Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.176 mal aufgerufen
 Zwergwachtel-Fotogalerie
Seiten 1 | 2
Sam ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2011 20:01
Vorerst die letzen Fotos Antworten

...da sie nun ihre Ruhe brauchen

Tan und Kerria hatten angefanen zu 'eiern', in 2 Nestern. Da Kerria sich aber nicht setzen wollte (fühlte sich wohl zu beobachtet) hab ich heute erstmal saubergemacht, insgesamt lagen 22 Eier in der Voliere (Huch doch so viel? )

Dann hab ich heute eine RIESEN Kunstpflanze geschenkt bekommen
Jetzt mache ich wirklich nur noch das nötigste und lass die Beiden machen







Übrigends konnte ich beobachten wie Tan Kerria rupft, er will aufshringen, sie rennt weg, er rutscht ab, und pickt dann wütend nach ihr...








Adi ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2011 21:16
#2 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

ohh sam - wie sieht das toll aus - wow bin begeistert
ich drück mal die daumen das sie brüten und du schöne zwergenbabys hast
klasse bild - und wieder anregungen für alle neuen und alten wachtelfreunde


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2011 22:25
#3 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Hallo Sam,

ich halte Dir mal ganz fest die Daumen, dass auch Deine Bodenbewohner mal Nachwuchs bekommen, nicht nur Deine Flieger . Bin gespannt was passiert.


Sam ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2011 22:17
#4 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Und, nach viel hin und her, sie sitzt, auf 6 Eiern
Eigendlich hatte ich die Box umgestellt, und sie auf Diät gesetzt, da es bald in die Große Voliere gehen sollte... aber sie war wohl anderer Meinung

Noch mal ne Frage, in welchen Alter kann man Zwerge abgeben? Dann wenn sie ausgemausert haben, oder?


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2011 22:50
#5 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Hallo Sam,

das hängt ganz davon ab ob Du sie verschicken willst, sie persönlich abgeholt werden, etc.
Ich habe einer Freundin schon ganz junge Küken gebracht, mit Wärmeplatte im Auto, Kükenaufzuchtsfutter und alles drum und dran, funktionierte wunderbar, ist aber ein großer Aufwand und man muss vorsichtig sein. Ganz unkritisch ist es, wenn sie keine Wärme mehr brauchen. Meine letzten habe ich mit knappen 4 Wochen abgegeben, allerdings waren sie immer im Warmen und ich habe sie persönlich weg gebracht.
Wenn Du sie veschickst, würde ich auf jeden Fall warten, bis sie ausgemausert sind bzw 6 Wochen oder ein bis zwei Wochen mehr.


Korona Offline




Beiträge: 2.212

09.03.2011 13:29
#6 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Hi Sam,

das freut mich für dich
So eine Naturbrut erleben zu dürfen ist einfach auch etwas ganz besonderes!

Liebe Grüße,
Karin


Sam ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2011 08:36
#7 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

5 von 6 sind befruchtet!


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2011 08:47
#8 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten


saigach ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2011 20:32
#9 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Ups, das traue ich mich bei meiner Frau Zausel nicht, die Eier zum Schieren zu stibitzen... Ist die erste Brut, da hätte ich viel zu viel Angst, dass sie´s drangibt... Ich muß dazu aber sagen, daß meine Wachteln auch nicht sonderlich zahm sind (bin ja den lieben langen Tag arbeiten, die sehen mich also nicht sooo oft )
Wann íst´s denn bei Kerria soweit? Ich meine, wann ist Schlupftag? - Hab ich bei meinen auch etwas "verpennt", ich kann nur vermuten, seit wann sie wirklich fest sitzt. Sie hatte ihre Eier gleich ordentlich ins Nest gelegt - ohne diese noch tagelang von einem Eck ins andere zu rollen. Und die liegen so ungünstig (für mich als Betrachter von außen), dass ich noch nichtmal sehen kann, wieviele das überhaupt sind... Also voll das Überraschungspaket!


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2011 20:43
#10 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Auf diese Überraschungspakete bin ich ja mal total gespannt
Ich halte Euch die Daumen, auch dass die Hähne lieb sind!


Sam ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2011 20:46
#11 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Ich hab es auch erst mitgekriegt als sie schon fest saß, also kann ich es auch nicht genau sagen.

Und sie hat das total gelassen genommen, ist auch gleich wieder derauf. Ich hatte mir da auch garkeine Gedanken gemacht, ich mach das ja schon automatisch


Sam ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2011 20:48
#12 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Und zu Tan... den Fang ich dann mal raus, wenn der schon die Henne rupft will ich nicht wissen was er mit den Küken macht!


saigach ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2011 20:52
#13 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Bei mir ist der Hahn ein richtig lieber - der hockt immerzu vorm Nest rum und schiebt Wache. Wenn die Dame dann mal kurz durch das Terra saust, um die wichtigen Dinge des Lebens zu erledigen, dann stellt er sich sogar schützend über die Eier . Bin gespannt, ob er auch mit den Kükis dann so lieb ist.


IAK1962 ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2011 21:40
#14 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Oh wie fürsorglich.
ich habe deine Eier im Nest gesehen, blöde Frage wahrscheinlich, aber die haben keine Punkte wie Wachteleier, ist das bei Zwergen so???

LG Annette


Sam ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2011 21:41
#15 RE: Vorerst die letzen Fotos Antworten

Tan hockt am anderen Ende der Box und Kräht was das Zeug hält







Und Kerria auf den 'Nest'- eigendlich war ja grad Pause angesagt, und es gab kein Nistmaterial, sie scheints nicht zu stören.


Seiten 1 | 2
Meine 2 »»
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz