Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 786 mal aufgerufen
 Außenhaltung
denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2010 21:23
Welche Isolierung ist geeignet? Thread geschlossen

Nächstes Jahr kommt ja eine Außenvolli in den Garten. Doch kenn ich mich im Bauwesen nicht so aus und weiß nicht welchen Wärmeschutz ich nehmen soll....bitte jetzt keine Liste aufstellen sondern vllt von eigenen Erfahrungen berichten oder es findet sich vllt eine/r der/die sich damit auskennt.


IAK1962 ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2010 23:08
#2 RE: Isolation ?Welche ? Thread geschlossen

Also ich wollte das Haus der Voliere außen aus Rauhspund und innen aus solchen Holzfaserplatten machen, dazwischen so dick wie das Ständerwerk Steinwolle, auch im Dach, aber von unter auf der Beton-Bodenplatte besser dieses grüne oder rosa Styrodur und darauf erst die Holzplatte. Styrodur saugt sich nicht mit wasser voll. Unter die Bodenplatte aber auch Folie (Teichfolie) legen, damit keine Nässe eindringen kann.
Hab mir schon so manches im Internet angesehen, da ja auch bei mir die Baupläne für die Voliere reifen für das Frühjahr.
Dach weiß ich noch nicht ob Dachpappe oder Wellblech das aussieht wie Ziegeln. hat mir eigentlich gut gefallen.
LG Annette


IAK1962 ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2010 23:10
#3 RE: Isolation ?Welche ? Thread geschlossen

oh vergessen, Ständer sind 9 cm, so dick auch die Steinwolle, Fenster sollte auch Doppelglas sein.
Türen hab ich noch ganz alte dicke Holztüren liegen, wahrscheinlich muss ich die auch noch mit Styrophor oder Styrodur dämmen.
lg


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

19.12.2010 21:14
#4 RE: Isolation ?Welche ? Thread geschlossen

Wie sieht es bei dem Holz mit den Witterungsbedingungen aus ? Saugt sich das Holz nicht irg wan voll oder willst du das mit spezieller Farbe bemalen ?


IAK1962 ( gelöscht )
Beiträge:

19.12.2010 22:24
#5 RE: Isolation ?Welche ? Thread geschlossen

Also du kannst das Holz mit Holzlasur für Außen streichen, oder mit Bootslack- stinkt aber mächtig-
ganz ungefährlich ist Leinöl-firnis, oder auch ganz normales Leinöl.

Ich habe mich allerdings für eine Holzlasur außen entschieden,
Innen nehme ich einen Acryl-lack auf Wasserbasis.

Das Haus ist unten am Holz, da wo die Wachteln hinkommen aber zusätzlich mit Fußbodenbelag aus Plastik (gibt es schon je m² für 1,99 €) 50 cm hoch geschützt. Ritzen werden mit Silikon verschmiert, so dass die Feuchtigkeit von den Exkrementen nicht in das Holz eindrinbgen kann.

Ich denke jedoch, dass der Fußbodenbelag nach mehreren Jahren ggf ausgetauscht werden muss.
Festmachen möchte ich ihn an den Seiten mit Leisten, die ich auf dem belag von vorn anbringe und beides im Holz der Wand oder auch Tür festschraube.

An der Holzlasur sollten Tiere jedoch nicht knabbern, denn ich denke das Zeug ist ggf nicht so ganz ungefährlich wenn man es isst.

Das Holz was du außen verwendest sollte ggf auch so grün imprägniert sein, gegen das faulen des Holzes.
LG
Annette


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2010 14:46
#6 RE: Isolation ?Welche ? Thread geschlossen

Es gibt Holzlasur für Kinderspielzeug ,das ist ungiftig.Das habe ich auch für
das Holz meiner Außenvolli genommen.
LG Detlev


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2010 15:09
#7 RE: Isolation ?Welche ? Thread geschlossen

Ich habe mal irg wo gehört, dass man für Kinder ungiftig nicht mit ungiftig für Vögel gleichstellen kann wegen der Körpermasse oder so. Stimmt das ?


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

20.12.2010 15:47
#8 RE: Isolation ?Welche ? Thread geschlossen

Naja, du mußt bedenken das ein Kleinskind ein Spielzeug oft Stundenlang im Mund hat, drauf rumknätzscht weil es zahnt und das über gut 1-2 Jahre bis es ein anderes Spielzeug hat oder aus dem alter raus ist alles in den Mund stecken zu müssen. Zwergwachteln nagen kein Holz an, sie bekommen also höchstens mal winzige partikelchen ab weil sand oder streu die Lackierung angerieben haben und dan aufgenommen wurden.
Bei weichen Matherialien wie Schaumstoff besteht eher die gefahr das sie Teile rauspulen.
Lg
Nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


denniss1 ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2010 18:07
#9 RE: Isolation ?Welche ? Thread geschlossen

aso dann is ja gut...ich wusste das nur von Wellensittichen aber die nagen ja wirklich alles an


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen