Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 599 mal aufgerufen
 Außenhaltung
zwergi Offline



Beiträge: 9

16.08.2015 12:46
Bitte Tipps für ersten Volierenbau! Antworten

Hallo,

da ich neu in der Wachtelwelt bin, hoffe ich auf hilfreiche Tipps beim Bau meines Wachtel-Außengeheges.
Der Stall soll für 5-6 Wachteln sein (2:4, wenn es gut geht). Derzeit sind die Kleinen erst etwas über 3 Wochen alt und stehen noch innen an der Terassen-Tür.
Bin jetzt am Planen meiner Voliere. Grundgerüst ist folgendes Gehege: http://www.tiierisch.de/produkt/freigehe...CFVTMtAodH3cPEA (220x103x103cm). Fragen: reicht es, wenn ich in das Gehege versch. kleinere Häusschen aus Holz stelle? Oder soll ich einen (ca 80x60x80cm) "Stall" aus Holz (habe ich soweit schon vorbereitet, wäre also kein Problem) anbauen? Soll ich das Gehege zusätzlich mit Hasendraht umspannen?
Das ganze Gehege auf Erde stellen oder lieber auf kleine Steinchen (Bild muss ich noch machen und hänge es später an)? Einstreuen würde ich mit Rindenmulch, Sand etc.
Noch eine wichtige Frage... ich würde das Gehege an drei Seiten (Seiten links und rechts sowie hinten und oben) mit durchsichtiger Folie ummanteln. Wäre solch eine Folie (0,2mm) geeignet: http://www.ebay.de/itm/PVC-Folie-0-2-mm-...725.m3641.l6368 oder besser die 2mm starke: http://www.ebay.de/itm/PVC-Folie-2-mm-TR...3D380875129951? Oder wäre was anderes (was?) besser? Ich tät gerne etwas transparentes nehmen... :)

Viele Fragen...ich hoffe auf Tipps und Ratschläge! :)


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

Sandmann Offline



Beiträge: 1.328

16.08.2015 14:29
#2 RE: Bitte Tipps für ersten Volierenbau! Antworten

Hallo,
habe ich das richtig verstanden,du möchtest 2 Hähne auf vier Hennen halten?Lg Sandmann

LG Sandmann


zwergi Offline



Beiträge: 9

16.08.2015 15:31
#3 RE: Bitte Tipps für ersten Volierenbau! Antworten

Na ja... nur wenn sie sich vertragen sollten. Ansonsten muss natürlich ein Männchen gehen, sobald es den ersten Stress gibt. Deswegen schrieb ich ja auch: 5-6... ;)
z.Zt. sind es noch 6 (3 Wochen alt)


Sandmann Offline



Beiträge: 1.328

16.08.2015 21:55
#4 RE: Bitte Tipps für ersten Volierenbau! Antworten

Sie werden sich nicht vertragen,wenn hennen da sind.
Deinem volierenplan stehe ich eher skeptisch gegenüber. Bei 5-6 tieren brauchst du mindestens 2-2.4 qm und zum überwintern scheint mir dein vorhaben nicht wirklich geeignet. Ebenso brauchst du einen wirksamen Schutz gegen fressfeinde.lese dich bitte zur wachtelhaltung nochmals genauer ein.
Lg Sandmann

LG Sandmann


jona Offline



Beiträge: 4

17.08.2015 00:29
#5 RE: Bitte Tipps für ersten Volierenbau! Antworten

Ich würde im sommer 2 seiten offen lassen das es in der voliere an heisen sommer tagen nicht zu heis wird.


Sandmann Offline



Beiträge: 1.328

17.08.2015 10:25
#6 RE: Bitte Tipps für ersten Volierenbau! Antworten

Die angegeben volierenbeispiele sind weder winterfest noch einbruchsicher,sie wäre auch deutlich zu hell,was zu arger unruhe bis agression führt.das gitter wäre zu weitmaschig,Räuber können durch die folie dringen und die folie dünstet bei extremer hitze giftige weichmacher aus.

LG Sandmann


Tara Offline

Admin


Beiträge: 3.314

17.08.2015 11:25
#7 RE: Bitte Tipps für ersten Volierenbau! Antworten

Ja, das schließe ich mich an. Bei 30 Grad hast Du ein Gewächshaus, es ist zu hell, es ist nicht mardersicher - der komplett falsche Ansatz für Wachteln.

Viele Grüße von Tina

http://wachteltara.wordpress.com


zuma Offline



Beiträge: 93

17.08.2015 12:22
#8 RE: Bitte Tipps für ersten Volierenbau! Antworten

Das Freilaufgehege müsstest du komplett mit Volierendraht (Maschenweite 10 - 12 mm) Verstärken, ebenso den Boden, damit keine Fressfeinde oder Mäuse eindringen können.
Das Freilaufgehege ist nicht besonders stabil (wir haben was Ähnliches für unsere Meerscheinchen und es wird so gut wie nie benützt).
Mit Dach und Seitenverkleidung wird es wahrscheinlich beim ersten großen Windstoß auseinanderfliegt oder sich verbiegen.
Mit etwas handwerklichem geschickt, besser selbstgebaut.


zuma Offline



Beiträge: 93

17.08.2015 13:07
#9 RE: Bitte Tipps für ersten Volierenbau! Antworten

Plane genügend Platz ein, es macht keinen Spaß in der Voliere zuarbeiten wenn man sich nicht gut darin bewegen kann.


Virginiajussi Offline




Beiträge: 243

27.08.2015 21:13
#10 RE: Bitte Tipps für ersten Volierenbau! Antworten

Tipp:
Baue so, dass du auch noch was pflanzen kannst! Bedenke, dass der Platz auch noch mit den Versteck- und Gestaltunsmöglichkeiten ausreichen muss! Da verschätzt man sich leicht... Aber gestalte so, dass du auch überall hinkommst, das habe ich nämlich falsch gemacht, der Baum in der Mitte hat ganz schön gestört... Bei Fragen melden

Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht spüren, müssen Tiere spüren, dass Menschen nicht denken!
'' '' '' '' ''


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen