Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 4.030 mal aufgerufen
 Was sonst nirgends hinpasst...
subi87 ( gelöscht )
Beiträge:

21.11.2011 21:17
Wachtel Blutet am schnabel Antworten

Hallo liebe foris.

Hab da gestern ein Problem entdeckt bei 2 meiner Wachteln.
Und zwar haben sie am Schnabel Ansatz leicht geblutet.
Ich weiss nicht ist das eine Krankheit oder hat sie sich irgendwo angestossen?

Es sah aus als hätte man ihr probiert den Schnabel abzubrechen.

Hatt das jemand auch schon gehabt? währe froh um anregungen


subi87 ( gelöscht )
Beiträge:

21.11.2011 21:18
#2 RE: Wachtel Blutet am schnabel Antworten

hier das bild dazu kein original

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 imagesCAHYM819.jpg 

Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

21.11.2011 21:41
#3 RE: Wachtel Blutet am schnabel Antworten

Hallo Philipp,

ich würde sie mal separieren, nicht dass die anderen noch "Blut lecken" und auf ihr herumhacken anfangen. Die Wundheilung passiert bei Wachteln ja meist erstaunlich schnell. Warte mal ab und beobachte. Sollte es nicht besser werden, ab zum TA. Kann sie sich gestoßen haben?


subi87 ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2011 09:37
#4 RE: Wachtel Blutet am schnabel Antworten

Guten morgen ja gestossen kann sie sich überall haben.
Bluten tut es nicht mehr es ist eingetrockent aber es sieht echt so aus als würde der wachteln der schnabel abfallen


IAK1962 ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2011 20:35
#5 RE: Wachtel Blutet am schnabel Antworten

frisst oder trinkt sie? setze Sie einzeln und schau ob sie das macht.

Du kannst nur abwarten oder besser noch zum Tierarzt gehen, aber dabei solltest du aufpassen, dass sie sich nicht in der Box in der du sie transportierst nicht nochmal stoßen kann.

LG Annette


subi87 ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2011 20:46
#6 RE: Wachtel Blutet am schnabel Antworten

ich habe sie rausgenommen die stelle desinfiziert ich halte sie jetzt mal aleine.
fressen und trinken tut sie wie alle anderen.
auch vom verhalten her kann ich keine veränderung feststellen


Berit ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2011 20:49
#7 RE: Wachtel Blutet am schnabel Antworten

Hallo Philipp,
kann es vielleicht sein,dass der obere Schnabel einfach zu lang war und er dann einfach abgebrochen ist?Das habe ich ab und zu auch bei meinen,es ist aber nicht schlimm.Es sei denn,es bricht zu viel vom Schnabel ab und die Wachtel verliert zu viel Blut oder Keime oder so nisten sich dann ein...


subi87 ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2011 20:53
#8 RE: Wachtel Blutet am schnabel Antworten

Hallo berit nein eigentlich sind beide schnäbel genau gleich lang komische sache werde jetzt jeden tag 2 mal desinfizieren das sie auf keinen fall eine entzündung bekommt


 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz