Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 598 mal aufgerufen
 Bekannte Farbschläge
Quicksilver ( gelöscht )
Beiträge:

23.03.2011 18:36
Silber antworten

Hallo!
Nach einigen Bruten ist mir eins klar:
Silber ist vieeeel breiter gefächert als man glaubt.. Es gibt um die 10-15 verschiedene Formen!
Ich gebe mach aml fotos vom Alpha und Omega meiner Tiere;)
Falls ihr möchtet könnt ihr auch Bilder einstellen(erwünscht)!
Mfg (Bilder Folgen)


Quicksilver ( gelöscht )
Beiträge:

23.03.2011 19:23
#2 RE: SILBER antworten

Die Bilder sind wieder nicht besser-.-

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Rot Silber 1.jpg  Hahn 2.jpg  Henne1.jpg  Hahn 3.jpg  Henne2.jpg  Henne 3.jpg 

Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

25.03.2011 14:18
#3 RE: SILBER antworten

Ich glaube hier besteht noch etwas Erklärungsbedarf.
Selbstverständlich gibt es in den Farbschlägen zahllose Variationen. Immer wieder fallen neue, etwas andere Farben.

Aber: Nur wenn mal ein etwas helleres/dunkleres/röteres Tier fällt, ist noch lange kein neuer Farbschlag enstanden und erst recht kann man nicht von reinerbig sprechen in Zusammenhang mit einem neuen Farbschlag!

Wenn etwas als Farbschlag anerkannt wird (was sowieso dauern kann) ist zuerst über viele Generationen diese eine Farbe immer wieder selektiert wurden, bis man dann tatsächlich den gefestigten Farbschlag hat und man von reinerbig sprechen kann.
Ob es sinnvoll ist, weitere Farben etablieren zu wollen, ist eine andere Frage.

Von den roten in deinem anderen Thread habe ich vorher noch nicht gehört, aber auch hier bleibt abzuwarten, ob da einige wenige Tiere gefallen sind, oder ob da wirklich ein neuer Farbschlag in der Entstehung ist. Das zeigt die Zeit!
Und deine silberne Henne ist auch nur wieder eine von zahllosen Veränderungen, die ständig entstehen. Du kannst die natürlich für dich als silber-rot bezeichnen, aber diese Farbschlag ist nicht existent.

Wichtig ist hier einfach: Es muss klar unterschieden werden zwischen offiziellen Farbschlägen und deren Merkmalen, Neuzüchtungen die in eine Richtung gehen und einzelnen Tieren, die ständig in verschiedensten Variationen fallen.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Quicksilver ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2011 20:55
#4 RE: SILBER antworten

Hallo!
Ich verstehe ganz was du meinst.
Klar ist es kein anerkannter Farbschlag, aber wie du schon gesagt hast, mal schauen!
Deshalb habe ich es ja hierher geschrieben, um zu sehen, ob auch andere solche Tiere haben. Mfg


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

26.03.2011 13:46
#5 RE: SILBER antworten

Ok !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen