Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 458 mal aufgerufen
 Was sonst nirgends hinpasst...
FireAndIce ( gelöscht )
Beiträge:

02.03.2011 14:50
Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Hallo,

Ich habe zur Zeit folgendes Problem,
Gestern ist bei mir mein total Zahmer Hahn gestorben mit dem man echt alles machen konnte.
Das einzigste was mir aufgefallen ist das er unterm Hals keine federn hatte und das der Schnabel auf war.
Ich hab mir dadrüber keine all zu großen gedanken gemacht hab nur gedacht das die federn villeicht ausgefallen sind weil er mit dem Kopf auf der Umrandung von dem Nest lag.
Und heute wo ich meine Wachteln füttern wollte ist mir schon aufgefallen das ich garnicht begrüßt wurde und das sie alle total verängstig untern den Tannenzweigen saßen.
Und dann hab ich die Tote Henne gefunden mit den gleichen merkmalen wie der Hahn nur das sie noch die Flügel gespreizt hatte.
Aber unter dem Hals hab ich keine Wunde gefunden.

Könnte das vielleicht ein Räuber sein?
Wäre total froh wenn ihr mir da weiter helfen könnt.

Gruß Marco


DerGrassmann ( gelöscht )
Beiträge:

02.03.2011 19:06
#2 RE: Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Oh man, schwere Sache so eine Ferndiagnose...
ruf einfach mal heute abend an, denk das ist einfacher als hier alles zu scheiben was es sein könnte!

xxxxx

Vielleicht finden wir dann raus was es ist..von Räuber bis Parasiten ist alles denkbar! Da braucht jeder der dir raten will einfach mehr Infos!




edit von Waldfrau:
Private Telefonnummern bitte nicht im öffentlichen Bereich posten, aus Datenschutzgründen.


DerGrassmann ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2011 08:57
#3 RE: Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Hallo ich nochmal:
ist es ein Bereich wo Viehzeugs von draußen drankommen kann?
Hast du irgendwo ein Loch von ca. 1,5cm oder grösser bzw. eine Maschenweite größer als 13mm?

MAUSWIESEL!

Die passen da durch, töten die Beute durch Ersticken weil sie so klein sind und das Grenick nicht brechen können,
könnten dann aber aus einer Voliere nichts rausschleppen weil die Wachteln nirgnds durchpassen.
Ersticken durch zupressen der Kehle, würde dann zu fehlenden Federn in dem Bereich passen, kein Blut, und geöffneter Schnabel.

Dann ganz schnell alle Tiere da raus und die Voliere gründlichst dicht machen!


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

03.03.2011 10:28
#4 RE: Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Huhu Grassmann,
ist zwar lieb gemeint, aber du unterwanderst den Sinn von unserem Forum, das ist ja nun zum Schreiben da ! Und ich nehm deine Nummer auch gleich mal raus, aus Datenschutzgründen, sowas bitte immer per PM .

Fire, ich würde auf Nummer sicher gehen und einen TA draufschauen lassen. Wie Grassmann schon gesagt hat, wir können dir per Ferndiagnose keine eindeutigen Antworten geben- die Gefahr das wir danebenliegen mit der Raubzeugtheorie und du dir nachher irgendeine Krankheit eingefangen hast die alle Tiere dahinrafft, ist einfach zu groß!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FireAndIce ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2011 17:56
#5 RE: Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Ich hatte mich gestern noch dafür entschlossen die Wachteln rein zuholen sie haben die nacht im Keller verbracht.
Hab dann heute mal die Voli auf den kopf gestellt, und hab da wirklich in einer Ecke ein winziges loch gefunden ca 3cm groß, habe das loch dann mit Beton voll laufen gelassen und zur sicherheit bis der Beton fest ist noch eine Gehwegplatte drauf gestellt.
Ansonsten machen meine LW ein fiten eindruck.
Ich werd sie aber morgen beim TA vorstellen.

Gruß


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

03.03.2011 19:39
#6 RE: Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Super, damit tust du dann alles was du tun kannst und diese Pflicht hat man eben auch als Tierhalter !

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FireAndIce ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2011 14:23
#7 RE: Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Hallo,

seit dem Zwischefall ist mir aufgefallen das meine Wachteln keine Eier mehr legen.
Kann man da etwas gegen machen.

Gruß


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

14.03.2011 14:40
#8 RE: Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Auch das könnte sowohl ein Zeichen von Kranheit, als auch ein Schock der durch Raubzeug ausgelöst wurde, sein.

Was du denn beim TA? Weisst du jetzt was es war?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


FireAndIce ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2011 15:10
#9 RE: Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Der Ta konnte keine Äußern schaden feststellen und bei der Blutuntersuchung kam auch nichts raus.
Vom Verhalten her sind sie wieder die alten bis auf die Sache mit dem Eier legen.
Bin am Überlegen ob ich mal total umstellen soll vielleicht vergessen sie so den Räuber?

Gruß


Andrea ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2011 18:19
#10 RE: Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Hi, ich denke auch, sie stehen immer noch unter Schock und dass sich das irgendwann wieder gibt. Abgesehen davon, dass um diese Jahreszeit eh nicht so viele Eier gelegt werden.


DerGrassmann ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2011 18:33
#11 RE: Zwei Tage zwei Wachteln gestorben antworten

Wenn Legewachteln umgesetzt werden ist es genau wie bei Hühnern ganz normal dass die Tiere bis zu 2 Wochen nicht legen und erst dann langsam wieder anfangen; da haben die Kollegen recht, ist dann Schockwirkung, auch durch Hin- und Hersetzen, fangen etc. Lass die Tiere einfach in Ruhe, dann gibt es sich. Du hast ja gesagt alle sind gesund.


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen