Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 631 mal aufgerufen
 Bekannte Farbschläge
de ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2010 17:17
Silber-Wildfarbig antworten

In diesen kleinen Heft Japanische Zuchtwachteln von Armin Kühne sind Silber-Wildfarbige abgebildet.
Ist das ein seltener Farbschlag oder wie ist das einzustufen. Wäre das bei Silber oder bei Wildfarbig einzuordnen


Kohlmeise ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2010 17:24
#2 RE: Silber-Wildfarbig antworten

Hallo,

es ist eine Wachtel mit einem Silberfaktor, gehört also zu den Silbernen. Welche mit zwei Silberfaktoren, also die reinerbigen, sind dann viel heller. Selten sind sie nicht, weil man da auch sehr gut die Geschlechter erkennen kann, ebenso wie bei den Wildfarbigen. Das steht aber auch alles im Text, liest Du den nicht?


de ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2010 17:26
#3 RE: Silber-Wildfarbig antworten

Wie kann man die dann züchten?
Welche Elterntiere braucht man da?


Quicksilver ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2010 21:32
#4 RE: Silber-Wildfarbig antworten

Normalerweiße Kreuzt man Silberwildfarben X wildfarben.
Es fallen 50% Wildf. 50% Silber wildf.


ACHTUNG: Wenn man silberwildf. X silberwildf. kreuzt sterben 25% Prozent, da der dil Faktor mit einem Letalfaktor verbunden ist.
Dann entstehen 25% wildf. 50%Silberwildf. 25% sind Tot, außer man hat einen "Durchbrenner" (Mit dem ist man aber auch wieder in einer Gasse, da die meist Unfruchtbar sind)


Quicksilver ( gelöscht )
Beiträge:

08.10.2010 17:48
#5 RE: Silber-Wildfarbig antworten

Die sind sehr selten!!!
In Österreich gibts keine Züchter!!
Und die Reinerbigen, Hellen gibts nicht, da der Faktor mit einem Letalfakor verbunden ist, und daher alle reinerbigen sterben!!!!!!!
Also nicht silber w.farbenX silberw. farben kreuzen!!


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

14.10.2010 11:41
#6 RE: Silber-Wildfarbig antworten

Das ist nicht korrekt!

Ich rate allen hier die sich für Farbschläge/Vererbung interessieren sich mal genau die sehr aufschlussreiche Homepage von Armin Kühne anzuschauen:

www.sawax.de

Ich zitiere zum Thema silberne LW:

"Aber nun kommt die Überraschung: Nicht alle sterben ab, gelegentlich gibt so genannte "Durchbrenner", die trotz des doppelt vorhandenen Letalfaktors doch überleben. Das sind die bisher als Hell-Silber bezeichneten Wachteln (siehe Bild unten). Ich hatte einige solche Hähne. Nur daraus kann ich schließen, dass es sich insgesamt um den Dil-Faktor handelte. Es ist auch durchaus möglich, dass Hell-Silberne fruchtbar sind und so zu den Blauen geführt haben. Auch das sind nur Vermutungen. Aber in der Genetik gibt es nichts, was es nicht gibt, möglich ist alles. - Zumindest ist auf diesem Gebiet noch Neuland vorhanden, dass es zu beackern gilt. Vielleicht gibt es aber auch schon Erkenntnisse. Das wäre erfreulich."

Das finde ich zwar als Zuchtziel sehr fragwürdig aufgrund der hohen Sterberate, aber hinweisen will ich dennoch.


Übrigens De, da du dich ja hier immer so als Züchter und Fachmann auftust, wäre es doch mal eine nette Abwechslung wenn du auch lesen würdest, anstatt dir immer nur Bildchen anzugucken und herausfinden zu wollen ob ein Farbschlag selten ist!!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Quicksilver ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2010 20:47
#7 RE: Silber-Wildfarbig antworten

Würdest du wirklich Silber wildfarben X Silber wildfaren kreuzen?
Ich würde das als Tierquälerei bezeichnen!!!!!!!!!!!!


Nelje Offline

Modi


Beiträge: 3.984

05.11.2010 21:20
#8 RE: Silber-Wildfarbig antworten

Quicksilver, wer lesen kann ist klahr im Vorteil !

Zitat von Waldfrau

Das finde ich zwar als Zuchtziel sehr fragwürdig aufgrund der hohen Sterberate, aber hinweisen will ich dennoch.



Sie hat lediglich darauf hin gewiesen das deine Aussage nicht korrekt ist und nicht alle Tiere sterben.

Lg
nelje

---------------------------------------------------------------

"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

06.11.2010 13:05
#9 RE: Silber-Wildfarbig antworten

So oder so, der Ton macht die Musik, also darf ich doch bitten! Ich weiß nicht wie oft ich das hier noch sagen muss bis das mal bei allen ankommt!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen