegt, sieht am Kopf aber etwas zerrupft aus, Winterpause oder Stress???
Würde sie vielleicht dann legen, wenn Ruhe einkehrt?

Oder wäre es besser, mich von allen Wachteln zu trennen und im Frühjahr nochmal von vorn anfangen?

Danke schon für Antworten.
MfG Anne


BLUB Offline




Beiträge: 274

18.12.2015 10:58
#2 RE: Welcher Hahn für meine Henne? antworten

Hallo,
das die Henne zerrupft aussieht liegt daran das die Hähne sie treten also befruchten. Auf jeden fall solltest du Henne erstmal von den Hähnen trennen.

Ich habe noch nie gehört das mit einem Hahn und einer Henne klappt, allerdings sollte der Hahn auch Winterpause machen und somit könnte es über den Winter klappen.
Wenn klappt es wahrscheinlich nur mit dem ruhigsten Hahn.

Bist du dir denn sicher das es wirklich eine Henne ist oder doch ein Hahn?
Welchen Farbschlag hat sie denn.

Bei Wildfarbenen, Goldsprenkel, Gold etc. kannst du es an den Federn sehen. Der Hahn hat eine Goldene Brust und die Hennen viele schwarze Punkte auf der Brust.
Kannst du aber auch in der Fotogalerie sehen.

Mit freundlichen Grüßen
Erik


annler Offline



Beiträge: 22

19.12.2015 16:12
#3 RE: Welcher Hahn für meine Henne? antworten

Das erste wäre die Henne.

Das zweite Bild zeigt den Zimt Hahn. Wobei ich gerade nochmal den kloakentest gemacht habe und da war nix was auf Schaum o.ä. hinweist... Und solch einen knubel von dem ich hier gelesen habe finde ich auch nicht. Bei keiner Wachtel...

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20151203_094625.jpg  IMG_20151218_090454.JPG 

 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen