Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 538 mal aufgerufen
 Was sonst nirgends hinpasst...
Bonnie und Clyde ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2013 21:07
Punk-Wachtel? Antworten

Hallo,
Ich bin ein blutiger Wachtelanfänger und habe nach ganz viel Lektüre mir nun zwei LW Henen zugelegt. Eine wildfarben und eine goldsprenkel. Die Goldsprenkelhenne hat hinten am Po eine geschlossene Federdecke, während die andere wie frisch aufgestanden aussieht. Da stehen sie Federn wie ein Irokesenschnitt im Krönchen nach oben. Ich fand das sehr witzig und hab mich dadurch auch für sie entschieden. Kann mir jemand sagen wodurch das kommt? Gibt es irgendwelche Wachtelarten die das haben und wo sich das in irgendeiner Linie mit reingemischt haben könnte? Wie gesagt, ich find es nett und wollte einfach nur den Hintergrund wissen. Danke!


Sarah98216 ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2013 21:46
#2 RE: Punk-Wachtel? Antworten

Hallo,
evtl. ist sie einfach nur am Anfang der Mauser, da stehen bei meinen auch die Federn kreuz und quer.
Von einer speziellen Züchtung mit abstehenden federn habe ich bis jetzt noch nichts gehört.
Glaube auch nicht das es sowas gibt.


Bonnie und Clyde ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2013 21:58
#3 RE: Punk-Wachtel? Antworten

Danke!
Kann gut sein! Ich hab die beiden bekommen mit 12 Wochen und da kamen sie aus dem "warmen" Stall. Bei uns leben sie in der Außenvoliere und stehen nun voll in der Mauser durch die Umstellung. Leider wird das Krönchen nun immer weniger.....
Ich lass mich überraschen, wie sie danach aussehen!


Tara Offline

Admin


Beiträge: 3.330

20.09.2013 22:21
#4 RE: Punk-Wachtel? Antworten

Hallo und herzlich willkommen.

Ich halte das auch für Mauser. Richtig beurteilen können wir das aber nur anhand von Popofotos.

Viele Grüße von Tina

http://wachteltara.wordpress.com


Bonnie und Clyde ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2013 22:29
#5 RE: Punk-Wachtel? Antworten

Etwas unscharf, aber erkennbar! image.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Lässt sich gerade auch irgendwie nicht drehen!
Aber man sieht es ja trotzdem!


Tara Offline

Admin


Beiträge: 3.330

20.09.2013 23:33
#6 RE: Punk-Wachtel? Antworten

Poooooo. Das ist die Seite.

Viele Grüße von Tina

http://wachteltara.wordpress.com


Bonnie und Clyde ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2013 07:59
#7 RE: Punk-Wachtel? Antworten

Jaaaaa! Aber es geht hier ja um die Federn und nicht den Knackpo meiner Wachtel,


Matze ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2013 02:10
#8 RE: Punk-Wachtel? Antworten

Da hast du ja was ganz seltenes, eine Japanische Rückenschopfwachtel!!


Bonnie und Clyde ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2013 08:19
#9 RE: Punk-Wachtel? Antworten

Danke Matze! Endlich kommen hier die Fachmänner mit ihrem Wissen um die Ecke! Japanische Rückenschopfwachtel ! Sehr schön ! Dann weiß ich ja Bescheid und kann in Zukunft damit angeben!


Matze ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2013 09:08
#10 RE: Punk-Wachtel? Antworten

Da wurde sicher mal Zwerg Strupphuhn mit eingekreuzt, wenn du glück hast und ein Huhn drauf lässt kommen wieder Hühner raus!


 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz