Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 551 mal aufgerufen
 Kunstbrut
campus123 ( gelöscht )
Beiträge:

18.05.2011 14:31
Anfänger mit Problemen Antworten

Hallo,
ich bin neu hier :)

Also wir haben seit Freitag kleine Wachtelküken. Es fing schon problematisch an als die Hühner-Mutter die Kleinen verstoßen hatte und wir uns um die Aufzucht kümmern müssen. Wir haben ein Aquarium umfunktioniert. Allerdings haben wir seit wenigen Tagen einige Komplikationen. Eins der vier Küken ist innnerhalb von 2 Stunden "krank"? geworden und gestorben. Das Küken ist getorkelt, hat nichts mehr gegessen oder getrunken und hat viel geschlafen. Ist irgendwann nicht mehr aufgewacht. Es konnte einfach nicht mehr richtig laufen. (Ich habe hier gelesen, dass Wachteln vor Wände springen und sich so selbst schaden? Dann ist wohl ein Aqurium suboptimal? Haben deswegen Papier als Sichtschutz genommen, die andern Küken sind jetzt ein wenig ruhiger geworden.) Hier kommen wir zum weiteren Problem. Eins der Küken piept immer ganz laut und alle sind nicht mehr so zutraulich wie am Anfang. (Die Küken wurden in der Hand getrocknet, weil die Glucke sie ja verstoßen hatte.) In letzter Zeit haben wir auch das Futter umgestellt. Von Küken-Starter zu Putenstarter.

So das ist unser kleines Abenteuer, ich hoffe ihr habt ein paar Tipps. Denn die süßen Kleinen sollen dies natürlich überstehen, aber wir machen uns langsam Sorgen, dass wir vieles falsch machen.

Liebe Grüße
der campus123


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

18.05.2011 15:51
#2 RE: Anfänger mit Problemen Antworten

Hallo,
Das ein küken schon so früh so einen Satz gemacht hat das es sich eine gehirnerschütterung gehohlt hat würde ich ausschließen, eigendlich gehen Aquarien als Aufzuchtsboxen gut solange sie nicht zu klein sind, dan staut sich die Hitze und die Küken halten auch nicht entlos viel Hitze aus. Unter der lampe sollten es 3°c sein, aber ein bereich im der Box/Aquarium muss kühler sein. man sieht ob die Temperatur stimmt gut an den Küken, ist es zu kalt sitzen sie unbewegt auf einem haufen zusammen, ist es zu heiß, sitzen sie weit verstreut am Rand der Box und hecheln, das überleben sie beides nicht lange. Natürlich sterben auch bei guten bedingungen dan und wan Küken, das ist kaum zu vermeiden, aber es sollten nicht mehr als 2-3 sein bei 30 Küken.
Wichtig ist vor allem das Futter der kleinen, achte in den ersten Tagen darauf das sie Blaumohn bekommen, er verhindert das sie durchfall bekommen und daran sterben noch die meißten. Außerdem ist er schön fett und hilft damit auch Küken die am anfang nur wenig fressen auf die sprünge. Das Wasser muss oft frisch gemacht werden, den es kippt bei der Wärme schnell um.

Ansonsten hat Brenda mal einen guten Artikel zur Kükenaufzucht geschrieben, den findest du hier: FAQs zur LW-Kunstbrut (2)

Eine Hühnermutter als Glucke zu nehmen war gelinde gesagt eine Blöde Idee, dazu sind Wachteln zu klein, du kannst von glück reden das sie sie nicht gefressen hat, das tuen sie meißtens. Solche Experimente sollte man eigendlich lassen, und sind hier im forum nicht gern gesehen, aber ich nehme an das hast du jetzt eh gelernt. Wir haben alle mal ürgendwo unser lehrgeld bezahlt.
Nun drücke ich dir die Daumen das du deine restlichen Küken gesund und munter groß bekommst
Lg
Nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


campus123 ( gelöscht )
Beiträge:

18.05.2011 20:09
#3 RE: Anfänger mit Problemen Antworten

Danke für die schnelle Hilfe!!!


 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz