Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 6.119 mal aufgerufen
 ZW und andere Tiere
Seiten 1 | 2
Korona Offline




Beiträge: 2.212

08.11.2011 19:55
#16 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Ach Astrid das tut mir leid das die Kleine nun wieder damit anfängt!
Das ist so ne Süße Maus. Hoffentlich bekommst du das wieder hin!

Ach hier nochmals ein Bild von Astrid süßer Henne, da sieht man das sie einen ganz normalen Schnabel hat
Ist schon witzig wie Bilder täuschen können. :)



Und nun zum Thema, also meine Zwerge ignorieren die Zebrafinken und Mövchen.
Sie fressen auch oft zusammen.. Hatte nie das Gefühl das sie sich von den "Fliegern" gestört fühlen...
Und das obwohl Frigga manchmal schon sehr schepps auf sie zufliegt, aber auch da erschrecken die Zwerge nicht.









Viele Grüße,
Karin


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2011 20:02
#17 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Superschöne Bilder, Karin. Ganz, ganz toll.


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

08.11.2011 20:05
#18 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Ja, wirkich - wunderschöne Bilder!!!! Du kannst echt schon super gut mit Deiner tollen Kamera umgehen und man merkt, dass Du Spaß daran hast


Korona Offline




Beiträge: 2.212

08.11.2011 20:09
#19 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Naja ehrlich gesagt waren alle Bilder außer das Erste (wobei ich da auch etwas zuviel Tiefenschärfe hatte) ausschuss
Wollte schöne Bilder der Zwerge machen, aber Frigga kann sich nicht zurückhalten wenn es ums essen geht. Fand aber die Bilder gerade zum Thema passend.


Jakob Offline



Beiträge: 67

08.11.2011 20:53
#20 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

...wenn ich die Fotos so sehe, würde ich aber schon vermuten, daß andere Vögel den Alltag von Zwergwachteln beleben. Man wird sich nicht vierzehn Stunden am Tag ignorieren können. Irgendwie wird man ja doch gelegentlich beobachten, was da so über einem flattert oder was für Futter die haben, das natürlich immer besser ist als das eigene...


Korona Offline




Beiträge: 2.212

08.11.2011 21:38
#21 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Hallo Jakob,

ich beobachte in jeder freien Minute meine Vögelchen, gut nun im Winter wird es wieder schwerer, da sie schon schlafen wenn ich nach Hause komme, da habe ich nur meine Mittagspause.
Aber im Sommmer bin ich sehr viel im Vogelzimmer. Die Zwergwachteln und Vögel ignorieren sich wirklich.
Und ich habe auch noch nie beobachten können wie meine Zwerge nach oben schauen und den Vögeln bei ihrem treiben zusehen.
Das einzigste das die Zwerge evtl. beschäftig ist, wenn es im oberen Teil Kolbenhirse gibt, denn dann sammeln sie gerne die Körnchen auf die runterfallen.

Ansonsten haben die Zwerge ihren eigenen Alltag, und zwar einen sehr Partnerbezogenen Alltag, die ZW machen alles zusammen und wenn einer mal auf der einen seite des Käfigs ist wie der andere stehen sie in ständigen hörkontakt. Damit meine ich nicht das laute krähen sondern das leise gepipse. Wenn der Hahn etwas findet wird sofort die Henne verständigt die daraufhin zu ihrem Partner eilt usw. Daher denke ich das ein ganz wichtiger Punkt die Partnerwahl ist.
Bei uns in der Haltung werden die Tiere einfach zu ihrem Partner gesteckt und mit dem müssen sie dann klar kommen... Ich denke neben dem Platz, spielt dieser Faktor auch noch eine große Rolle weswegen Zwerge mit unarten anfangen.

Viele Grüße,
Karin


julia.h ( gelöscht )
Beiträge:

10.11.2011 21:22
#22 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Wirklich total tolle Bilder!

Meine Singsittiche beachten die Wachteln auch nicht weiter. Sind zwar Legewachteln, aber ich denke, das macht keinen großen Unterschied. Allerdings sind meine beiden nie am Boden (hab sie zumindest noch nicht dort gesehen).


Sam ( gelöscht )
Beiträge:

10.11.2011 21:38
#23 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Was hast du denn für Singsittiche? :D Müsstest meine mal sehen wie sie an den Zuchtboxen hängen und bewachen. Wehe ich komme 'ihren' Küken zu nah...
Auch die Wachteln waren immer sehr interessant, Obwohl die schnell raushatten wie sich sich Eleo entziehen konnten.


Allerdings kann ich bei den Wachteln schlecht sagen was 'interesse' und 'ignorieren' ist. Zumindest ist Tan den Tauben immer hinterhergerannt sobald sie auf dem Boden waren.


LadyLada ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2011 08:30
#24 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Hallo!
Also ich muss wirklich sagen, dass die bilder von korona (wie immer ) bände sprechen.....wie ich schon sagte: eine vergesellschaftung mit zfs ist sicherlich zu empfehlen, wenn man seine zwerge nicht "alleine" halten möchte.....ich habe bei mir schon ähnliche szenen erlebt (obwohl man sich meistens gekonnt ignoriert) nur leider werd ich es wohl nie zu solchen fotos schaffen....
liebe grüße.....


julia.h ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2011 16:25
#25 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Meine Singsittiche interessieren sich überhaupt nicht für die Wachteln. Finde ich aber auch gut so. Hoffe das bleibt auch so


happiness ( gelöscht )
Beiträge:

11.05.2013 10:18
#26 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

kann man zw auch mit lw halten?


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

11.05.2013 10:20
#27 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Nein.


Annie1983 ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2013 18:43
#28 RE: ZW: Gemeinschaftshaltung günstig für ihr Verhalten? Antworten

Okay, der letzte Eintrag hier ist schon ne Weile her, aber ich bin grad drüber gestolpert, und fand Eure Erfahrungen sehr interessant. Ich kann mich der Meinung der meisten hier nur anschliessen, meine ZW interessieren sich auch kaum für die Kanaries, und andersrum herrscht ebenso wenig Interesse. Grünfutter reiche ich immer auf einem kleinen Tisch, den die ZW über eine Rampe erreichen, da sitzen die auch nebeneinander und mümmeln den Salat zusammen, ohne sich aneinander zu stören. Habe bis jetzt keine Situation beobachtet, in denen es Stunk gab - hoffe das bleibt auch so!


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen